Montag, 28. November 2022

3,5 Mio. USD: Größter Online-Casino-Jackpot der USA geknackt

Dori B. mit Millionenscheck Die Gewinnerin will erst einmal mit der Familie verreisen (Bild: BetMGM)

In den USA wurde am Mittwoch ein neuer Rekordgewinn bei einem Online-Spielautomaten verkündet. Dem Glücksspielanbieter BetMGM zufolge habe eine Spielerin im Borgata Online Casino in New Jersey 3,5 Mio. USD gewonnen. Dies sei der bisher höchste Jackpot an einem Online-Slot in den USA, verkündete der Betreiber stolz.

Die Spielerin Dori B. habe die Rekordsumme an dem MGM Grand Colossal Millions-Spielautomaten eingestrichen, als sie dort mit 10 USD Einsatz spielte. Sie habe lange von so einem Gewinn geträumt, so die frischgebackene Millionärin.

Dem Borgata Casino zufolge erklärte Dori B.:

Ich sah, wie der Colossal-Jackpot auf über 3,5 Millionen Dollar anwuchs, und fing an, am MGM Grand Millions Automaten zu spielen, weil ich einfach wusste, dass er bald geknackt werden musste. Ich dachte: „Irgendjemand wird ihn knacken, vielleicht könnte ich das sein“.

Sie sei Programm-Managerin, weshalb sie es gewohnt sei, Dinge in Abschnitte einzuteilen. Ihr nächster Lebensabschnitt werde erfüllt sein von Reisen mit der Familie und freiwilliger Arbeit für gute Zwecke.

Matthew Sunderland, BetMGM Vice President of Gaming, beglückwünschte die Spielerin. Er freue sich, dass sein Unternehmen Online-Jackpots dieser Größte präsentieren könne. BetMGM könne es nicht erwarten, Spielern in den USA auch künftig vergleichbare Millionensummen zu ermöglichen.

Nur ein Teil der Amerikaner mit Chance auf MGM-Millionen

Allerdings dürfen im Fall von MGM nur Spieler in ausgewählten US-Bundesstaaten von dem Geldsegen träumen. Die Glücksspielangebote des Borgata Online Casinos sind derzeit lediglich in New Jersey, West Virginia, Pennsylvania und Michigan legal.

Der nun geknackte BetMGM-Jackpot mag in den USA einen neuen Rekord aufgestellt haben, im internationalen Vergleich sind Spieler von Online-Casinos jedoch ganz andere Summen gewohnt. Grund dafür sind vor allem die progressiven Jackpots, wie sie unter anderem die Bestseller Mega Moolah und Mega Fortune anbieten. Hier liegt der Rekord bei 24 Mio. USD. Diese unglaubliche Summe hatte im Jahr 2013 ein Spieler aus Finnland gewonnen. Sein damaliger Einsatz: 0,20 Euro.

Für BetMGM ist dies bereits der zweite Online-Rekord-Jackpot in Folge. Im vergangenen Jahr gewann ein ungenannter Spieler stattliche 3,2 Mio. USD an einem der Slots von MGM.

Nach dem Borgata-Rekordgewinn zeigte am Donnerstag ein klassischer Spielautomat in Las Vegas, dass für Spieler dort ebenfalls Millionensummen zu holen sind: Im Golden Nugget Casino gewann ein anonymer Spieler beim Dreh am Wheel of Fortune-Slot knapp 1,2 Mio. USD. Nachrichten wie diese dürften dafür sorgen, dass Spieler auch weiterhin vom großen Glück am Spielautomaten träumen.