Verrückte Super Bowl Wetten: Von Proposition Bets und Halbzeitshow Wetten, das sind die verrücktesten Sportwetten beim Super Bowl! (Bild: Midjourney)

Die verrücktesten Super Bowl Wetten

icon clock Lesedauer: 6 Min
Reaktionen: 25
  • 👍 7
  • 😍 7
  • 😮 11

Super Bowl Wetten auf eines der größten Sportereignisse des Jahres können astronomische Ausmaße und verrückte Tippmöglichkeiten umfassen. Der Super Bowl stellt das Finale der US-amerikanischen Profiliga im American Football dar. Der Titelkampf um den Meister der National Football League NFL wird am zweiten Sonntag im Februar des jeweiligen Jahres ausgetragen und stellt den Abschluss der Saison dar.

Das Mega-Sportereignis ist nicht nur ein Medienspektakel, sondern macht auch jedes Jahr mit den Feierlichkeiten der meist bombastischen Halbzeitshow von sich reden. Verrückte Super Bowl Wetten gibt es daher nicht nur auf Spieler und Teams im Sport, sondern auch die Ereignisse abseits des Spielfeldes. Wir stellen einige der abgefahrensten Super Bowl Wetten vor.

Verrückte Super Bowl Wetten

Der Super Bowl Sunday 2024 ist das Finale des Super Bowl LVIII und findet am 11. Februar 2024 statt. Bereits vor dem sportlichen Wettkampf haben einige hochdotierte Super Bowl Wetten wagemutige Tippspieler hunderttausende US-Dollar gekostet, weil ihr Favorit vor dem Finale ausgeschieden ist. Die folgenden Sportwetten sind verrückte Super Bowl Wetten auf das Finale 2024 sowie überhaupt in der Geschichte der National Football League.

Aktuelle Favoriten Super Bowl LVIII

Mitte Januar 2024 verzeichnen die Buchmacher folgende Favoriten als Gewinner des 58. Super Bowl am 11. Februar 2024:

  1. San Francisco 49ers
  2. Baltimore Ravens
  3. Buffalo Bills
  4. Kansas City Chiefs
  5. Detroit Lions
  6. Green Bay Packers
  7. Tampa Bay Buccaneers
  8. Houston Texans

Die Millionen-Wetten von „Mattress Mack“

Jim McIngvale ist ein Möbel-Mogul aus dem US-Bundesstaat Texas, der eine Kette von Möbelgeschäften betreibt und in den letzten Jahren mit Sportwetten in Millionenhöhe von sich reden machte. Beim Super Bowl LV wettete der „Mattress Mack“ genannte Sportwetten-Fan rund 3,5 Millionen US-Dollar auf einen Sieg der Tampa Buccaneers gegen die Kansas City Chiefs und war erfolgreich, als Tom Brady seinen siebten Titel gewann.

Ein Jahr später, beim Super Bowl LVI im Jahr 2022, setzte „Mattress Mack“ rund 9,5 Millionen US-Dollar auf die Cincinatti Bengals, die aber 20 zu 23 gegen die Los Angeles Rams unterlagen. Als cleverer Geschäftsmann landete McIngvale dennoch im Plus: Er hatte in einer Werbe-Aktion verkündet, allen seinen Kunden eine Rückzahlung für ihre Einkäufe über 3.000 Dollar vor Anstoß zu schenken. Mit rund 20 Millionen Umsatz verkaufte McIngvale damit mehr als doppelt so viel, als er bei der Wette verlor.

Las Vegas Casino-Besitzer wettet 10 Millionen

Michael John Gaughan besitzt und betreibt zwei Casinos im US-Bundesstaat Nevada. Beim Super Bowl XXVI in 1992 schrieb der Geschäftsmann eine eigene Wette in seinen Casinos aus. Die Washington Redskins trafen im Finale auf die Buffalo Bills und Gaughan versprach Tippspielern eine Auszahlung, wenn die Redskins mit genau sieben Punkten Vorsprung gewinnen sollten. Am Ende entschied das Team mit 13 Punkten Vorsprung das Match und Michael Gaughan musste nicht 10 Millionen US-Dollar auszahlen, hatte aber mit der Tippmöglichkeit 50 Millionen US-Dollar an Umsätzen generiert.

4,8 Millionen mit einem Favoriten-Tipp verloren

Im Februar 2002 traten die St. Louis Rams gegen die New England Patriots zum Super Bowl XXXVI an. Ein Fan wettete 4,8 Millionen US-Dollar auf die Rams und damit auf den Favoriten. Zur großen Überraschung gewannen aber die New England Patriots das Spiel, das als eines der besten Matches in der Geschichte der National Football League beschrieben wird, und der anonyme Wetter musste seinen Einsatz abschreiben.

Rund 2 Millionen beim Super Bowl LVII

Im Jahr 2022 wettete ein anonymer Tippspieler im US-Bundesstaat New York 2,2 Millionen US-Dollar auf die Philadelphia Eagles. Der Tipp war der größte für das Finale beim Buchmacher Caesars Sportsbook. Der Sieg der Kansas City Chiefs war aber zum Segen des Wettveranstalters, da die meisten Spieler auf den Verlierer gesetzt hatten.

Rapper Drake wettet rund eine Million beim Super Bowl LVII

Der Rapper Drake gilt als High Roller und ist dafür bekannt, beim Super Bowl regelmäßig hohe Summen zu setzen. Im Jahr 2023 riskierte er eine Million US-Dollar mit einer Wette auf den Gewinner und sechs weiteren Proposition Bets, die er aber alle verlor. Zum seinem Glück ging aber der Tipp im Wert von 700.000 US-Dollar auf die Kansas City Chiefs auf, die das Spiel 38 zu 35 gegen die Philadelphia Eagles gewannen.

Proposition Bets: Was sind verrückte Super Bowl Wetten?

Sogenannte Proposition Bets oder Prop Bets in der Kurzform bezeichnen Wetten auf Ereignisse bei einer Sportveranstaltung, die nicht direkt das Spiel beeinflussen oder dessen Ausgang entscheiden. In jeder Saison gibt es eine Reihe von Super Bowl Proposition Bets, die mehr oder verrückt sind und daher als Spaßwetten gelten. Einige dieser Wetten werden als Linienwetten gespielt, sodass sich eine binäre Option ergibt und die Tippspieler auf den Wert oberhalb oder unterhalb der Linie wetten.

  • Dauer der Nationalhymne: Vor jedem Super Bowl singt ein berühmter Musiker oder Sänger die Nationalhymne der Vereinigten Staaten in einer oft eindrucksvollen und ausladenden Darbietung. Diese Wette beschäftigt sich mit der Dauer und lässt Spieler beispielsweise tippen, ob die Gesangseinlage länger oder kürzer als zwei Minuten ist.
  • Wer gewinnt den Münzwurf: Der Kickoff wird traditionell per Münzwurf entschieden und diese Wette ist reines Glücksspiel mit einer 50-50 Wahrscheinlichkeit für eines der beiden Teams.
  • Welches Team punktet zuerst: Auch diese Wette lässt sich natürlich nur auf eines der beiden Teams spielen und ist gewonnen, wenn die Vorhersage für die ersten Punkte richtig ist.
  • Viertel mit den meisten Punkten: Das Match ist in Viertel unterteilt und Tippspieler können auf eines der Viertel wetten, in dem die meisten Punkte erzielt werden sollen.
  • Gehirnerschütterung: Diese makabere Wette beschäftigt sich mit den Gefahren des Spiels und erlaubt die Optionen ja oder nein als Antwort auf die Frage, ob ein Spieler mit einer Gehirnerschütterung aufgrund eines Unfalls oder eines Zusammenstoßes vom Platz getragen werden muss.
  • Anzahl der verkauften Biere: Football macht Durst und diese Linienwette gibt einen Wert für die Zahl der ausgeschenkten Kaltgetränke vom Fass vor. Tippspieler können beispielsweise wetten, ob mehr oder weniger als 125.000 Biere verkauft werden. In Abhängigkeit von der Besucherzahl und der Stadiongröße lassen sich hier Schätzungen treffen.
  • Gatorade-Dusche für den Coach: Es ist eine Art Tradition, dass die Gewinner-Mannschaft ihren Coach mit dem Sport-Drink Gatorade überschüttet. Das Getränk steht normalerweise als Erfrischung in großen Behältern bereit. Die Wette ist als ja oder nein spielbar, jedoch sind auch Wetten auf die Gatorade-Farbe beziehungsweise Geschmacksrichtung möglich.
  • Dank des besten Spielers: Beim Super Bowl wird jede Saison auch der beste Spieler gekürt und diese Wette ist ein Tipp darauf, wem der Spieler zuerst danken wird, etwa seiner Familie, dem Coach oder Gott.

Super Bowl Halbzeitshow Wetten

Wie das Sportereignis selbst die Halbzeit beim Super Bowl ein riesiges Spektakel und ein Medienereignis mit einem Millionenpublikum. Jedes Jahr verfolgen mehr als 100 Millionen Zuschauer die Halbzeitshow in der Mitte des Matches vor dem Fernseher in der Live-Übertragung. Die sogenannte Half Time Show ist eine perfekt geplante und inszenierte Aufführung mit Stars aus der Musikszene. In jeder Saison beschäftigen sich eigene Proposition Bets als verrückte Super Bowl Wetten nur mit der Halbzeitshow.

  • Welche Stars treten auf: Bereits vor dem Super Bowl Sunday schreiben die Buchmacher Wetten aus, welche Stars während der Halbzeitshow zu sehen sein werden.
  • Berühmtheiten im Publikum: Während der Show fangen die TV-Kameras immer wieder Eindrücke aus dem Publikum ein und diese Wette ist ein Tipp, welche Stars aus Film und Fernsehen eventuell zu sehen sein werden. 
  • Werbung: Die Werbespots während der Super Bowl Halbzeitshow sind die teuersten Sendezeiten überhaupt im US-amerikanischen Fernsehen. Proposition Bets zur Werbung beschäftigen sich beispielsweise mit dem Sendepreis pro Sekunde, der Anzahl der gezeigten Spots, der Dauer der Spots, den prominentesten Marken oder der Anzahl der Biermarken, die zu sehen sein werden.
  • Regen: Diese binäre Wette ist ein Tipp darauf, ob es zur Halbzeitshow regnen wird oder nicht. Die Super Bowl Halftime Show im Jahr 2007 mit dem Auftritt des Künstlers Prince gilt als beste aller Zeiten. Passend zu seiner Performance des Hits „Purple Rain“ öffneten sich die Wolken – besser hätte es kein Veranstalter planen können.
  • Wardrobe Malfunction: Im Jahr 2004 sang Janet Jackson mit Justin Timberlake auf der Bühne bei der Halbzeitshow und Justin Timberlake riss am Kostüm der Sängerin, sodass für einen Moment ihr entblößter Oberkörper zu sehen war. Der kontroverse Vorfall verstieß gegen „sittenrechtliche“ TV-Sendevorschriften und ging als „Wardrobe Malfunction“ und „Nipplegate“ in die Geschichte ein. Seitdem sind Wetten möglich, ob es zur Halbzeitshow wieder zu einem ähnlichen Vorfall kommen wird und ob die Darsteller Haut zeigen werden.

Nach Prince gelten die folgenden Auftritte als die fünf besten Super Bowl Halbzeitshows: U2 im Jahr 2002, Beyoncé im Jahr 2013, Dr. Dre mit Snoop Dogg und Eminem, Mary J. Blige, 50 Cent sowie Kendrick Lamar im Jahr 2022, Aerosmith, Britney Spears, ‘NSync, Nelly und Mary J. Blige im Jahr 2001 und Shakira mit Jennifer Lopez im 2020.

Die Halbzeitshow im Jahr 2015 mit Katy Perry und Missy Elliott verzeichnete Rekord-Zuschauer mit 120,7 Millionen, gefolgt von 118,7 Millionen im Jahr 2023 beim Auftritt von Rihanna und 117,5 Millionen im Jahr 2017 mit Lady Gaga.

Quellen:
https://www.sportingnews.com/
https://www.forbes.com/
https://www.bestsportsodds.com/
https://fortune.com/
https://sportshandle.com/

  • share
    Copied
Jakob Straub
Jakob Straub Casino Experte

Buchautor und Branchenexperte Jakob schreibt seit 5 Jahren für CasinoOnline.de

Wie finden Sie den Artikel?

Comments are closed.