Donnerstag, 19. Mai 2022

Tipico kooperiert mit Betegy für Sport­wetten-Angebote in Wett­büros

Fußballstadion Fußball steht im besonderen Fokus von Sportwetten-Anbietern (Bild: Pixabay)

Der in Deutschland gegründete Buchmacher Tipico geht eine engere Zusammenarbeit mit dem polnischen Sportdaten-Dienstleister Betegy ein. Ziel der Partnerschaft sei die Optimierung von Sportwetten-Angeboten für Kunden der Wettbüros in Deutschland und Österreich.

Mehr Informationen für Sportwetten-Kunden

Demnach werde Betegy seine Sportdaten den terrestrischen Wettbüros von Tipico zur Verfügung stellen. Sie könnten direkt auf Wettautomaten und Info-Monitore gespielt werden, wodurch der Buchmacher ein umfangreiches Angebot an Echtzeit-Informationen zur Verfügung stellen könne.

Betegy sammelt und analysiert Daten von Sport-Events aus aller Welt. Die aufbereiteten Analysen werden Unternehmen aus der Sport-, Medien- und Sportwetten-Branche zur Verfügung gestellt, die auf dieser Basis Prognosen und Wettquoten ermitteln. Der im Jahr 2012 gegründeten Dienstleister erfuhr in den vergangenen Jahren ein rasantes Wachstum im Bereich Sportdaten. Mittlerweile greifen Konzerne wie Axel Springer, Yahoo, ESPN oder das deutsche Fußballmagazin Kicker auf die Expertise von Betegy zurück. Im Bereich der Buchmacher setzt neben Tipico auch bwin auf die angelieferten Sportdaten.

Durch die Technologie der Betegy-Datenplattform könnten sich Kunden einen besseren Überblick über das Sportgeschehen und die Aussichten der jeweiligen Teilnehmer verschaffen, so die beiden Vertragspartner.

Für Tipico ist es nicht die erste Zusammenarbeit mit Betegy. Bereits 2019 wurde eine erste Kooperation im Bereich Social-Media-Content geschlossen. Zudem launchte der Buchmacher im vergangenen Februar eine erste Betegy-Lösung für seine über 1.250 terrestrischen Wettbüros in der DACH-Region.

Betegy-CEO Alex Kornilov begrüßte den neuen Deal in einem Statement:

Tipico ist ein sehr großer Betreiber in Deutschland und wir freuen uns sehr über die Unterzeichnung dieser Vereinbarung, in deren Rahmen wir unsere führende Marketinglösung in ganz Deutschland an Österreich anbieten werden. Es ist ein äußerst spannendes Projekt, mit dem wir den Wettkunden überall im Land einen greifbaren Mehrwert bieten und die Beziehungen zu unserem langjährigen Partner weiter stärken wollen.

Er könne es nicht erwarten, zu zeigen, was alles mit dem neuen Angebot möglich sei. Ähnlich zufrieden äußerte sich Tipicos Head of Acquisition Marketing Kajetan Strini-Brown. Dank der Betegy-Lösungen habe sein Unternehmen Geschwindigkeit und Reichweite seiner Marketing-Inhalte steigern können.

Das neue System werde in allen deutschen und österreichischen Wettbüros zu einer herausragenden Verbesserung des Kundenerlebnisses führen. Er freue sich auf die Ergebnisse, die die Kooperation bringen werde.