, 19.08.2021

Der Sportwetten-Anbieter Tipster Ltd. hat seine Partnerschaft mit dem türkischen Sportsender Digitürk beIN Sports erneuert, um gemeinsam in die neue Saison 2021/22 der Süper Lig, dem Pendanten der deutschen Fußball-Bundesliga, zu starten. Dies berichtete das Online-Portal ISA-Guide am Mittwoch.

 

Mit der Erneuerung der Vereinbarung knüpfen Tipster und der größte türkische Sportsender an den Erfolg der vergangenen Fußballsaison an. Letztes Jahr war Digitürk beIN Sports zum ersten Mal dazu berechtigt, Werbeplätze für Sportwetten-Anbieter zu vergeben und entschied sich für eine Partnerschaft mit Tipster.

 

Digitürk beIN besitzt nun auch in der neuen Saison die Exklusivrechte an der Übertragung der Ligaspiele. In seiner Funktion als Live Match Broadcasting Sponsor darf Tipster als einziger Partner außerhalb der Türkei für Sportwetten werben.

Der Sportwetten-Anbieter Tipster mit Sitz in Malta erhielt im November 2020 vom Regierungspräsidium Darmstadt die Genehmigung, in Deutschland Sportwetten auf Online-Plattformen sowie in terrestrischen Wettbüros anzubieten.

Tipster erreicht mit Kampagnen türkische Fans

Digitürk beIN Sports ist der größte türkische Sportsender, der auch außerhalb der Türkei zahlreiche Abonnenten hat, unter anderem auch in Deutschland, wo rund 3 Millionen Menschen türkischer Herkunft leben. So dürften die Werbebotschaften von Tipster zahlreiche Fans in den Wohnzimmern erreichen.

Wie der ISA-Guide berichtet, wolle Tipster das Publikum auch in diesem Jahr mit humoristischen Werbeclips begeistern, die bereits in der vergangenen Saison die Zuschauer zum Lachen gebracht hätten.

 

In der neuen Spot-Serie „Sei kein Hipster, sei ein Tipster“ werde Kasem Hoxha mitwirken, der durch seine Rollen in „Tatort“ und „Der Kroatien-Krimi“ bekannt wurde. Zudem sei eine weitere Spot-Serie mit dem Titel „Tippen wie ein Tipster“ bereits im Kasten und eine nächste sei schon geplant.

Darüber hinaus werde die Süper Lig auch in Sportsbars und auf den Monitoren der Wettbüros anbieterübergreifend ausgestrahlt. Auf diese Weise dürfte Tipster mit seinen Werbekampagnen europaweit ein breites Publikum erreichen.

Similar Guides On This Topic