Mittwoch, 28. September 2022

Evolution launcht weltweit erstes Live-Craps-Casinospiel

Mann

Evolution, der schwedische Entwickler von Live-Casinospielen, hat vergangene Woche das welterste Live-Craps-Game vorgestellt. Das neue Spiel ist bereits in den Live-Casino-Bereichen der mit Evolution verpartnerten Online-Glücksspiel-Webseiten verfügbar.

Craps vervollständige das Evolution-Portfolio, erklärt der Produktmanager des Unternehmens, Todd Haushalter in der Pressemitteilung [Seite auf Englisch]. Nun werde in den Evolution-Live-Casinos jedes Spiel angeboten, das auch in einer landbasierten Spielbank anzutreffen sei.

Haushalter führt aus:

Craps ist seit Jahren unser gefragtestes neues Spiel, sowohl von Spielern als auch von Betreibern – jetzt ist es endlich da.

Die Entwicklung des neuen Titels sei ein aufwändiges Projekt gewesen. Doch das Ergebnis werde Craps-Enthusiasten in den USA und in Europa begeistern und zahlreiche neue Fans anziehen, sagt Haushalter.

Action am Live-Craps-Tisch für Einsteiger und Fortgeschrittene

Der Live-Craps-Tisch befindet sich in einer Umgebung im Speakeasy-Stil. Speakeasy-Kneipen waren illegale Clubs, die auch Flüsterkneipen oder Mondscheinkneipen genannt wurden und in der Zeit der Alkoholprohibition in den USA verbreitet waren.

Die Online-Version des Würfelspiels sei an das Originalspiel angelehnt. Es seien aber zahlreiche Funktionen hinzugefügt worden, die das Spiel auch für Einsteiger verständlicher machen sollen.

Craps ist ein actionreiches, rasantes und geselliges Spiel. Im landbasierten Casino ist der Spieler nicht nur passiv am Spielgeschehen beteiligt, indem er nur seine Wette platziert, sondern ist direkt am Geschehen beteiligt, da er die Würfel selbst werfen muss.

Die Regeln erscheinen auf den ersten Blick kompliziert, da es mehrere Wettoptionen gibt. Daher bietet Evolutions Live-Craps ein interaktives Online-Tutorial an, in dem die Regeln ausführlich und einfach erklärt werden. Einsteiger können zudem den „einfachen Modus“ mit weniger Wettoptionen wählen.

Evolution auf Erfolgskurs

Der Start des neuen Live-Craps-Spiels erfolgte, kurz nachdem das Unternehmen eine Reihe seiner Spiele mit Caesars Entertainment im US-Bundesstaat Pennsylvania veröffentlicht hatte.

Im vergangenen Monat veröffentlichte Evolution seinen Geschäftsbericht für das dritte Quartal und konnte ein ungewöhnlich hohes Wachstum vorweisen. Der Gesamtumsatz in den drei Monaten bis zum 30. September betrug 140,2 Mio. Euro und lag damit um 47,8 % über dem Vorjahreswert.