, 17.02.2018

Dealer am Spieltisch

Evolution ist äußerst erfolgreich mit Live Dealer-Partien (Bild: Evolution Gaming)

Evolution Gaming, Entwickler von global erfolgreichen Casinospielen hat ein äußerst ertragreiches Geschäftsjahr 2017 hinter sich. Das belegen die jüngst verkündeten Zahlen des Unternehmens. So stiegen die Einnahmen auf 178,4 Millionen Euro, was gegenüber 2016 einem Plus von 54 Prozent entspricht. Der Gewinn entwickelte sich ähnlich, denn im Vergleich zu 31,7 Millionen Euro in 2016 stieg dieser im letzten Jahr auf 62,1 Millionen Euro.

 

Erfolgreiche Live Dealer-Partien

Seit seiner Gründung 2006 ist das Unternehmen aus Schweden erfolgreich in der Entwicklung von Casinospielen. Dabei hat es sich insbesondere durch die Konzeption innovativer Games im Bereich der Live Dealer Casinospiele hervorgetan. Nicht zuletzt deshalb gehört die Software von Evolution Gaming zu den führenden Casino-Programmen der Branche.

 

Pokertisch

Live-Poker neu in 2018 (Bild: Evolution Gaming)

Die Live Dealer-Partien werden aus firmeneigenen Studios in Städten wie Bukarest und dem lettischen Riga produziert und per Stream global in die Online Casinos ausgestrahlt. Von den Studios aus senden internationale Teams rund um die Uhr in Sprachen wie Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch oder Holländisch.

 

Allein durch die vielen Sprachen sichert sich Evolution Gaming hervorragende Vertriebsmöglichkeiten in den unterschiedlichen europäischen Ländern. Deshalb ist die Firma stets bemüht, ihr Programm auch auf andere Sprachen wie beispielsweise Polnisch oder Finnisch auszuweiten.

 

Angesichts der guten Geschäftslage wird bei Evolution Gaming kräftig an der Zukunft gebaut. CEO Martin Carlesund kündigte an, dass die Profite durch Investitionen in neue Projekte der Firma leiden könnten:

 

„Aufgrund unserer Expansion bieten wir inzwischen etwa 400 Live-Partien an, wobei insbesondere im letzten Quartal 2017 weitere Mittel in die Produktentwicklung flossen. Wir werden in 2018 mehr Spiele als je zuvor präsentieren können. (…) Momentan befinden wir uns in einer Phase, die von hohen Investitionen in zukünftige Produkte geprägt ist; darunter das weltweit erste Texas Hold’em Poker Live Casino, sowie neue Baccarat Varianten.“

 

Die von Evolution Gaming entwickelte Software gehört zu den leistungsfähigsten und stabilsten Systemen der Branche. In dem Unternehmen arbeitet ein Heer von Programmierern daran, das vorhandene Know-how für neue Angebote und die Optimierung bestehender Casinospiele zu nutzen.

 

Konkurrenz belebt das Geschäft

Die Anstrengungen von Evolution Games sind nötig, denn mit etablierten Entwicklern wie NetEnt und Microgaming stehen ebenfalls hoch innovative Konkurrenten bereit, die mit den Schweden bei den Casinospielen um Marktanteile ringen. Dies führt zu einem stetigen Wettlauf, bei dem laufend neue spannende Games präsentiert werden.

 

Deshalb ist mit den aktuellen Spielen lange noch nicht Schluss. Nicht nur Evolution Gaming kündigte bereits an, auch in diesem Jahr eine Reihe neuer Produkte auf den Markt zu bringen. Online Casinos und User können sich also auch weiterhin auf die innovativen Spiele der Konkurrenten freuen.

 

Dem Wettbewerb ist es zu verdanken, dass das in den Online Casinos verfügbare Angebot immer leistungsfähiger und besser wird. So gewährleistet die Casino Software dieser Anbieter beispielsweise die Nutzung auf unterschiedlichsten Plattformen und Geräten. Es ist für Spieler von daher egal, ob sie über einen Computer, Notebook, Tablet oder Smartphone auf die Live Dealer-Partien zugreifen; sie können sich stets auf gute Unterhaltung freuen.

 

Nicht zuletzt diese Anwenderfreundlichkeit ist einer der Gründe dafür, warum die Games dermaßen populär bei Spielern sind. Deshalb bestehen nicht nur bei Evolution Gaming auch 2018 gute Aussichten auf weiter üppig sprudelnde Umsätze.

Similar Guides On This Topic