, 31.10.2020

Polizei und Rettungskräfte in Atlantic City, New Jersey, durften sich in dieser Woche über die Spenden einiger der größten Casinos der Stadt freuen. Neben mehreren Tausend Dollar erhielten die örtliche Polizei-Stiftung, die Feuerwehr sowie die medizinische Organisation AtlantiCare kostenlose Gourmet-Mahlzeiten, die von den casinoeigenen Star-Köchen zubereitet wurden.

 

Wie die Zeitung South Jersey Observer am Donnerstag berichtet hat [Seite auf Englisch], seien die Gesten der Casinos im Zusammenhang mit dem zweiten offiziellen First Responder’s Day erfolgt, der in den gesamten USA am 28. Oktober 2020 gefeiert worden sei.

Der First Responder’s Day ist ein Tag zu Ehren verschiedener Berufsgruppen, die gemeinhin als „Ersthelfer“ betrachtet werden. Der Senat der Vereinigten Staaten hatte den 28. Oktober erst letztes Jahr zum Ehrentag für Ersthelfer erklärt. Der First Responder’s Day teilt sich dabei das Datum mit dem nationalen Schokoladen-Tag (National Chocolate Day) und dem nationalen Tag für innere Medizin (National Internal Medical Day).

Als großzügige Geber habe sich insbesondere das Hard Rock Hotel & Casino Atlantic City gezeigt. Die städtische Polizei-Stiftung, die Feuerwehr und AtlantiCare hätten jeweils einen Scheck über 5.000 USD (umgerechnet 4.278 Euro) vom Casino erhalten.

 

Mahlzeiten und Hotel-Vergünstigungen bei Caesars

Der US-amerikanische Glücksspiel-Riese Caesars Entertainment, Inhaber der Casinos Bally’s Atlantic City, Caesars Atlantic City, Harrah’s Resort Atlantic City und Tropicana Atlantic City, habe sich ebenfalls durch Spenden und Gesten erkenntlich gezeigt.

 

Wie die Press of Atlantic City berichtet, habe Caesars über seine Community Caesars HEROES, in welcher sich Mitarbeiter des Konzerns wohltätig engagieren, Mahlzeiten an verschiedene Ersthelfer in der gesamten Stadt ausgeliefert.

 

Die Empfänger der Spenden hätten sich sehr dankbar gezeigt. Gegenüber der Zeitung kommentiert der Polizeibeamte Kevin Fair:

Wir wissen die ganze Unterstützung sehr zu schätzen. Das Geld wird wieder zurück in die Stadt fließen. Auf die ein oder andere Art kehrt dieses Geld zurück, sei es über das Polizeikommissariat oder über die Organisationen, die die Stiftung unterstützt.

Neben dem Gratis-Essen dürften sich die Ersthelfer auch über Rabatte freuen, sollten sie bis zum 29. Dezember in einem der Casino-Hotels übernachten. Darüber hinaus habe Caesars auch 10.000 USD (umgerechnet 8.550 Euro) an die Tafel in Süd-New Jersey gespendet.

Similar Guides On This Topic