, 11.08.2020

Die Generalstaatsanwaltschaft von Kalifornien hat Anklage gegen ein Ehepaar erhoben, das ein Casino um rund 4 Millionen US-Dollar betrogen haben soll. Wie Generalstaatsanwalt Xavier Becerra am Montag in einer Pressemittelung bestätigt hat, handele es sich bei den Geschädigten um die Betreiber des Parkwest Casino 580 in Livermore, Kalifornien.

 

Der Behörde zufolge hätten die Angeklagten Eric Nguyen and Khan “Tina” Tran einen Plan ausgeheckt, um das Casino beim Spiel Baccarat um die Millionensumme zu bringen.

Im Zusammenhang mit dem Spiel Baccarat kommt es immer wieder zu spektakulären Straftaten. Erst im Dezember 2019 war ein Mitarbeiter des MGM National Harbor Casino in Maryland zu einer 18-monatigen Haftstrafe verurteilt worden. Der Baccarat-Dealer hatte seinen Arbeitgeber um mehr als 1 Million US-Dollar betrogen.

Mit Baccarat zum Millionenbetrug

 

Laut Strafanzeige [Link auf Englisch] habe Tran bei dem Casino unter anderem als Baccarat-Dealerin gearbeitet und sich diese Position zunutze gemacht, um ihrem Ehemann Informationen über Kartenreihenfolgen und geschätzte Kartenpositionen bei dem Spiel zu verschaffen.

 

Hierzu habe sie nach dem Mischen die Karten angesehen und deren Sequenzen anschließend ihrem Partner via Textnachricht mitgeteilt. Eric Nguyen, ein professioneller Spieler und ehemaliger Mitarbeiter des Parkwest Casino 580, soll in der Folge hohe Beträge gesetzt und somit zwischen 2015 und 2017 mehrere Millionen US-Dollar gewonnen haben.

 

Das Casino habe von den Machenschaften lange keine Kenntnis genommen. Erst im April 2016 sei ein Mitarbeiter der Spielstätte auf die erstaunlich hohe Gewinnrate von Nguyen aufmerksam geworden und habe damit eine Untersuchung durch die Casino-Leitung und der Glücksspielaufsicht von Kalifornien ins Rollen gebracht.

 

Bis zu einer Festnahme des mutmaßlichen Betrügerpaares sollte es jedoch bis zum Mai 2020 dauern. Generalstaatsanwalt Becerra erklärte gestern, dass die Anklage ein Zeichen gegen Kriminelle sei, die versuchten, durch Gaunereien zu Reichtum zu gelangen:

„Meine Behörde ist bereit, sich gegen diejenigen zu wehren, die versuchen, durch Gesetzesverstöße schnell reich zu werden. Herr Nguyen und Frau Tran müssen sich nun wegen ernsthafter Straftaten verantworten. Das kalifornische Justizministerium wird seinen Beitrag zur Bekämpfung krimineller Aktivitäten in unserem Bundesstaat leisten.“

Im Falle einer Verurteilung droht dem Paar eine mehrjährige Haftstrafe.