Donnerstag, 11. August 2022

Casino-Stühle: US-Hersteller Platt feiert millionstes Exemplar

2 Frauen Stuhl Konfetti Der Casino-Stuhl "Aurora" war das Jubiläums-Produkt von Platt (Bild: Gary Platt Manufacturing)

Kaum jemand macht sich Gedanken über die Stühle, auf denen Spieler während ihrer Spielautomaten-, Roulette- oder Poker-Sessions Platz nehmen. Dabei werden sie tagtäglich auf der ganzen Welt tausendfach genutzt. Wie groß der Bedarf an diesen in Casinos und Spielhallen aufgestellten Sitzgelegenheiten ist, zeigte sich in der vergangenen Woche, als der Hersteller Gary Platt Manufacturing die Produktion seines millionsten Casino-Stuhls feierte.

Anlässlich des runden Produktionsjubiläums lud das Unternehmen zahlreiche Gäste an seinen Hauptsitz in Reno, Nevada, ein. Neben den über 120 Beschäftigten nahmen auch Politiker und Sportler an dem Event teil.

Wie groß die Menge der zu verkaufenden Stühle sein kann, zeigt sich an der schieren Größe der Casinos. So verfügt das WinStar World Casino in Oklahoma über mehr als 7.000 Spielautomaten und rund 100 Spieltische. Eine Firma wie Platt könnte somit allein für diesen Kunden eine fünfstellige Anzahl an Stühlen produzieren.

Die Gäste wurden Zeuge, wie sich der 96-jährige Gründer und Namensgeber Gary Platt per Videobotschaft an sie richtete und seine Freude über das Erreichen dieser Rekordzahl mit ihnen teilte. Auch der aktuelle Firmenchef Joe Esposito meldete sich zu Wort:

Wir bei Gary Platt Manufacturing sind sehr stolz auf unsere reiche Geschichte, Tradition und Beständigkeit, die es uns ermöglicht hat, 1.000.000 Stühle hier in Reno, Nevada, zu produzieren.

Er freue sich auf die nächste Million Stühle und die fortdauernde Mission zur Fertigung der komfortabelsten und langlebigsten Stühle in der Glücksspiel-Branche. Deshalb seien die vielen Entwickler und Designer ständig bestrebt, das Produkt- und Sitzerlebnis für Casino-Gäste zu optimieren.

Preise und Auszeichnungen

Die Chancen für eine erfolgreiche Zukunft von Platt scheinen nicht schlecht. Das zeigen die vielen Auszeichnungen, mit denen das Unternehmen in der Vergangenheit geehrt wurden.

Torte eine Million Casino-Stühle

Platt feierte das Jubiläum mit einer großen Torte (Bild: Gary Platt Manufacturing)

Erst im April wurde der Bestseller des Unternehmens, der Stuhl Aurora, zur Besten Casino-Sitzgelegenheit von Nevada gekürt. Das Modell war ursprünglich für das Casino Resorts World entwickelt worden und wird mittlerweile von Glücksspiel-Betreibern auf der ganzen Welt eingesetzt.

Der Möbelhersteller wurde im Jahr 1959 gegründet. Die Idee sei Gary Platt gekommen, als er ein Casino in Reno betrat und dort alle Spieler stehend an den Tischen vorgefunden habe. Nach einigen Testmodellen und viel Überzeugungsarbeit sei es ihm dann gelungen, mit der Installation von Stühlen an den Tischen eine weltweite Revolution in den Casinos auszulösen.

Auch der Firmengründer wurde bereits vielfach geehrt. So erhielt der Casino-Experte [Seite auf Englisch] Anfang des Jahres vom Las Vegas Magazine eine Auszeichnung für sein Lebenswerk. Platt habe viel dazu beigetragen, um in Las Vegas das perfekte Unterhaltungserlebnis zu schaffen, so die Jury.