, 30.01.2020

Das in Malta ansässige Glücksspielunternehmen MaxEntertainment, Betreiber der Webseiten Slotty Vegas, Vulkanbet und GGBet, hat Anfang der Woche sein neustes Produkt, GoSlotty, online gestellt und richtet sich damit vornehmlich an den deutschen und finnischen Markt. Eine Lizenz für Schweden soll bereits beantragt sein.

 

Das Besondere bei diesem Pay N Play Casino ist die sofortige Verifizierung durch direkte Einzahlung über das Bankkonto des Kunden mittels des Bezahldienstleisters Trustly. Dies soll den Verifizierungsprozess erleichtern.

 

Greg Bennett, CEO von Max Entertainment, kommentiert:

„Die Spieler möchten ein möglichst schnelles und faires Erlebnis, das passt perfekt zu unserer Unternehmensvision. Mit der Partnerschaft mit Trustly geben wir den Spielern eine angesehene Marke, die diesen Wünschen direkt gerecht wird. […]“

Hohe Sicherheitsstandards bei GoSlotty?

Dennoch soll die Casino Webseite höchste Sicherheitsstandards erfüllen. Insbesondere das verantwortungsbewusste Glücksspiel stehe laut dem Betreiber im Fokus des neuen Pay N Play Online Casinos.

 

Dafür stellt GoSlotty dem Spieler Tools zur Verfügung, mit denen die Spieler ihr Konto verwalten können, um das Spiel im Casino sicher zu gestalten. Dazu gehören der Selbstausschluss sowie Transaktions-, Spiel-, Einsatz- und Zeitlimits.

Pay N Play von Trustly revolutioniert die Transaktionen in Online Casinos

 

24 % der potentiellen Kunden der Online Casinos verlassen noch vor Beendigung des Registrierungsprozesses die Webseite. Nur rund ein Drittel der Spieler tätigen nach erfolgreicher Erstellung eines Kundenkontos tatsächlich eine Einzahlung.

 

Bar-Code, Karten, Chips

Revolutioniert Trustly die Transaktionen beim Online Glücksspiel? (Bild: trustly.net)

 

Aus diesem Grunde entwickelte Trustly Pay N Play, was Registrierung, Einzahlung und Verifizierung kombiniert. Die Spieler müssen weder Daten angeben noch ein Kundenkonto erstellen. Die einzige Voraussetzung ist ein aktives Online Bankkonto, das mit dem Bezahldienstleister Trustly kooperiert.

 

Mit der Pay N Play Bezahlmethode von Trustly könnten die bisher gängigen Optionen wie Kreditkarten, eWallets oder Prepaidkarten künftig an Bedeutung verlieren.

MaxEntertainment verliert seine Lizenz in Großbritannien

In Großbritannien hat MaxEnt die Genehmigung zum Betreiben seines Online Casinos Slotty Vegas allerdings verloren. Erst am Montag verkündete die britische Glücksspielkommission UKGC [Seite auf Englisch], dass Betreiber der Behörde den Nachweis einer legitimen Geldquelle erbringen müssten, wenn sie ein Glücksspielunternehmen erwürben oder in eines investierten.

 

Nachdem im Mai 2018 der Besitzer von MaxEnt gewechselt hatte, beantragte das Unternehmen die Fortführung der Lizenz. Da es allerdings auch einen früheren Wechsel in der Unternehmensführung gegeben haben soll, der den Behörden nicht bekanntgegeben worden sei, sei die Lizenz widerrufen worden.

 

Beamte der UKGC hätten sich dahingehend geäußert, dass die Unkenntnis über die Herkunft der für die Übernahme der Plattform verwendeten Mittel ein Risiko darstelle, da das Geld aus Straftaten stammen könne. Ob MaxEnt die erforderlichen Nachweise noch erbringen kann, um seine Lizenz auf dem britischen Markt wieder zu aktivieren, ist noch unklar.

Similar Guides On This Topic