, 07.06.2021

Der Sportwetten-Fan und ehemalige Fußballspieler Sigi B. aus Ergolding im Landkreis Landshut hat ein Würfel-Set entwickelt, mit dem Fußball-Tipper die Ergebnisse von Fußballspielen prognostizieren könnten. Dies berichtete das Wochenblatt am Sonntag.

 

Der passionierte Wett-Fan soll seine zusätzliche Freizeit während des Corona-Lockdowns dazu genutzt haben, das Spiel, das auf Wahrscheinlichkeitsrechnung beruhe, zu konzipieren.

 

B. spiele bereits seit 2018 mit seinen Freunden und dokumentiere die Einsätze sowie die Gewinne und Verluste in einer Excel-Tabelle. Mitunter sei bei den Tipps auch der sogenannte Ergebniswürfel [Anm. d. Red.: Ein Ergebniswürfel hat 12 Seiten mit jeweils unterschiedlichen Resultaten] herangezogen worden. Dieser habe allerdings kaum einen Mehrwert gebracht, so B.:

Diese Ergebniswürfel sind ja stockdumm. Wir brauchen Würfel, die tatsächliche Chancen aufzeigen.

So sei die Idee eines Würfels zustande gekommen, mit dem tatsächliche mathematisch korrekte Wahrscheinlichkeiten ausgewürfelt werden könnten, die sich an den Quoten der Buchmacher orientierten.

 

Treffsichere Prognose für jedes Spiel?

Das Set beinhaltet fünf Würfel. Auf jedem Würfel befinden sich die Symbole 1 für Sieg, X für Unentschieden und 2 für Niederlage. Welcher Würfel genutzt werden müsse, orientiere sich an den Wettquoten der Buchmacher.

Die Wettquoten entscheiden, welcher Würfel verwendet werden muss:

  • Gelber Würfel: Wettquote 1,25 – 1,44
  • Grüner Würfel: Wettquote 1,45 – 1,64
  • Roter Würfel: Wettquote 1,65 – 1,89
  • Blauer Würfel: Wettquote 1,90 – 2,19
  • Schwarzer Würfel: 2,20+

Je schwieriger ein Sieg für ein Team sei und je höher dementsprechend die Quote sei, desto mehr Symbole für Unentschieden und Niederlagen seien auf den Würfeln zu finden.

 

Wenn die Siegquote des favorisierten Teams beispielsweise 1,40 betrage, komme der gelbe Würfel zum Einsatz, bei einer Quote von 1,65 der rote. Auf die Frage, warum die Würfel auf die Siegquoten der Buchmacher abgestimmt seien, antwortete B., dass in diesen Quoten bereits alles, was den Ausgang eines Spiels beeinflusse, enthalten sei.

 

Dazu gehörten zum Beispiel Transfers, Verletzungen, die allgemeine Form der Mannschaft, Trainerwechsel, Rotsperren und Statistiken. Für eine Tipprunde am Stammtisch könnten die Wett-Würfel für zusätzliche Unterhaltung sorgen. Sichere Wett-Tipps dürften womöglich nicht zu erwarten sein.

Similar Guides On This Topic