, 05.04.2018

live dealer

In Georgien hat ein neues Studio für Live Dealer eröffnet. (Bild: youtube.com)

Der Softwareentwickler Evolution Gaming hat ein weiteres Live Casino Studio eröffnet. Es liegt in Tiflis, der Hauptstadt Georgiens. Dabei handelt es sich bereits um die neunte Niederlassung des Live Casino Experten weltweit. Rund 100 Angestellte arbeiten in dem neuen Studio, bei dem es sich laut Evolution Gaming um das bis dato am besten ausgestattete und entwickelte Studiocasino handelt.

 

Evolution Gaming baut Studios auf der ganzen Welt

Evolution Gaming ist der unangefochtene Marktführer im Bereich Live Casino. Seit 2006 ist das Unternehmen am Markt, seit 2017 sogar an der Stockholmer Börse gelistet. Das erste Evolution Live Casino Studio wurde in Riga, der Hauptstadt Lettlands, eröffnet. Dort sind mittlerweile 2.700 Mitarbeiter beschäftigt, die für den reibungslosen Ablauf der Übertragungen sorgen. Es folgten Studios in Malta, Spanien, Italien, Belgien, Rumänien und Kanada. Letzteres wurde Anfang des Jahres feierlich in Betrieb genommen. Büros befinden sich darüber hinaus in Stockholm, London, Tallinn und Amsterdam. CEO Martin Carlesund sagte zum neuen Haus in Georgien:

„Bei Evolution arbeiten wir täglich daran, unsere Produkte und Dienstleistungen weiter zu verbessern und unsere Marktführerschaft im Bereich Live Casinos weiter auszubauen. Das neue Studio in Tiflis ist da keine Ausnahme und wir können auf Erfahrungen aus zehn Jahren zurückgreifen. So konnten wir unser bisher bestes Studio bauen. Es handelt sich um ein Investment in die Zukunft und wird uns dabei helfen, unsere ambitionierten Expansionspläne für die nächsten Jahre umzusetzen.“

Zusammen mit den Studios in Riga und Malta soll die neue Niederlassung in Tiflis der Hauptknotenpunkt von Evolutions Engagement in Europa werden. Georgien verbindet Europa und Asien und umfasst Gebiete vom Kaukasus bis zum Schwarzen Meer. In der Hauptstadt Tiflis leben mehr als eine Million Menschen.

 

NetEnt will mit neuem „Live Beyond Live“ Casino auf den Thron

Live Beyond Live Casino von Mr Green/NetEnt

Live Beyond Live Casino von Mr Green/NetEnt (Bild: mrgreen.com)

Evolution Gaming ist mit seiner Software seit Jahren Marktführer im Bereich Live Casinos. Im Februar hat jedoch Konkurrent NetEnt zusammen mit dem Online Casino Mr Green einen Angriff auf die Vormachtstellung des Unternehmens gestartet.

 

Bei dem Live Beyond Live Casino handelt es sich um eine innovative, interaktive Spielerfahrung, die bisher exklusiv für Mobilgeräte bei Mr Green verfügbar ist. Die Software wurde als 3D Konzept entwickelt, bei dem die Spieler aktiv in ihre Spielumgebung eingebettet werden. In Echtzeit können sie sich in einem luxuriösen Penthouse bewegen und an vier verschiedenen Tischen spielen. Hintergrund, Umgebung, Dealer und das Spielgeschehen an den anderen Tischen werden dabei realitätsgetreu aktualisiert und animiert.

 

Playtech betreibt größtes Live Casino Studio der Welt

Nicht nur Evolution Gaming und NetEnt sind im Bereich Live Casino aktiv, auch Playtech hat vergangenes Jahr nachgezogen. Im September 2017 hat das Unternehmen in der lettischen Hauptstadt Riga mit dem „Next Generation“ Studio auf 8.500 m² das bisher größte Studio für den Live Casino Betrieb eröffnet.

 

Mit einer Länge von 25 Metern befindet sich unter anderem die größte Videowand der Branche in Playtechs neuem Studio in Riga. Auf einem eigenen Campus werden zudem die Playtech Dealer und Mitarbeiter ausgebildet. Eine Forschungs- und Entwicklungsabteilung ist ebenfalls Teil der Einrichtung.

 

Neben Riga befinden sich weitere Playtech Studios in Spanien, Belgien, Rumänien und sogar auf den Philippinen.