, 21.11.2017

Steampunk

Das neue Social Casino von Imperial Play richtet sich an Steampunk-Fans. (Bild: pixabay.com)

Das Start-Up Imperial Play arbeitet mit Hochdruck an den Vorbereitungen für das geplante Steampunk Social Casino. Das Unternehmen wurde erst dieses Jahr gegründet und hat seinen Sitz auf Gibraltar. Für das erste Quartal 2018 plant Imperial Play den Start eines neuen Social Online Casinos zum Thema Steampunk. Dieses Genre hat seine Wurzeln in der Literatur, ist aber mittlerweile sowohl zu Modestil, Kunstrichtung als auch Lebenseinstellung geworden. Als Retro-Futurismus verbindet Steampunk moderne Mechanik mit Elementen des viktorianischen Zeitalters.

 

Als Social Casino wird hingegen ein Online Casino bezeichnet, bei dem nicht das Gewinnen, sondern das Gemeinschaftserlebnis im Vordergrund steht. Aus diesem Grund kommt in dieser Casinoform auch oft Spielgeld zum Einsatz. Dennoch können Spieler in einem Social Casino auch klassische Casinospiele nutzen. Wie jetzt bekannt wurde, hat Imperial Play einen Deal mit CashBet als Plattform-Provider unterschrieben. In diesem Rahmen stellt CashBet dem Projekt 26 Casinospiele, verschiedene Spielautomaten-Turniere und extra Games im Steampunk-Stil zur Verfügung.

 

Social Casino kombiniert klassische Casinospiele und Social Media Plattformen

Das Besondere am Konzept Social Casino ist die Einbettung der Software in Social Media

Drache im Steampunk-Stil

Drache im Steampunk-Stil (Bild: pixabay.com)

Plattformen und der Aufbau einer Community, die im Casino über Spiele und andere Aktionen miteinander interagiert. Hauptprodukt von Social Casinos sind Slots, die eigens für diese Casinoart entwickelt werden und an besondere Themen, im Fall von Imperial Play an Steampunk, angepasst werden können. Die Entwicklung solcher Spiele ist aufwendig, sodass Social Casinos meist über eine begrenzte Auswahl an Spielen verfügen. Durch das spezifische Thema eines Social Casinos finden Spieler schnell Gleichgesinnte, zu denen sie direkt ein freundschaftliches Verhältnis aufbauen können.

 

Neben ihren potenziellen Kommunikationsmöglichkeiten im Spiel und gemeinsamen Herausforderungen, die es für die Spieler zu meistern gilt, können Social Casinos außerdem mit ihrer Spielgeld-Option punkten. Social Casinos können in Plattformen wie Facebook integriert werden und werben vor allem für ein Spiel über Mobilgeräte. Monetarisiert wird das Geschäftsmodell Social Casino über andere Wege wie etwa den Einkauf von Extras und Premium-Diensten. Zudem ist es möglich, wie im Fall von Imperial Play, auch „richtige“ Slots in der Echtgeldversion anzubieten.

 

26 Casinoslots im Steampunk-Stil von CashBet

CashBet ist bekannt für seine mobilfokussierte Plattform, die sich für ein Social Casino, das hauptsächlich über Mobilgeräte wie Smartphones bespielt werden soll, bestens eignet. Neben diesem Grundgerüst wird CashBet 26 Slots im Steampunk-Stil an Imperial Play liefern. Bei diesen Titeln wird es sich um Echtgeld-Spiele handeln. Dennoch wird das neue Online Casino auch Games mit Spielgeldeinsätzen anbieten. Hinzu kommen jede Menge Elemente zum Steampunk-Thema, wie Imperial Plays CEO James Poole bekanntgab:

„Unsere kommende Online-Plattform für Entertainment und Lifestyle verbindet Fantasy mit Realität und bietet Spielern eine virtuelle Steampunk-Welt voller Spielspaß. Indem wir CashBets Plattform nutzen, ermöglichen wir unseren Kunden außerdem eine einzigartige Casino-Spielerfahrung. Beginnen werden wir mit neuartigen Slot-Turnieren und unsere Steampunk-Welt nach und nach mit weiteren Casinospielen und normalen Games füllen.“

Grafik, Design und Soundtrack der Spiele sind ebenfalls an das Thema Steampunk angepasst. Für den Anfang wird das Casino hauptsächlich klassische Slots anbieten, bevor die Produktpalette anschließend mit Meta Games zum Steampunk-Genre und anderen Unterhaltungsmöglichkeiten erweitert wird.

 

Steampunk, Metal und Anime als Casino-Themen

Anime-Mädchen

Japanisches Anime-Thema (Bild: pixabay.com)

Nicht nur das Steampunk-Genre hat seinen Weg in die iGaming-Welt gefunden, auch Fans anderer Subkulturen werden bedient. So gibt es seit diesem Sommer mit Metal Casino eine neue Adresse für alle Hard Rock und Heavy Metal Fans. Erst letzte Woche gaben die Betreiber bekannt, Musiklegende Ozzy Osbourne als neues Gesicht und sogar Teilhaber ihres Projektes gewonnen zu haben. Japan-Liebhaber werden hingegen bei Lucky Niki fündig, einem Online Casino im japanischen Anime-Stil. Seit Februar 2017 ist Lucky Niki online. Spieler werden von der Protagonistin Niki durch ein Angebot von rund 600 Slots aller namhaften Hersteller geführt.