, 24.06.2021

Die virtuelle Realität ist auf dem Vormarsch und könnte schon bald auch die Glücksspielbranche revolutionieren. Als selbsternannter VR-Pionier hat daher nun der britische Glücksspielkonzern Entain den Launch seines ersten „Virtual Reality Multi-Sports Entertainment“-Paketes bekanntgegeben [Seite auf Englisch].

 

In seiner gestrigen Pressemitteilung hat der Konzern einen Einblick in seine VR-Pläne gegeben. Das VR-Paket für Sportwetten und Gaming, welches in Kooperation mit dem Tech-Konzern Verizon Media ausgearbeitet werde, solle noch in diesem Jahr international auf den Markt kommen.

 

Während Entain sich vorbehält, einige der Features erst beim Launch des Produktes als Überraschung preiszugeben, lässt der Konzern bereits durchblicken, dass das VR-Paket vielfältige Unterhaltung bieten werde. Nutzer könnten:

  • Fußballspiele im Live-Stream verfolgen
  • Fantasy-Teams in virtueller Realität aufstellen
  • verschiedene Sportspiele gegen Freunde spielen
  • durch „aufregende“ VR-Inhalte browsen
  • Musik und Bands in immersivem VR-Ambiente erleben

Das neue Entain-VR-Paket könne kostenlos über ein Oculus Quest 2 Headset genutzt werden. Das Headset ermögliche es den Kunden, die neuen VR-Produkte sowohl allein als auch gemeinsam mit Freunden zu nutzen.

 

Ziel sei es, mehrere unterhaltsame Elemente in nur einem Produkt zu verbinden. Entain-COO Sandeep Tiku erklärt:

Wir bieten unseren Kunden immer wieder ein breites Spektrum innovativer und spannender Erfahrungen an und VR ist eine aufregende Chance für uns, noch weitere innovative Wege zu finden. Das Ziel ist es, Sport, Unterhaltung und verschiedene Arten immersiver Spiele in einem Produkt zu vereinen, wodurch die Kunden eine geniale Mischung neuer und spannender Inhalte genießen können.

Wetten allein nicht mehr genug

Laut Tiku erwarteten Kunden von einem Buchmacher heutzutage mehr als nur die Möglichkeit, Sportwetten abzugeben. Immer mehr Sportfans suchten nach „multidimensionalen Erlebnissen“, bei denen Sportwetten nur einen von vielen Unterhaltungsfaktoren darstellten.

 

Entain wolle mit seinem neuen Produkt alle Erwartungen der Kunden noch übertreffen.

Wir wollen die Kunden sprachlos machen und ihnen das beste Erlebnis ihres Lebens bieten. Und gleichzeitig kommt unsere brandneue Technologie zum Schutz der Spieler zum Einsatz.

Gemeint sei die von Entain entwickelte ARC (Advanced Responsibility and Care) -Technologie. Wie der Konzern bereits Anfang des Jahres angekündigt hatte, solle ARC erstmals individualisierten Spielerschutz bieten. Dieser basiere auf umfangreicher Datenanalyse und Kooperation mit verschiedenen Spielsucht-Experten.

Similar Guides On This Topic