Donnerstag, 19. Mai 2022

Novomatic Spain versteigert Macarena-Spielautomaten für Spenden an die Ukraine

Novomatic Spain Los del Río Novomatic Spain hat einen vom Duo Los del Río signierten Spielautomaten versteigert. (Pressebild: novomatic-spain.com)

Der spanische Automatenaufsteller Galanmatic hat den Zuschlag bei der jüngsten Wohltätigkeitsauktion von Glücksspiel-Betreiber Novomatic-Spain erhalten. Wie Novomatic erklärte, habe Galanmatic einen Macarena-Spielautomaten für 12.000 EUR erhalten. Das Gerät sei eine Spende des Musikerduos Los del Río. Der Erlös komme der Ukraine zugute.

Die Gruppe Galanmatic erklärte heute auf ihrer Facebook-Seite:

„Wir sind sehr zufrieden, die Gewinner der Versteigerung zu sein. Der Erlös geht an das Rote Kreuz für das humanitäre Hilfsprogramm in der Ukraine.“

Sowohl Novomatic Spain als auch das Rote Kreuz bedankten sich bei allen, die bei der Auktion Gebote abgegeben hätten. Das Rote Kreuz wies auf seinen Seiten darauf hin, dass die humanitäre Hilfe für die Ukraine auch einen Monat nach der Invasion Russlands ungebrochen fortgesetzt werde.

In Spanien seien mehr als 1.500 Freiwillige des Roten Kreuzes derzeit dabei, Hilfe für die Menschen aus der Ukraine zu leisten. Dazu gehöre, Familien und Kinder aufzunehmen und sie mit allem Nötigen zu versorgen. Dank dieser Hilfsleistungen seien allein auf nationaler Ebene mehr als 26.000 Geflüchtete betreut worden, die Mehrzahl von ihnen Frauen und Kinder.

Song der 90er wird zum Spielautomaten-Hit

Der Spielautomat „Macarena“ der Marke GiGames, der den Erlös einbrachte, war eines der Highlights, das Novomatic Spain in diesem Jahr auf der Glücksspielmesse FIJMA 2022 in Madrid präsentierte. Bei einem Live-Event stellte das namengebende Musikerduo Los del Río, bestehend aus Antonio Romero und Rafael Ruiz, eigenhändig den Spielautomaten vor.

„Macarena“ ist der Name eines Sommerhits des spanischen Duos Los del Río aus dem Jahr 1993. Der mutmaßlich von einer Frau namens Macarena handelnde Song ist Teil des Albums „A mí me gusta“ (1993) und entwickelte sich 1994 bis 1996 zum regelrechten Kult. „Macarena“ wurde 1996 beim Finale des SuperBowls gespielt und diente als Musik im Wahlkampf der Demokratischen Partei, bei dem Bill Clinton zum Präsidenten der USA wiedergewählt wurde.

Im Rahmen des Events signierten die Musiker den Spielautomaten. Dabei ließ sich das Duo nicht nehmen, seinen Hit vor zahlreichen Fans und Glücksspiel-Interessierten zu präsentieren:

Der Macarena-Spielautomat, so Novomatic, basiere nicht nur auf den großen musikalischen Erfolgen der 90er. Er solle auch das Ambiente erinnern, das bei klassischen Festen in spanischen Dörfern und Stadtvierteln zu finden sei.