Sonntag, 22. Mai 2022

PokerStars Jackpot zweimal innerhalb von zwei Tagen geknackt

millionaires island logo|

millionaires island logo

Der Slot „Millionaires Island“ von PokerStars hat gleich zwei Spieler zu Millionären gemacht. (Bildquelle)

Der exklusive PokerStars Slot „Millionaires Island” hat für gleich zwei neue Millionäre innerhalb von zwei Tagen gesorgt. Insgesamt 3,8 Millionen US-Dollar wechselten den Besitzer. Über das eigene PokerStars Casino wurde der erste und neue Rekordgewinn in Höhe von 2,4 Millionen an einen Spieler aus Weißrussland ausgeschüttet. Am darauffolgenden Tag knackte ein griechischer Spieler den Jackpot des progressiven Slots erneut und gewann 1,4 Millionen.

Der Videoautomat Millionaires Island nahm seinen Betrieb letzten Dezember auf und hat seitdem mit den beiden jüngsten Gewinnern schon vier Millionäre hervorgebracht. Im gesamten Casinobereich konnte PokerStars dieses Jahr hingegen schon fünf Glückspilze verzeichnen. PokerStars strebt neben seiner Position als einer der Marktführer im Pokerbereich auch die Ausweitung seines Angebots und eine ähnliche Reputation im Bereich der Casinospiele an.

Gewinner stammen aus Weißrussland und Griechenland

Blick auf luxuriösen Pool im Urlaub

Dank Millionaires Island zum neuen Luxusleben. (Bildquelle)

Die beiden glücklichen Gewinner kommen aus Weißrussland und Griechenland. Dank des garantierten Mindestgewinns bei Millionaires Island konnten sich beide über einen Millionengewinn freuen.

Der erste Gewinner aus Weißrussland hatte erst wenige Tage vor seinem goldenen Dreh begonnen, den Slot zu spielen, war aber fest davon überzeugt, eines Tages den Jackpot zu knacken. Drei Tage später sollte er recht bekommen. Bei seiner Freundin musste er allerdings noch Überzeugungsarbeit leisten, dass es sich bei der Benachrichtigung auf dem Bildschirm nicht um einen Scherz handelte. Insgesamt gewann er über 2,4 Millionen Dollar.

Einen Tag später tat es ihm ein 34-jähriger Restaurantbesitzer aus Griechenland gleich, der sein Glück zunächst gar nicht fassen konnte. Sein Gewinn in Höhe von 1.348.812,57 Dollar ist die Krönung seiner Leidenschaft für Poker und er plane, einen Teil des Geldes als Buy-In für die PokerStars Championship in Barcelona zu verwenden.

Millionaires Island produziert 4 Millionäre in 8 Monaten

Thematisch vergleichbar mit den beiden Slotklassikern Mega Fortune und Mega Fortune Dreams von NetEnt, ist auch Millionaires Island ein progressives Jackpotspiel, das sich mit Reichtum, Luxus und den Reisen in ferne Länder beschäftigt. Der Mindestgewinn bei einem gefallenen Jackpot beträgt immer 1 Million Dollar.

Nachdem das PokerStars Casino im April 2015 an den Start ging, wurde das Spiel im Dezember 2016 veröffentlicht und ist seitdem online verfügbar. Der Casinochef von PokerStars, Bo Wänghammar, zeigte sich äußerst zufrieden mit dem Erfolg von Millionaires Island:

„Millionaires Island hat sich bei unseren Spielern als extrem beliebt erwiesen und bereits mehr als 100 Millionen Drehungen verzeichnet. Wir freuen uns, unsere Kunden auch in Zukunft mit einer erstklassigen und kontinuierlich wachsenden Palette an Spielen versorgen zu können, die allesamt für goldene Momente sorgen und uns zur Nummer 1 in der Online Casino Branche machen.“

Die jüngste Auszahlung in Höhe von 2.439.369,27 US-Dollar ist der höchste Gewinn in der Geschichte des Slots. Insgesamt hat Millionaires Island seit Ende letzten Jahres vier neue Millionäre hervorgebracht.

Amaya vollendet Umwandlung in „The Stars Group“

Der PokerStars Mutterkonzern, ehemals unter dem Namen Amaya bekannt, hat Anfang August seine Namensänderung zu „The Stars Group“ abgeschlossen. Mit neuem Namen und der Umsiedlung ins kanadische Toronto will das Unternehmen einen Neustart wagen und sich vom schlechten Ruf seines in Ungnade gefallenen Gründers David Baazov distanzieren. Dieser hatte Amaya 2004 aufgebaut und später PokerStars gekauft, wurde jedoch wegen Insiderhandel angeklagt.

Sein Prozess soll diesen November beginnen. Die Marke PokerStars steht schon lange nicht mehr nur für Poker, sondern macht sich auch einen Namen als Online Casino. So erreichte das Unternehmen nach nur zwei Jahren am Markt die Spitzenposition unter den Online Casinos in Italien.