, January 7, 2018

NetEnt 78 Millionen Euro Jackpot Gewinne

NetEnts Jackpots zahlten über 78 Millionen Euro aus (Bild: NetEnt)

NetEnt, einer der bekanntesten und führenden Spiele-Entwickler der Online-Branche hat bekanntgegeben, dass im Jahr 2017 weltweit 321 seiner Jackpots eine Gesamtsumme von 78,3 Millionen Euro ausgezahlt haben. Einen besonderen Anteil daran haben seine vier global angebotenen progressiven Jackpot-Slots: Mega Fortune, Mega Fortune Dreams, Arabian Nights und Hall of Gods.

 

Mit ihnen verfügt das Unternehmen über ein höchst attraktives Paket von lukrativen Online Jackpots, das seinesgleichen sucht. Online Casinos, die diese NetEnt-Slots anbieten, können ihren Kunden von daher satte Gewinne versprechen. Jeder einzelne der Jackpots verfügt über Gewinnsummen, die im Einzelfall in die Millionen gehen können – und dies auch tun.

 

Das wurde im Dezember erneut offensichtlich, als sich zwei Spieler kurz vor Weihnachten beim Mega Fortune Dreams-Jackpot ihr perfektes Geschenk abholten. Sie gewannen sagenhafte 3,3, beziehungsweise 3,5 Millionen Euro. Neben der absoluten Höhe der Gewinne ist besonders interessant, dass beide Spieler ihre Gewinne erzielten, während sie mobil an den Slots zockten. Dies ist ein weiteres Zeichen der wachsenden Bedeutung des Online Casino Spiels auf mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets. Deren Popularität nimmt bei Spielern rund um den Globus immer weiter zu.

 

NetEnt Mega Fortune Slot

Mega Fortune Slot (Bild: NetEnt)

Unter den Games von NetEnt ist Mega Fortune Dreams in 2017 der beliebteste Jackpot mit der größten Anzahl von einzelnen Spielern. Dazu zählt er die meisten gespielten Runden. Da verwundert es nicht, dass er zugleich der ertragreichste Jackpot-Slot für die Spieler gewesen ist. Er allein kam auf Auszahlungen in Höhe von 30,4 Millionen Euro und macht damit knapp vierzig Prozent der gesamten Gewinnsumme aus.

 

Rekord-Jackpots

Doch den Titel der höchsten Auszahlung reklamiert mit Hall of Gods ein anderer von NetEnts Jackpots für sich. Atemberaubende 7,5 Millionen Euro und damit den vierhöchsten Gewinn der Geschichte spielte der Slot im letzten Juni an einen glücklichen Gewinner aus. Henrik Fagerlund, oberster Produktmanager von NetEnt zeigt sich hocherfreut und stolz über die hohen Gewinnsummen:

 

„Unsere Spiele zahlen beständig Gewinne in Millionenhöhe an unsere Spieler aus. Ihnen über 78 Millionen Euro in 2017 ausschütten zu können macht uns alle sehr stolz. Aufgrund der hohen Gewinnsummen kommen Spieler immer wieder gerne zu uns. Wir freuen uns deshalb riesig darüber, dass wir mit den Auszahlungen ihre Loyalität derart belohnen können.“

 

Wie die Vergangenheit zeigt, sind die hohen Auszahlungen der Jackpots von NetEnt kein Einzelfall. So wurde 2013 auch der höchste jemals gewonnene Betrag mit NetEnts Video Slot Mega Fortune erspielt. Damals handelte es sich sogar um eine Summe von 17,9 Millionen Euro. Dies ist ein Betrag, der seitdem im Online Casino-Spiel unerreicht ist. Darüber hinaus gebührt NetEnt die Ehre, 2015 mit Mega Fortune den höchsten jemals auf einem Mobilgerät erspielten Jackpot in Höhe von 8,6 Millionen Euro für sich zu reklamieren.

 

Der Mega Moolah Jackpot Slot hat 4 verschieden große Jackpots.

Mega Moolah Slot mit 4 Jackpots

Doch nicht nur NetEnt wartete 2017 mit sehr hohen Gewinnsummen auf. So hat Microgamings ebenfalls äußerst beliebter Jackpot-Slot Mega Moolah bereits im Januar einem Spieler den Höchstgewinn von über 6 Millionen Euro gewährt. Auch dieser wurde übrigens auf einem Mobilgerät erspielt. Im September wurde der Jackpot erneut geknackt. Dieses Mal wurden dabei gar 7,7 Millionen und damit der fünfthöchste Microgaming-Gewinn der Geschichte erspielt.

 

Der Grund für die hohen Beträge ist die spezielle Konstruktion dieser progressiven Jackpots. Anstatt sich auf ein Online Casino zu limitieren, werden diese Slots teils in Dutzenden von Online Casinos angeboten. Auf diese Weise wachsen die kumulierten Einsätze der Spieler und damit die erreichbaren Jackpots sehr viel schneller an, als wenn es sich um den exklusiven Slot eines einzelnen Casino-Anbieters handelt.

 

Progressive Jackpots äußerst attraktiv

Für die Casinos hat dies den unschätzbaren Vorteil, dass sie attraktive Jackpots anbieten können, die bei Spielern bekannt und populär sind. Zudem müssen sie sich nicht um die Formalitäten oder die Auszahlung kümmern, denn dies wird von NetEnt übernommen. Deshalb ist es kein Wunder, dass die Online Spielotheken sich sehr darum bemühen, diese Slots in ihr Programm nehmen zu dürfen. Hinzu kommt, dass NetEnts Entwickler viel dafür tun, Spannung, Unterhaltung und Spielfluss zu optimieren. Nicht zuletzt deshalb weisen die Video Slots hervorragende Animationen, Sounds und Gewinnspiel-Features auf, die die Spieler in Scharen anlocken.

 

So ist Mega Fortune ein Jackpot-Slot, der in sage und schreibe über 140 Online Casinos angeboten wird. Kein Wunder, dass der kleine Prozentteil, der bei den Einsätzen für die späteren Ausschüttungen einbehalten wird, rasend schnell zu enormen Summen führt. Je mehr Anbieter die Slots im Programm haben, desto mehr Spieler greifen darauf zu und umso schneller steigen die Gewinnsummen.

 

Deshalb ist davon auszugehen, dass bei Beibehaltung der gegenwärtigen Bedingungen im Online Spiel auch 2018 große NetEnt-Jackpots geknackt werden könnten und insgesamt hohe Auszahlungen an die Spieler erfolgen werden.

Similar Guides On This Topic