, 31.07.2020

Die Eröffnung des Live! Casino & Hotels Philadelphia im US-Bundesstaat Pennsylvania steht bevor. Die Betreiberin des Projekts, die Cordish Gaming Group, hat bekanntgegeben, dass in den kommenden Wochen das Rekrutierungszentrum vor Ort eröffnet werde. Nach Angaben des Unternehmens würden rund 2.000 neue Mitarbeiter eingestellt.

 

Ursprünglich sei die Inbetriebnahme des 700 Mio. USD schweren Projekts bis Ende 2020 vorgesehen gewesen. Aufgrund der Einschränkungen durch die Covid-19-Pandemie habe es Verzögerungen gegeben, so dass die Eröffnung voraussichtlich Anfang 2021 erfolgen werde.

 

Die Rekrutierung potenzieller Mitarbeiter bei Live! Casino & Hotel Philadelphia habe laut Joe Billhimer, Vize-Geschäftsführer der Cordish Gaming Group, bereits begonnen.

Die angekündigten 2.000 neuen Arbeitsplätze, die im lokalen Casino- und Gaststättengewerbe geschaffen werden sollen, sind ein wichtiger Meilenstein für die Region, insbesondere angesichts der finanziellen Schwierigkeiten, die die Coronavirus-Pandemie mit sich gebracht hat.

 

Nach Berichten der Tourismusmarketingagentur Visit Philadelphia seien im Zeitraum von Februar bis April 2020 im Freizeit- und Gastgewerbesektor von Philadelphia infolge der Covid-19-Krise insgesamt 44.000 Arbeitsplätze verloren gegangen.

Live! Casino & Hotel setzt neue wirtschaftliche Impulse in Pennsylvania

Die Cordish Gaming Group plane, das an den South Philadelphia Sports Complex angrenzende Gebiet in ein Unterhaltungsviertel zu verwandeln. Das Hotel werde einen neuen Standard für die Entwicklung in der Region hinsichtlich der wirtschaftlichen Möglichkeiten für die Anwohner setzen.

 

In den ersten fünf Betriebsjahren sollen 2 Milliarden USD umgesetzt werden. Der Stadt werde das Projekt Steuereinnahmen in Höhe von 100 Millionen USD einbringen, heißt es in der Projektankündigung auf der Webseite der Cordish Gaming Group [Seite auf Englisch].

Das neue Casino

 

Das Casino & Hotel Philadelphia befindet sich auf einer Fläche von 140.000 Quadratmetern. Die Glücksspielstätte wird 2.200 Spielautomaten und elektronische Tischspiele, über 150 Live-Tische, einen Poker-Room und einen Sportwetten-Bereich von FanDuel beherbergen. Das zwölfstöckige Luxushotel mit seinen 208 Zimmern bietet außerdem ein Veranstaltungszentrum, Restaurants und zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten.

Nach Angaben der Cordish Gaming Group sei das Gebiet vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie von über 8,5 Millionen Menschen besucht worden. Der Tourismus- und Gastgewerbesektor gehört derzeit zu den größten Branchen in Philadelphia.

 

Die bevorstehende Eröffnung von Live! Casino & Hotel Philadelphia könnte einen großen Teil zur wirtschaftlichen Erholung nach der Corona-Krise in Süd-Philadelphia beitragen.