, 05.03.2019

Merkur Casino wurde zum fünften Mal in Folge als „Top nationaler Arbeitgeber“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird jährlich vom FOCUS-Business Magazin verliehen. Mit ihr gehört das Unternehmen zu Deutschlands 1.000 beliebtesten Arbeitgebern aus 22 Branchen.

 

Das MERKUR Casino ist ein Tochterunternehmen der familiengeführten Gauselmann Gruppe und gehört zum Geschäftsbereich Spielbetriebe. In Deutschland betreibt das Unternehmen mehr als 300 moderne Spielstätten und ist auch auf Kreuzfahrtschiffen präsent. Zudem ist das Unternehmen in weiteren acht Ländern Europas tätig. Es ist der einzige Casino-Betreiber, der die Auszeichnung als „Top nationaler Arbeitgeber“ erhalten hat.

 

Unternehmensgründer und Vorstandsvorsitzender Paul Gauselmann zeigte sich zufrieden:

“Es ist nicht nur die Auszeichnung an sich, die mich so stolz macht, sondern auch die Tatsache, dass wir als einziges Unternehmen der Branche vertreten sind. Die hohe Zufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ‘ihrem’ Arbeitgeber Merkur Casino zeigt sich im fünften Jahr in Folge deutlich, und das freut mich sehr.”

MERKUR Casino setzt auf Personalentwicklung und Events

 

Seinen Mitarbeitern bietet Merkur Casino viele Aus- und Weiterbildungen an. Davon profitieren die Mitarbeiter, aber auch das Unternehmen selbst. Während die Arbeitnehmer sich beruflich weiterentwickeln können, bleibt Merkur Casino durch qualifizierte Fachkräfte wettbewerbsfähig.

 

Schloss Benkhausen

Auf Schloss Benkhausen finden viele Weiterbildungen für Mitarbeiter von Merkur Casino statt. (Bild: Wikipedia)

So wird im Unternehmen beispielsweise eine Ausbildung zum Automatenfachmann oder zur Automatenfachfrau angeboten. Innerbetrieblich können sich die Mitarbeiter in Zusammenarbeit mit der IHK-Akademie Ostwestfahlen zur Fachfrau bzw. zum Fachmann für Casino-Service (IHK) fortbilden. Zudem finden zahlreiche Produktschulungen und Weiterbildungen statt, viele von ihnen im Schulungszentrum auf Schloss Benkhausen, dass die Unternehmerfamilie Gauselmann 2010 erworben hat.

 

Den Teamgeist möchte das Unternehmen zudem mit Mitarbeiterveranstaltungen wie Firmenläufen oder Koch-Events stärken. Im Jahr 2018, in dem die Daten für die Focus-Business-Studie zur Mitarbeiterzufriedenheit erhoben wurden, hat Merkur Casino beispielsweise das Event „Ahoi by Merkur“ veranstaltet. Bei diesem Event haben mehr als 400 Mitarbeiter gemeinsam mit Kochprofis an Bord von Schiffen gegrillt.

 

Dieter Kuhlmann, der Vorstand für den Geschäftsbereich Spielbetriebe bei der Gauselmann Gruppe erklärte hierzu:

“In den vergangenen Jahren haben wir Mitarbeiterveranstaltungen vor allem für Merkur Casino angeboten. Da der Geschäftsbereich Spielbetriebe stetig wächst, haben wir diese jetzt auf den ganzen Bereich ausgeweitet und damit den idealen Rahmen geschaffen, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen Tochterfirmen aus dem In- und Ausland zusammenzubringen.”

Seit 2015 kann sich Merkur Casino jedes Jahr aufs Neue als „Top nationaler Arbeitgeber“ ausweisen. Als das Unternehmen erstmals die Auszeichnung erhielt, erklärte Dieter Kuhlmann, dass auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie einen wichtigen Beitrag zur Mitarbeiterzufriedenheit leiste:

„Neben einer guten Aus- und Weiterbildung nimmt aber auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf einen hohen Stellenwert in der heutigen Arbeitswelt ein. Bei Casino Merkur-Spielothek gibt es deswegen flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit des Arbeitens in Teilzeit – Angebote, die vor allem von Müttern gerne in Anspruch genommen werden.“

Für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf war im Februar auch der österreichische Glücksspielkonzern Novomatic ausgezeichnet worden. Derzeit ist das Thema aktueller denn je. So stellte Arbeitsminister Hubertus Heil erst am Montag erneut die Forderung, das Recht auf das Arbeiten im Home Office zu schaffen und damit flexiblere Arbeitsmodelle zu ermöglichen.

 

Die Wahl zum „Top nationalen Arbeitgeber“

 

Die attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands wurde vom Magazin Focus zusammen mit dem Statistikunternehmen Statista, dem Karriereportal Xing und der Arbeitgeber-Bewertungsplattform Kununu ermittelt.

 

Von Statista wurden für die Studie mehr als 21.000 Arbeitnehmer aus ganz Deutschland online befragt, die aus allen Alters- und Hierarchiestufen stammen. Sie haben Fragebögen mit mehr als 50 Fragen beantwortet, die unter anderem nach der Anerkennung von guten Leistungen durch den Arbeitgeber fragten. Von besonderer Bedeutung jedoch war die Frage danach, ob die Arbeitnehmer ihr Unternehmen weiterempfehlen würden.

 

Über die Arbeitgeber-Plattform Kununu wertete Statista rund 50.000 Bewertungen von Arbeitgebern aus. Zudem wurden Xing-Mitglieder dazu aufgerufen, ihre Arbeitgeber zu bewerten. Hierbei kamen weitere 7.000 Bewertungen zu Stande, die in die Studie mit einflossen.

 

Insgesamt kamen über alle Kanäle 143.500 Arbeitgeber-Bewertungen zusammen, auf deren Basis die besten Arbeitgeber Deutschlands ermittelt wurden. Merkur Casino wurde in der Kategorie „Gastronomie, Beherbergung, Entertainment, Fitness und Tourismus“ gelistet. In derselben Kategorie erhielten unter anderem Center Parks, die Messe Frankfurt, Kempinski, Condor und TUI die Auszeichnung als „Top nationaler Arbeitgeber“.

 

Für Paul Gauselmann ist die diesjährige Auszeichnung kein Grund, sich auszuruhen. Vielmehr sei sie ein Ansporn, um sich konsequent weiterzuentwickeln und auch im folgenden Jahr unter die Top-1000 Arbeitgeber zu gelangen.