Bild: Wojciech Then/Unsplash

Haben Sie Lust auf ein Abenteuer? Diese Urlaubsziele auf der ganzen Welt versprechen die größten Adrenalinschübe

icon clock Lesedauer: 4 Min
Reaktionen: 58
  • 👍 7
  • 😃 5
  • 😍 7
  • 😮 39

Der perfekte Urlaub sieht für jeden anders aus. Die einen entspannen lieber am Meer, während die anderen es vorziehen, fremde Kulturen zu erkunden.

All diejenigen, die sonst den Nervenkitzel im Casino suchen, können ihre Abenteuerlust jedoch auch im Urlaub ausleben – wer sich nach Aufregung sehnt, setzt im Urlaub möglicherweise am liebsten auf Aktivitäten mit Adrenalinkick, wie z.B. aus Flugzeugen zu springen, mit Schnellbooten über das Wasser zu flitzen oder auf Safari zu gehen.

Jetzt wo das Reisen langsam wieder möglich ist, suchen alle, denen der Adrenalinrausch so lange verwehrt war, nach den besten Hotspots für den richtigen Nervenkitzel.

Eine neue Studie von CasinoOnline.de hat nach den besten Reisezielen der Welt für Abenteuerlustige gesucht und die Länder mit den meisten extremen Aktivitäten pro Quadratkilometer sowie der höchsten Social-Media-Präsenz mit TikTok- und Instagram-Hashtags zum Thema Abenteuer unter die Lupe genommen. 

Hier sind die Top 10 Länder für eine Abenteuerreise:

1. Costa Rica – Fast 1.000 Wildlife-Touren

Als Land mit den meisten Allrad-, ATV- und Geländewagentouren pro 10.000 Quadratkilometer in allen untersuchten Ländern (insgesamt über 670 im ganzen Land) sowie mit 9,6 Safaris pro 10.000 km² ist Costa Rica sicherlich ein Ort, den es zu erkunden gilt.

Es liegt zudem im Ranking der meisten Adrenalin- und Abenteuertouren pro Quadratkilometer ganz vorne. Hier wird also höchstwahrscheinlich jeder fündig, egal welche Art von Abenteuer man sucht. Falls Sie lieber in der Hauptstadt bleiben, bietet San José ebenfalls eine große Anzahl an abenteuerlichen Aktivitäten.

2. Slowenien – Über 20 Klettertouren pro 10.000 km²

Auch wenn Slowenien eines der kleineren Länder im Ranking ist, hat es einiges zu bieten. Am interessantesten ist es wohl für Kletterer, die pro 10.000 km² 21,7 Berge und Felswände in Angriff nehmen können. 

In den sozialen Medien ist Slowenien jedoch noch weitgehend unentdeckt und zählt zu den Ländern mit den wenigsten Ergebnissen sowohl auf TikTok als auch auf Instagram. Das könnte bedeuten, dass hier bisher weniger Abenteuerlustige unterwegs sind und folglich, dass es noch viel mehr zu entdecken und erleben geben könnte! 

3. Portugal – Über 18 Angelboote pro 10.000 km²

Obwohl Portugal nicht das erste Land ist, das einem für einen Safari-Urlaub in den Sinn kommt, ist es mit 4,9 Touren pro 10.000 km² eines der besten. 

Und auch wenn sich Zipline-Enthusiasten nach anderen Orten mit einer höheren Anzahl an Angeboten in diesem Bereich umschauen müssen, gibt es für passionierte Angler hier 89,9 Angelboote und -touren pro 10.000 km².

4. Schweiz – Ideal für Wanderungen, Parasailing und Lauftouren

Die Schweiz ist eigentlich für das Skifahren und gute Schokolade bekannt, jedoch sollte man sie auch aufgrund der zahlreichen Lauftouren und der höchsten Anzahl an ParaglidingAngeboten pro Quadratkilometer auf dem Schirm haben.

Im ganzen Land gibt es insgesamt 90 Angebote, was viele weitaus größere Länder übertrifft – sogar, wenn man es nicht proportional zur Landesfläche betrachtet (21,8 pro 10.000 km²).

5. Israel – 25 Öko-Touren pro 10.000 km²

Israel ist mit 25 Öko-Touren und 17,8 Wassersport-Angeboten pro 10.000 km² eines der stärksten Länder in diesem Bereich.

Zudem ist Jerusalem mit sechs Wandertouren rund um die Hauptstadt eine der interessantesten Großstädte für Wandersport im Ranking.

6. Die Niederlande – Die meisten Wassersport-Angebote pro 10.000 km²

Dank der vergleichsweise langen Küste haben die Niederlande bei den meisten Wassersport-Angeboten pro 10.000 km² die Nase vorne: insgesamt 115 Angebote im ganzen Land und 27,5 pro 10.000 km².

Adrenalinjunkies sind hier jedoch vielleicht nicht optimal aufgehoben, denn im gleichen Gebiet gibt es nur knapp neun Adrenalin- und Extremtouren – eines der niedrigsten Ergebnisse im Ranking, das von Costa Rica mit 177,7 weit übertroffen wird.

7. Island – Die beste Social-Media-Präsenz

Die isländische Regierung ist definitiv bestrebt, die dortigen Abenteuerurlaube zu bewerben. Islands Social-Media-Präsenz stellt mit Hashtags wie #icelandadventure alle anderen untersuchten Länder in den Schatten.

Trotzdem ist die Anzahl der extremen Aktivitäten vergleichsweise gering – das verbreitetste Angebot ist die hohe Anzahl an Touren mit Allradfahrzeugen.

8. Griechenland – Abenteuer-Stadt Athen

Safaris sind in Griechenland erstaunlich beliebt, mit insgesamt 67 Angeboten im ganzen Land und 5,1 pro 10.000 km². Dank des klaren Wassers und des heißen Klimas ist Wassersport ebenfalls eine gute Option: insgesamt 157 Angebote, beziehungsweise 11,9 pro 10.000 km², werden hierfür beworben.

Die Hauptstadt Athen ist zudem im Vergleich mit allen anderen Städten im Ranking die beste Wahl für Abenteurer, da sie über eine hohe Anzahl an Angeboten für Geländewagentouren, Angelboote, Safaris in der Umgebung und sogar Reiten und Paragliding verfügt.

9. Großbritannien – Die meisten Angelboote insgesamt

Großbritannien mag für all jene, die nach viel Action suchen, etwas zu öde sein, jedoch ist es kaum zu schlagen, wenn es um lange Wanderwege und die hohe Anzahl an Angelbooten und -touren geht.

Pro 10.000 km² gibt es 30,1 Wandertouren, was bedeutet, dass man vermutlich als Teil einer Wanderung gleich mehrere dieser Wege austesten könnte.

10. Italien – Über 50 Wandertouren pro 10.000 km²

Italiens größter Pluspunkt sind die 51,1 Wandertouren pro 10.000 km², was im Vergleich zu den meisten Ländern ein relativ hoher Wert ist.

Aber wie in Großbritannien gibt es auch hier eine hohe Anzahl an Angeltouren – 43 im ganzen Land – und sogar eine angemessene Anzahl an Paragliding-Angeboten (134 insgesamt).

Die Reiseziele mit den meisten und wenigsten Abenteuer-Angeboten

Spitzenreiter Schlusslichter
Costa Rica Australien
Slowenien Litauen
Portugal Kolumbien
Schweiz Schweden
Israel Chile
Niederlande Ungarn
Island Polen
Griechenland Mexiko
Großbritannien Vereinigte Staaten
Italien
Lettland

Methodik 

Die Länder wurden aus der Liste der OECD-Länder ausgewählt. Die Hashtags für die Social-Media-Daten wurden aus den höchsten relevanten Ergebnissen ausgewählt. Die Studie wurde im August 2021 durchgeführt. Dabei wurde TripAdvisor als Quelle verwendet und in jeder Region nach verschiedenen Aktivitäten gesucht. Die Fläche für Länder und Städte bezieht sich auf die Gesamtfläche einschließlich Land und Wasser. 

  • share
    Copied
CasinoOnline Blog Team
CasinoOnline Blog Team

Wie finden Sie den Artikel?

Comments are closed.