, 06.10.2018

Bei Design, Ausstattung und Gewinnmöglichkeiten liefern sich die Entwickler von Online Spielautomaten seit Jahren ein packendes Rennen. Evoplay Entertainment geht kurz vor Halloween noch einen Schritt weiter und veröffentlicht mit Necromancer einen Virtual Reality-Slot mit 3D-Effekt.

 

Der neue Automat von Evoplay katapultiert Spieler in eine ganz neue, äußerst realistisch animierte Fantasiewelt. Damit reagiert das Unternehmen auf die stetig wachsende Beliebtheit von Glücksspiel-Angeboten auf Virtual Reality-Basis.

 

Das aufwändig animierte und mit passenden Sounds unterlegte Horror-Ambiente ist die Hauptattraktion des Slots um einen Totenbeschwörer, der die Spieler schnell in seinen Bann zieht. Selten zuvor dürften sie bisher Gelegenheit gehabt haben, einen Online Automaten mit einem vergleichbaren immersiven Erlebnis zu spielen.

 

3D-Animation mit 360 Grad-Rundumblick

VR-Brille

Der Slot kann mit VR-Brille gespielt werden (Bild: Pixabay)

Durch das VR-Design kann der Spieler seinen Blickwinkel verändern und erhält so ganz neue Einblicke in die mystische Monster-Welt des Slots. Auf diese Weise wird ein 360 Grad-Rundumblick ermöglicht, der sich gravierend von den üblichen, zweidimensionalen Designs abhebt, wo sich der Hintergrund zumeist nicht groß verändert.

 

Da das Spiel auf Basis von Full HTML5 3D-Technologie erstellt wurde, ist es absolut browserkompatibel, sodass der vorherige Download einer App entfällt. Alles, was Spieler dafür benötigen, ist ein VR-Headset samt Smartphone, um in das gruselige Szenario des Necromancers einzutauchen.

 

Beim Spiel erscheinen dabei nicht einfach statische Gewinnsymbole auf den Walzen, sondern quasi auf Knopfdruck animierte Figuren, die sich auf den Gewinnfeldern tummeln. Ausgelöst werden die Drehs von dem Necromancer selbst, der ebenfalls grafisch aufwändig dargestellt wird. Sobald Gewinne entstehen, präsentiert der Hauptdarsteller diese ebenfalls höchstselbst.

 

Attraktiv animierte Gewinnsymbole

Bei all dem Fokus auf die virtuelle Erfahrung kommt das Spiel nicht zu kurz. In einem dunklen Gewölbe hält der Necromancer Hof und gibt Spielern auf fünf Walzen und 40 Gewinnlinien die Möglichkeit, Gewinne zu erzielen.

 

Die Symbole in Form von Kriegern, Monstern, Skeletten und Geistern üben einen besonderen Reiz aus, wobei ein grinsender Kürbiskopf als expandierendes Wild fungiert. Der Scatter wird durch eine verzierte Holzkiste repräsentiert und steht für die Vergabe der zu gewinnenden Freispiele.

 

Bei einer Auszahlungsquote von 95,5 % sowie der Wahlmöglichkeit zwischen Echtgeld-Einsätzen und kostenlosem Spiel dürfte der Slot in Zukunft viele Fans gewinnen. Dabei besteht durchaus die Gefahr, dass jemand, der den VR-Slot gespielt hat, an herkömmlichen Automaten schnell das Interesse verliert.

Similar Guides On This Topic