Montag, 28. November 2022

adesso präsentiert neues Ziehungssystem für Lotterien

Schale mit Lottokugeln Manuelle Ziehungssysteme sind laut adesso sehr teuer (Bild: Pixabay)

Der deutsche IT-Dienstleister adesso verstärkt sein Engagement bei Lösungen für das Angebot von Online-Lotterien. Am Dienstag präsentierte das Unternehmen Details seines speziell für <a href=“https://www.casinoonline.de/nachrichten/groessere-gewinne-bei-lotto-baden-wuerttemberg-58938/“ target=“_blank“ rel=“noopener noreferrer“>Lotto-Anbieter</a> zugeschnittenen digitalen Ziehungssystems adessoDraws.

&nbsp;

In einem Statement erklärt der Technologie-Dienstleister, mit der neuen Lösung die weltweit erste, vollständig transparente, wiederhol- und auditierbare Lösung für sichere elektronische Ziehungen von Gewinnzahlen bei Online-Lotterien anzubieten.

&nbsp;

Entsprechend selbstbewusst zeigte sich Prof. Dr. Rüdiger Striemer, Senior Vice President Lottery bei adesso:
<blockquote>adessoDraws ist richtungsweisend für die gesamte Lotteriebranche. Lotterie- und Glücksspielanbieter schaffen mit dem Einsatz die wesentliche Grundvoraussetzung für nachhaltige Kundenbeziehungen: Sie gewinnen das Vertrauen der Spielerinnen und Spieler in das Format der elektronischen Ziehung.</blockquote>
Das Zufallsprinzip des elektronischen Ziehungssystems werde durch die verwendete Blockchain-Technologie und einen als Zufallsgenerator dienenden Open-Source-Algorithmus gewährleistet. Die IT-Lösung garantiere, dass das Ziehungsergebnis für alle „unvorhersehbar, unleugbar und jederzeit wiederholbar“ sei.

&nbsp;

Da jede Ziehung im Detail protokolliert werde, sei für rechtliche Sicherheit gesorgt. Damit erfülle adessoDraws alle von Auditoren als grundlegend vorausgesetzten Anforderungen an ein elektronisches Ziehungssystem, so das Unternehmen.

&nbsp;
<h2>Cloud-Lösung für einfache Umsetzung</h2>
Für zusätzliche Einfachheit auf Anbieterseite sorge das Cloud-basierte System. Der Ansatz des Draw-as-a-Service (DaaS) ermögliche es Lotteriegesellschaften, die Technologie bequem in ihre eigenen Prozesse einzubinden, ohne zuvor hohe Investitionen in Hard- und Software tätigen zu müssen. Während adesso via Cloud Hosting und Betrieb übernehme, könnten die Lotto-Anbieter die Lösung auf Wunsch im eigenen IT-System installieren und Maßnahmen wie Wartung selbst durchführen.
<div class=“callout“>

Die Bedenken von Spielern gegenüber Online-Lotterien sind nicht unbegründet. In der Vergangenheit ist es bereits in mehreren Ländern zu Manipulationen bei Online-Ziehungen gekommen. Auch in Deutschland warnte die <a href=“https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/digitale-welt/onlinedienste/onlinelotto-vorsicht-vor-schwarzen-lotterien-31340″ target=“_blank“ rel=“noopener noreferrer“>Verbraucherzentrale</a> bereits vor illegalen „schwarzen Lotterien“, die ihre Spiele ohne Lizenz und offizielle Prüfsiegel anbieten.

</div>
Für den Dortmunder IT-Dienstleister liegen die Vorteile der Lösung auf der Hand. So sei die Ziehung der Gewinnzahlen der wichtigste und zugleich kritischste Prozess bei der Veranstaltung von Lotterien und Glücksspielen.

&nbsp;

Grundvoraussetzung für deren Gelingen sei das Vertrauen der Spieler in die Integrität der Ziehung. Diese werde beispielsweise durch die von Lotterien vielfach angewandten manuellen Vorgänge mit einer Ziehungstrommel gewahrt.

&nbsp;

Die existierenden elektronischen Ziehungssysteme seien bisher jedoch oftmals intransparent oder wiesen Sicherheitslücken auf, was das Vertrauen der Spieler beeinträchtigen könne. Mit der neuen Lösung wolle der Dienstleister nun eine sichere Abhilfe schaffen.