Dienstag, 04. Oktober 2022

Sensation: Eurojackpot und Lotto 6aus49 mit fast gleichen Zahlen

Person füllt Lottoschein aus

Bei den Samstagsziehungen der Lotterien Eurojackpot und Lotto 6aus49 ist es an diesem Wochenende zu einer Überraschung gekommen. Die Gewinnzahlen des Eurojackpots 16, 30, 33, 36 und 43 waren nämlich beinahe deckungsgleich mit den Gewinnzahlen 6, 30, 33, 36, 40 und 43 des Lottos 6aus49.

Laut dem Newsportal Ruhr24.de würden die Lottogesellschaften einen technischen Fehler derzeit ausschließen. Vielmehr handele sich um einen Zufall.

Zu einer Lottoziehung mit ungewöhnlichen Zahlen war es im Dezember auch in Südafrika gekommen. Bei der staatlichen Nationallotterie waren die Kugeln mit den Nummern 5, 6, 7, 8, 9 in einer Reihe mit der Superzahl 10 gezogen worden.

Wie groß war die Chance auf die gleichen Zahlen?

Wie groß der Zufall tatsächlich sei, erklärte Mathematik-Professor Christian Hesse von der Uni Stuttgart gegenüber Bild. Laut Hesse liege ein „Jahrhundertereignis“ vor. Die Wahrscheinlichkeit, dass in zwei Lotterien vier gleiche Kugeln gezogen werden, beliefe sich laut seiner Berechnung nur auf „0,0003115“. Übersetzt in Zeit bedeute dies:

„Wenn man annimmt, jede Woche ist erst eine Eurojackpot- und dann eine Lotto-Ziehung, dann werden im Schnitt nur alle 62 Jahre genau vier der Eurojackpot-Zahlen auch wieder Lottozahlen sein, wie es diese Woche passierte. Wir sind also Zeuge eines Jahrhundertereignisses geworden. Dass alle fünf Eurojackpot-Zahlen wieder Lottozahlen sind, passiert im Schnitt nur alle 6783 Jahre.“

Ungewöhnliche Zahlen sorgen für Millionengewinn

Die ungewöhnlichen Lottozahlen haben einen Niedersachsen zum Millionär gemacht. Die sechs richtigen Gewinnzahlen des Lotto 6aus49 habe der Spieler per Quick-Tipp in einer Lottoannahmestelle im Landkreis Hildesheim eingereicht. Für seinen Tipp erhalte er in der Gewinnklasse 2 insgesamt 2.868.455,00 Euro, teilte Lotto Niedersachsen mit.

Weil der Lotto-Jackpot (6 Richtige + Zusatzzahl) nicht geknackt worden sei, belaufe sich der mögliche Hauptgewinn am morgigen Mittwoch auf rund sieben Millionen Euro.

Einen anderen Großgewinn habe es dank der unüblichen Zahlen beim Eurojackpot gegeben. Ein weiterer Spielteilnehmer aus Niedersachsen habe nur eine Zahl falsch getippt und so 561.929,00 Euro gewonnen.