Montag, 16. Mai 2022

Scientific Games hilft Atlantic Corporation’s Lottery und iLottery Systems, ihre Spieletechnologie nach Kanada auszuweiten

Altantic Lottery

Altantic Lottery

Altantic Lottery (Bildquelle: https://www.alc.ca/)

Die Scientific Games Corporation gab die Unterzeichnung eines Vertrages zwischen mit der Atlantic Lottery Corporation (ALC) bekannt, um diese mit einem Lotterie Gaming System und einem Internet basierten iLottery System zu unterstützen.

Scientific Games ist derzeit für die Entwicklung und Umsetzung eines Lotterie Gaming Systems sowie einem Sciplay® iLottery System für ALC verantwortlich. Sie werden voraussichtlich ab Mitte 2017 außerdem den Wartungsservice für das System zur Verfügung stellen. Das neue System soll 2016 vollständig live gehen, auch wenn die ersten Schritte bereits in diesem Monat implementiert werden. Nach einer spannenden Ausschreibung um den 5-Jahresvertrag wurde dieser der ALC verliehen und wird unter Umständen auf 15 oder sogar 20 Jahre verlängert. Dieser Vertrag befördert die Spieltechnologie von Scientific Games in 70 % der Provinzen in allen drei Gebieten Kanadas. ALC betreibt das Gaming Business derzeit im Auftrag von Neuschottland, Neubraunschweig, Prince Edward Island, Neufundland und Labrador – mit dem neuen Vertrag wird das derzeitige Lotterie System mit einem brandneuen System für eine neue Generation ersetzt. Die iLottery Plattform wird zusätzlich verschiedene Einzelhandels- und Internet-Spielkanäle betreiben. Dieses neue System bietet Flexibilität, Skalierbarkeit und die nötige Geschwindigkeit für neue Produkte.

„Wir sind erfreut, den innovativen Weg mit Scientific Games zu bestreiten, um auch zukünftig den kanadischen Spielern unterhaltsame Lotteriespiele präsentieren zu können.“ sagte Brent Scrimshaw, der Präsident und Geschäftsführer der Atlantic Lottery Corporation. „Unsere Umstellung auf die AEGIS, NGS und Sciplay Systeme ist eine große Chance für ALC, sicher und verantwortlich auf traditionellen Kanälen zu operieren, aber auch mobil, online und auf zukünftigen Kanälen.“

“Die Kombination des AEGIS NGS Gaming Systems und Sciplay iLottery System bietet ALC eine vollständig integrierte Technologie mit breitgefächertem Unterhaltungsportfolio der traditionellen und digitalen Lotterieindustrie für Spieler.“ sagt Pat McHugh, Vizepräsident des Nordamerikanischen Lotterie Systems für Scientific Games. „ALC wird bestens positioniert sein, um der Marktführer im Bereich Multi-Channel Player Engagement zu werden und Aktionen anzubieten, die das Geschäft erfolgreich wachsen lassen.“

Scientific Games startete in 2001 mit iLottery auf dem deutschen Markt für Lotto Bayern und wird auch weiterhin für 20 Mitglieder der Lotterie Vereinigung operieren. Das Sciplay System für Scientific Games ist derzeit der Marktführer im Bereich iLottery, Lotterietreue und Lotteriespieler in den Vereinigten Staaten von Amerika in den Bezirken Arkansas, Maine, Maryland, Minnesota, Missouri, North Carolina und seit kurzem auch North Dakota.

Scientific Games hat seine Beziehung mit ALC im Jahr 1978 als Instant Lotterie Anbieter aufgebaut. Seit 2001 stellen sie die Software für ALC und derzeit auch Instant Spiele und lizensierte Produkte zur Verfügung.

Über Scientific Games

Scientific Games Corporation ist weltweit ein führender Entwickler von technologischen Produkten im Bereich Gaming und Lotterie. Das Unternehmen bietet Instant Lottery, klassische Ziehungen sowie Server basierte Lotterie Systeme. Weitere Bereiche sind elektronische Spielautomaten, Spieleinhalte, Tischspiele, Sportwetten, Treue- und Prämienprogramme sowie soziale Medien, mobile und interaktive Inhalte und Dienste.

Über Atlantic Lottery Corporation

Atlantic Lottery wurde im Jahr 1976 gegründet und ist im Besitz der vier Provinzen von Atlantic. Seit Eröffnung hat das Unternehmen einen Umsatz von $ 8.2 Milliarden erwirtschaftet. Die angebotenen Produkte reichen von Ziehungen bis hin zu Sportwetten. Der gesamte Umsatz kommt der Regierung von Atlantic Canada zu Gute, um in den öffentlichen Dienst zu investieren.