, 11.03.2020

In der UEFA Champions League hat gestern die Achtelfinal-Rückrunde unter deutscher Beteiligung begonnen. Vor heimischer Kulisse hat RB Leipzig im Heimspiel gegen Tottenham Hotspurs mit 3:0 gewonnen und sich als erster deutscher Verein einen Startplatz für das Viertelfinale gesichert.

 

Ob auch Borussia Dortmund in der „Königsklasse“ eine Runde weiterkommen wird, entscheidet sich heute Abend im Auswärtsspiel gegen Paris Saint-Germain (Hinspiel 2:1). Der FC Bayern München muss, um in das Viertelfinale einziehen zu können, am 18. März 2020 in der heimischen Allianz Arena gegen den FC Chelsea antreten (Hinspiel 0:3).

 

Obgleich nach Hinspielsiegen die Vorzeichen für ein Weiterkommen aller deutschen Teams gut stehen, schlagen sich die Ergebnisse nicht in den Wettquoten aller Buchmacher nieder.

 

Dortmund ist Außenseiter trotz Sieg im Hinspiel

 

Obgleich die Borussen mit einem 2:1-Hinspielsieg nach Paris gereist sind, bewerten die Sportwetten-Betreiber ein Weiterkommen der Dortmunder als unwahrscheinlich.

 

Vor dem heutigen „Geisterspiel“, das wegen des Coronavirus vor leeren Rängen stattfinden muss, ist Paris Saint-Germain beim Buchmacher bwin mit einer Quote von 1,80 der haushohe Favorit.

 

Die deutliche Dortmunder Außenseiterquote von 3,80 gibt Tippern allerdings die attraktive Gelegenheit, in der Champions League K.O-Runde auf ein Team zu setzen, das mit einem Sieg ins Rückspiel geht.

Trotz guter Leistungen: Nur eine deutsche Mannschaft gehört zu den Titel-Favoriten der Champions League-Saison 2019/2020:

 

1. Manchester City – Quote: 3,85

2. FC Bayern München – Quote: 4,50

3. FC Liverpool – Quote: 8,50

4. FC Barcelona – Quote: 9,00

5. Paris Saint-Germain – Quote: 12,00

6. Juventus Turin – Quote: 13,00

7. RB Leipzig – Quote: 15,00

8. Borussia Dortmund – Quote: 23,00

Der FC Bayern in der Favoritenrolle

 

Während RB Leipzig und Borussia Dortmund trotz guter Spielergebnisse nicht zu den Top-Favoriten in der Champions League gehören, werden die Bayern ungeachtet einer durchwachsenen Bundesliga-Saison zu den Thronanwärtern im europäischen Fußball gezählt.

 

Nach einem 3:0-Auswärtssieg gegen den FC Chelsea scheint ein Einzug in die nächste Champions League-Runde zwar so gut wie besiegelt (Siegquote 1,36), bei potenziellen Viertelfinal-Gegnern wie Manchester City, dem FC Liverpool und dem FC Barcelona ist ein Weiterkommen ins Halbfinal- oder gar Finalspiel allerdings keineswegs gewiss.

Similar Guides On This Topic