Erfolgreiche Wettstrategien – So Spielen Sie Sportwetten mit Strategie

Eine Sportwetten Strategie ist der Schlüssel zum Erfolg, wenn Sie auf Wettseiten echtes Geld gewinnen wollen. Es zählt nicht allein das Sportwissen, um Ihr Wettkapital langfristig zu vermehren. Professionelle Tippspieler setzen Wettstrategien ein, um sich gegen Verluste abzusichern und Gewinne zu maximieren. Unsere Sportwetten Experten stellen Ihnen hier die Top 10 der erfolgreichen Sportwetten Strategien vor, die Sie für Ihre eigenen Wett Tipps anpassen können.

mehr anzeigen

Auf die richtige Sportwetten Strategie kommt es an

Absolut sichere Sportwetten sind äußerst selten. Keine Wettstrategie ist unfehlbar, und auch ein professioneller Tippster gewinnt längst nicht jede Wette. Aber langfristig betrachtet bergen Sportwetten mit Strategie ein geringeres Risiko und erzielen mehr Gewinn. Wer ohne System wettet, hat weniger Einfluss auf den Erfolg und setzt sich größeren möglichen Verlusten aus. Das Ziel einer Strategie für Sportwetten ist, den Gewinn zu maximieren und gleichzeitig das Kapital zu erhalten und einen Gesamtverlust zu verhindern. Das Tippen mit Strategie erfordert immer auch Zeit, denn erst nach einem gewissen Zeitraum können Sie abschätzen, was funktioniert und was nicht. Anhand einer einzigen Wette lässt sich keine Wettstrategie beurteilen. Die richtige Sportwetten Strategie sollten Sie immer auch an Ihr Können und Ihre Bedürfnisse anpassen, denn nicht jedes System ist für alle Umstände gleich gut geeignet.

Top 10 Wettstrategien

1. Fussball Wetten Strategie

Die beliebteste Sportart der Deutschen bietet sich auch für Anfänger an, da hier viele Informationen zur Verfügung stehen und nahezu jeder das Spiel kennt. Einsteiger beginnen meist mit Wetten auf Favoriten, um die hohe Gewinnwahrscheinlichkeit zu nutzen. Auch mit der Doppelten Chance haben Sie eine Gewinnwahrscheinlichkeit von zwei Dritteln, können aufgrund der niedrigen Quote aber nur geringe Profite erzielen. Bei Spitzenspielen finden Sie aber immer wieder Top Quoten der Buchmacher. Ausgefeilter sind Linienwetten auf Tore: Hier müssen Sie nur abschätzen können, ob eine Partie besonders torreich oder torarm ausfällt. Auch ein Tipp auf ein spätes Tor in den letzten 20 oder 15 Minuten kann lukrativ sein. Könner spielen progressive Wetten auf ein Unentschieden, was mit hoher Quote belohnt wird und statistisch gesehen häufiger als angenommen eintritt.

System: Diverse Wettarten im Fußball

Wetten: 3-Wege, Doppelte Chance, Tore, Linienwetten

Risiko: Niedrig-Mittel

Möglicher Ertrag: Mittel

Gesamtwertung: 4/5 – Für Einsteiger geeignet

2. Sichere Sportwetten Strategie

Als sichere Wette gilt eine Sportwette, bei der Sie eine sehr hohe Gewinnwahrscheinlichkeit haben oder sogar überhaupt nicht verlieren können. In der Praxis ist so eine Situation erwartungsgemäß äußerst selten. In der Theorie gibt es zwei verschiedene Arten von sicheren Wetten. Beim „Value Betting“ findet der Tipper eine Wette, die einen höheren Wert hat als angepriesen. Das kann passieren, wenn ein Buchmacher die Gewinnwahrscheinlichkeit falsch einschätzt und etwa eine zu hohe Quote ausgibt. Eine Value Wette lässt sich zusätzlich absichern, indem bei einem anderen Wettanbieter zur richtigen Quote auf das gegenteilige Ergebnis gesetzt wird. Von einer „Arbitrage Wette“ spricht man, wenn es einem Wettspieler gelingt, eine Situation herbeizuführen, die auf jeden Fall zu einem Profit führt. Auch hier werden gegensätzliche Wetten abgeschlossen, oft bei unterschiedlichen Anbietern.

System: Value Wetten und Arbitrage Wetten

Wetten: Es werden gegenteilige Wetten platziert oder Quotenfehler ausgenutzt

Risiko: Gering bis sicher

Möglicher Ertrag: Hoch

Gesamtwertung: 2/5 – Extrem selten bzw. schwierig zu erzielen

3. Systemwetten mit Strategie spielen

Systemwetten kombinieren viele Einzelwetten auf einem Tippschein, sodass Sie eine höhere Wettquote erreichen. Auf diese Weise können Sie auch mit geringeren Einsätzen beachtliche Gewinne erzielen. Der Clou bei Systemwetten ist, dass nicht alle Einzelwetten gewonnen werden müssen, sondern beispielsweise nur zwei von drei. Je mehr Wetten Sie spielen, desto mehr Einsatz ist nötig. Der Betrag steigt zusätzlich, wenn Sie weniger Wetten gewinnen müssen, außerdem sinkt dadurch die Quote. Die Auszahlung hängt auch davon ab, wie viele Wetten Sie tatsächlich gewinnen. Es sind Situationen möglich, in denen die Auszahlung nicht die Einsätze übersteigt. Mit einem sogenannten Systemwettenrechner können Sie verschiedene Szenarien durchspielen.

System: Zusammenfassung mehrerer Kombinationen

Wetten: Systemwetten wie 5/7 oder 9/10

Risiko: Niedrig bis mittel

Möglicher Ertrag: Mittel

Gesamtwertung: 4/5 – Vergleichsweise sicher, erfordern jedoch höhere Einsätze

4. Strategie der hohen Quote mit Kombinationswetten

Die Kombinationswette ist eine Zusammenstellung von Einzelwetten auf einem Tippschein. Die jeweiligen Quoten summieren sich zu einer hohen Wettquote, allerdings ist die Wette nur erfolgreich, wenn Sie alle Einzelwetten auf dem Schein gewinnen. Je mehr Tipps Sie kombinieren, desto höher steigen Risiko und mögliche Auszahlung. Eine Strategie ist, eine relativ sichere Wette in eine Kombination einzubauen, eine sogenannte „Wettbank“. Eine Absicherung mit einer gegenteiligen Wette ist ebenfalls möglich. Kombinationswetten sind beliebt, weil viele Wettportale eine Art Versicherung anbieten, bei der Sie im Verlustfall Ihren Einsatz zurückerhalten.

System: Mehrere Einzelwetten werden kombiniert

Wetten: Fast alle Wettarten möglich

Risiko: Hoch

Möglicher Ertrag: Hoch

Gesamtwertung: 3/5 – Hohe Gewinne bei hohem Risiko möglich

5. Wettstrategie für Linienwetten

Die Über-Unter-Wette wird häufig auf Tore im Fußball gespielt, Sie können die Wettstrategie aber in nahezu jeder Sportart einsetzen. Sie ziehen eine Linie bei einem Wert und wetten auf den Bereich darüber oder darunter. Mit dem richtigen Einschätzungsvermögen sind hier lukrative Sportwetten möglich. Die Linienwette lässt sich auch auf Halbzeiten oder Spielabschnitte sowie als Live Wette spielen. Außer Fußball sind Sportarten wie Eishockey, Basketball und Handball aufgrund der vielen Treffer für strategische Linienwetten geeignet. Auch im Tennis können Sie erfolgreich Linienwetten spielen, wenn Sie sich beispielsweise mit den gewonnen Spielen in einem Satz beschäftigen.

System: Wettlinie auf Werte wie Punkte, Tore, Treffer etc.

Wetten: Linienwetten

Risiko: Gering-Mittel

Möglicher Ertrag: Niedrig-Mittel

Gesamtwertung: 3/5 – Variantenreiche Strategie mit relativ sicheren Wetten

6. Strategische Langzeitwetten

Diese Wettart ist oft bereits weit vor dem Beginn eines Turniers oder einer Meisterschaft möglich. Je früher Sie einen Gewinner vorhersagen, desto höher ist die Quote, sodass auch geringere Wetteinsätze zu hohen Gewinnen führen können. Typische Langzeitwetten sind Tipps auf den Weltmeister, einen Torschützenkönig oder Gewinner sowie Auf- und Absteiger in der Bundesliga. Die Gewinnwahrscheinlichkeiten sind geringer. Strategische Tipper warten auf Quotenänderungen während des Turniers, um später eine gegensätzliche Wette zu ebenfalls günstiger Quote abzuschließen. So lässt sich trotz doppeltem Einsatz ein Profit erwirtschaften.

System: Langzeitwette und gegenteilige Wette

Wetten: Siegwetten, Tipps auf den Meister

Risiko: Mittel-Hoch

Möglicher Ertrag: Mittel-Hoch

Gesamtwertung: 3/5 – Langzeitwetten an sich sind risikoreich, mit Glück ist eine Absicherung möglich

7. Satzwetten Strategie

Satzwetten sind im Tennis verbreitet, aber weitere Sportarten wie Volleyball, Tischtennis oder Badminton werden ebenfalls in Sätzen gespielt und diese Wettstrategie lässt sich ebenfalls anwenden. Tipper taktieren oft, dass ein Favorit kaum jeden Satz gewinnt und beispielsweise der zweite Satz in einem Match an den Außenseiter geht. Mit Live Wetten lassen sich zusätzlich schwankende Quoten ausnutzen und gegenteilige Wetten platzieren. Im Tennis gibt es die Möglichkeit, auf den Gewinn der letzten beiden Spiele in einem Satz zu wetten. Oft gibt es so hohe Quoten, dass Sie auf beide Gegner setzen können und nur verlieren, falls beide je ein Spiel für sich entscheiden.

System: Ausnutzen wechselnder Führung in einem Match

Wetten: Siegwetten auf einzelne Sätze

Risiko: Mittel

Möglicher Ertrag: Mittel

Gesamtwertung: 2/5 – Satzwetten lassen sich auf zahlreiche Matches spielen, für den Erfolg dieser Strategie passen die Bedingungen aber nicht immer

8. Wettstrategie mit Favoritenquoten

Immer nur auf den vermeintlichen Gewinner eines Sportereignisses zu wetten ist noch keine Strategie. Die hohe Gewinnwahrscheinlichkeit eines Favoriten zieht gerade Einsteiger an. Wer etwas mehr riskiert und taktisch vorgeht, kann rund um Favoriten aber durchaus eine Wettstrategie aufbauen. Favoritentipps können als System- beziehungsweise Kombi-Wette gespielt werden. Eine einfache Strategie besteht außerdem darin, auf den Rückstand eines Favoriten zu warten und von der gestiegenen Quote zu profitieren in der Erwartung, dass sich der Spielstand noch einmal dreht. Beachten Sie die Zeit, da dies beispielsweise im Fußball in den letzten Minuten seltener vorkommt.

System: Hohe Gewinnwahrscheinlichkeit der Favoriten

Wetten: Siegwetten, Live Wetten

Risiko: Niedrig

Möglicher Ertrag: Niedrig

Gesamtwertung: 2/5 – Vor allem Anfänger spielen hauptsächlich Favoritenwetten. Eine wirkliche Strategie entsteht erst, wenn Sie taktieren.

9. Taktik der Außenseiterwetten

Ein Tipp auf den Underdog erscheint immer wieder attraktiv, weil die Buchmacher hohe Quoten ausgeben. Wer richtig liegt, kann eine lukrative Auszahlung erhalten. Mit der passenden Wettstrategie lässt sich das Risiko mindern. Wie wir bei anderen Strategien gesehen haben, kann es sich lohnen, wenn ein Außenseiter eine Führung im weiteren Verlauf wieder abgeben muss. Im Fußball hängt viel davon ab, ob es beim Spiel um ein Weiterkommen oder Ausscheiden geht. In vielen Sportarten können Sie Pre-Match auf den Underdog wetten und im Verlauf der Partie den Tipp mit Live-Wetten auf den Favoriten absichern.

System: Schwankende Quoten bei einer Führung des Außenseiters

Wetten: Siegwetten, Live Wetten, Tore oder Punkte

Risiko: Mittel-Hoch

Möglicher Ertrag: Mittel

Gesamtwertung: 2/5 – Der Underdog wird zu höheren Quoten gehandelt, weil eine Wette risikoreicher ist

10. Live Wetten Strategie

Einige der bereits erwähnten Sportwetten Strategien nutzen ohnehin Live Wetten, Sie können aber auch eine Wettstrategie speziell für diese Art des Tippspiels entwickeln. Hier geht es häufig darum, mit dem genauen Zeitpunkt der Wettabgabe zu taktieren und eine aktuelle Quote auszunutzen oder vorherzusehen, was während des übrigen Geschehens eintreten wird. Die Restzeitwette beispielsweise lässt sich auf die verbleibende Zeit spielen. So können Sie wetten, ob ein Vorsprung noch ausgebaut wird oder der Spielstand nur noch verteidigt wird. Gerade im Fußball ist sehr beliebt, auf die letzte Aktion im Spiel zu wetten, also Einwurf, Freistoß, Eckball oder Tor. Hier können Sie mehrere Fälle gleichzeitig abdecken, um die Wette abzusichern. Der Einstieg in Live Wetten fällt im Fußball leichter Echte Profis kombinieren mehrere Live Wetten.

System: Tipps auf den weiteren Spielverlauf

Wetten: Einzelwetten oder Spezialwetten

Risiko: Mittel-Hoch

Möglicher Ertrag: Mittel

Gesamtwertung: 3/5 – Live Wetten erfordern Konzentration, lassen Sie aber schwankende Wettquoten ausnutzen

Sportwetten Strategien Vergleich und Überblick

Letztlich hängt es auch stark von Ihren Vorlieben und Ihrem Sportwissen ab, welche Sportwetten Strategie zu Ihnen passt und zum Erfolg führt. Entwickeln Sie ein Gespür für die eigenen Stärken und überlegen Sie, welche Wettarten und Wettstrategien am besten für Ihr Budget geeignet sind und wie viel Kapital Sie jeweils pro Wette aufwenden müssen. Seien Sie ehrlich mit sich selbst, was Sie sich zutrauen und wählen Sie zu Beginn eine weniger komplexe Strategie. Die folgende Tabelle gibt Ihnen noch einmal einen Überblick über alle von uns vorgestellten Ansätze, damit Sie die Strategien für Sportwetten direkt vergleichen können.

System Wetten Risiko Möglicher Ertrag Wertung
1 Fussball Wetten 3-Wege,
Doppelte
Chance, Tore,
Linien
Niedrig-Mittel Mittel 4/5
Für Einsteiger
geeignet
2 Sichere Wetten Value Wetten,
Arbitrage Wetten
Gering-Sicher Hoch 2/5
Extrem selten
bzw. schwierig
zu erzielen
3 Systemwetten Systemwetten
Niedrig-Mittel Mittel 4/5
Vergleichsweise
sicher, höhere
Einsätze
4 Kombinationswetten Fast alle
Wettarten
möglich
Hoch Hoch 3/5
Hohe Gewinne
bei hohem
Risiko möglich
5 Linienwetten Über-Unter-
Wette
Gering-Mittel Niedrig-Mittel 3/5
Variantenreiche
Strategie, relativ
sichere Wetten
6 Langzeitwetten Siegwetten,
Platzwetten
Mittel-Hoch Mittel-Hoch 3/5
An sich
risikoreich,
Absicherung
möglich
7 Satzwetten Siegwetten,
Punktwetten
Mittel Mittel 2/5
Zahlreiche
Sportarten, nicht
immer
erfolgreich
8 Favoriten Siegwetten, Live
Wetten
Niedrig Niedrig 2/5
Vor allem bei
Anfängern
beliebt
9 Außenseiter Siegwetten, Live
Wetten, Tore,
Punkte
Mittel-Hoch Mittel 2/5
Höhere Quoten,
risikoreicher
10 Live Wetten Einzelwetten,
Spezialwetten
Mittel-Hoch Mittel 3/5
Schwankende
Wettquoten

Weiterführende Sportwetten Informationen

Die richtige Sportwetten Strategie ist für professionelle Tippspieler der Schlüssel zum Erfolg. Wer mit Sportwetten echtes Geld verdienen will, sollte sich aber auch mit Themen wie Steuer und Wettanalyse sowie Systemwetten und Handicap Wetten auseinandersetzen. In den Artikeln unserer Sportwetten Experten erfahren Sie alle einschlägigen Informationen.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Welche Sportwetten Strategie ist die beste?

Pauschal gibt es keine Wettstrategie, die für alle Tippster, Sportarten, Konstellationen und Budgets gleichermaßen geeignet ist. Erkennen Sie, wo Ihre Fähigkeiten liegen und bauen Sie Ihre Strategie auf Ihrem vorhandenen Sportwissen auf. Unsere Top 10 Tipps und die Tabelle oben helfen Ihnen, ein passendes Wettsystem auszuwählen.

Welche Wettstrategie sollte ich als Anfänger spielen?

Sportwetten Neulinge sollten sich zunächst an Strategien mit geringem Risiko versuchen, die weniger Kapital erfordern oder auch mit geringen Einsätzen funktionieren. Wichtig ist, dass Sie die nötigen Wettarten verstehen und die Wahrscheinlichkeiten gut einschätzen können.

Auf welche Sportart sollte ich wetten?

Prinzipiell sollten Sie nur auf Sportereignisse setzen, bei denen Sie das Regelwerk kennen und die Stärke der Kontrahenten bewerten können. Für fortgeschrittene Strategien ist es weiterhin unerlässlich, dass Sie die Wettquote eines Anbieters im Vergleich zur realen Wahrscheinlichkeit einschätzen können.

Was ist der Unterschied zwischen einem Wettsystem und einer Systemwette?

Eine Systemwette ist eine Wettart, bei der mehrere Einzelwetten zu Kombinationen auf einem einzigen Tippschein zusammengefasst werden. Sie spielen quasi mehrere Kombinationswetten gleichzeitig und müssen nicht alle Ihre Einzelwetten gewinnen, um erfolgreich zu sein.

Sind Live Wetten oder Pre-Match Wetten besser für Wettstrategien?

Rund um Live Wetten lassen sich zahlreiche Wettstrategien spielen, jedoch müssen Sie beachten, dass Sie Entscheidungen oft unter Zeitdruck fällen und das Spielgeschehen beobachten müssen. Pre-Match Wetten geben Ihnen mehr Zeit für Überlegungen und haben oft höhere Wettquoten. Ausgefeilte Strategien können beide Arten von Sportwetten kombinieren.

Sollte ich einen Bonus für meine Sportwetten Strategie verwenden?

Ja, denn das Gratis-Guthaben, das Sie mit einem Sportwetten Bonus erhalten, gibt Ihnen Gelegenheit, zusätzliche Wetten abzuschließen und neue Sportarten oder Strategien auszuprobieren. Beachten Sie die jeweiligen Bedingungen, da eine Mindestquote erforderlich sein kann.

Beliebte Seiten