Casino Wien - Charme und Schick im Palais Esterhàzy

Spielbank Wien
Bildquelle: vienna-turizmobaze.it

Wer einmal hautnah die Live-Atmosphäre der Casinos Austria erlebt hat, möchte dieses Erlebnis nicht mehr missen. Dabei hat jedes Casino in Österreich seinen ganz eigenen Charakter. Gerade das Casino Wien, das im Palais Esterhàzy zu finden ist, bietet ein Glücksspiel Erlebnis der besonderen Art.

Hier können Sie an Dutzenden verschiedenen Tischen die Klassiker unter den Casinospielen zocken oder an fast 300 Spielautomaten ihr Glück versuchen. Alle Informationen über das Casino Wien finden Sie hier in diesem Guide.

Das Wichtigste in Kürze

  • Einzigartiges und beeindruckendes Ambiente
  • 5 verschiedene Roulette-Varianten
  • Normales Blackjack und Blackjack X-change
  • Viele Kartenspiele wie Tropical Stud Poker, Baccarat und Punto Banco
  • Über 290 Spielautomaten der Top Hersteller

Empire trifft Moderne

Spielbank Wien
Bildquelle: vienna-unwrapped.com

Wer das Casino in Wien betritt, fühlt sich ein wenig an den Glanz vergangener Jahrhunderte erinnert. Das Palais Esterhàzy, in dem sich die Spielbank befindet, entstand im 15. Jahrhundert und ist noch heute im Besitz der Fürstenfamilie. In den sechziger Jahren fiel das Gebäude fast vollständig einem Brand zum Opfer, wurde danach renoviert und zur Spielbank Wien umfunktioniert.

Reste der früheren Ausstattung im Empire Stil kontrastieren heute mit modernen architektonischen Elementen und zeitgenössischen Kunstwerken, die einen Großteil der Räumlichkeiten schmücken. Auf drei Etagen findet der Spieler sowohl das Klassische Spiel als auch das Automatenspiel vor.

Das Spieleangebot lässt keine Wünsche offen

Spielbank Wien
Bildquelle: fh-wien.ac.at

Roulette nennt man auch das königliche Spiel, denn bereits vor Jahrhunderten war es ein Zeitvertreib der Herrscher. Heute kann jeder bei diesem Spiel sein Glück machen. Das Casino Wien bietet fünf verschiedene Varianten an: French, American, Easy, Double Roulette und vollautomatisiertes Roulette. Auf der informativen Homepage der Spielbank werden alle Varianten sowie die anderen Spiele ausführlich erklärt und die Spielregeln zum Download angeboten.

French ist der französische Klassiker, American die schnellere Variante, Easy ein Mix aus klassischem Roulette und Automatenspiel, bei dem die Spieler an Touch-Screens agieren. Beim Double Roulette sind zwei Zahlenkränze im Kessel. Der Spieler kann wie beim klassischen Roulette nur auf die Zahlen des äußeren Kranzes setzen, kann aber zusätzlich noch auf die Kombination beider Nummern aus innerem und äußerem Kranz wetten. Außerdem gibt es die vollautomatische Roulette-Variante, die dem Spieler alle Arbeit abnimmt.

Blackjack ist ein Spiel für gewiefte Taktiker. Wer hier noch Nachhilfe braucht, findet auf der Homepage des Casinos eine detaillierte Anleitung. Seit kurzer Zeit bietet die Spielbank noch eine neuere Variante des Spiels an: Blackjack X-change. Hier spielt man mit zwei "Händen" und kann die jeweils zweiten Karten gegeneinander tauschen. Dadurch ergeben sich zusätzliche Gewinnchancen.

Bei der Punto Banco Version des Klassikers Baccarat tritt der Spieler nicht gegen andere Spieler, sondern gegen die Bank an. Mit höchstens drei Karten muss man die Zahl Neun erreichen. Dabei kann man entweder auf den Gewinn des Spielers (Punto), den der Bank (Banco) oder auf Unentschieden (Egalité) setzen.

Jackpot Café

Hier findet der Spieler eine vielfältige Auswahl an Automatenspielen sowie auch Roulette und Blackjack. Bei freiem Eintritt, gratis Softdrinks und ohne strenge Kleiderordnung eignet sich das Jackpot Café hervorragend, wenn man mal zwischendurch ein Spielchen machen will.

An allen Spielautomaten kann der Gast entweder mit Bargeld oder einer Spielcard spielen. Das ist praktisch, denn alle Gewinne und Verluste werden automatisch gebucht. Am Ende kann man sich seinen Gewinn an der Kasse auszahlen lassen.

Viele Extras mit der Glücks Card Plus

Jeder Gast kann eine Glücks Card Plus an der Rezeption des Casinos beantragen und bekommt diese sofort ausgehändigt. Den Inhaber der Karte erwarten für die Zukunft viele Extra-Gewinnchancen und Überraschungen. Die Karte kann auch als Spielcard für den Automatenbereich genutzt werden.

Der Dresscode im Casino Wien

Im Casino Wien legt man großen Wert auf Stil und Etikette. Daher wird bei Besuchern des Casinos erwartet, dass sie entsprechend gut gekleidet sind. Damen in Abendkleidern sind gerne gesehen, Herren sollten Sakko tragen. Wer sich spontan für einen Besuch des Casinos entscheidet, kann sich vor Ort ein Sakko ausleihen. Im Jackpot Café geht es legerer zu. Man kann, aber muss nicht, auf das Jackett verzichten. Zu legere Kleidung, wie beispielsweise kurze Hosen, sind allerdings nicht gestattet.

Weiteres Angebot

Das Casino Wien möchte seinen Gästen mehr als Glücksspiel bieten. Für das leibliche Wohl der Besucher ist im Casino Restaurant gesorgt. Hervorragende regionale Küche und ein ausgesuchtes Weinangebot lassen Feinschmecker-Herzen höher schlagen. Wer einen gepflegten Drink einnehmen will, sucht die Cercle Bar auf. Eine Vielzahl an besonderen Events in der Spielbank Wien, wie zum Beispiel der Damen Tag, bei dem man eine New-York-Reise gewinnen kann, oder die Dinner & Casino Night machen das Casino zum ultimativen Ausgeh-Tipp in Wien.

Organisatorisches und Öffnungszeiten

Mindestalter:
18 Jahre und nur unter Vorlage eines gültigen Ausweises.

Casino:
Täglich: 15:00 - 04.00 Uhr

Jackpot Café:
Täglich : 10:00 - 04:00 Uhr

Hier finden Sie das Casino

Casino Wien
  Häufig gestellte Fragen:

Wie ist der Dresscode für das Casino Wien?

Das Jackpot Casino im Erdgeschoss setzt keinen Dresscode an, weswegen Sie es in entspannter Freizeitbekleidung besuchen können. Für das klassische Spiel im Obergeschoss sollten Sie dagegen etwas schicker auftauchen. Es gilt gepflegte Freizeitbekleidung, also keine Sportbekleidung, Flip-Flops, verschlissene oder aufgetragene Kleidung, Kapuzenpullover und ähnliches. Freitags und samstags gilt Abendkleidung im Stile des "Smart Casual", also beispielsweise Kleid, Blazer oder Anzug.

Was ist der Mindesteinsatz in der Spielbank Wien für Roulette?

Der Mindesteinsatz in der Spielbank Wien beträgt für American Roulette 5 €. Bei Roulette am Spielautomaten können Sie sogar mit nur 1 € loslegen. Beim Party Roulette wird Ihnen in ungezwungener Atmosphäre währenddessen erklärt, wie das Spiel funktioniert. Hier können Sie schon ab 2 € Einsätze platzieren.

Muss man Eintritt für den Besuch ins Casino Wien zahlen?

Nein, der Eintritt ins Casino Wien ist generell frei. Allerdings können Sie beim Eintritt Begrüßungspakete erwerben, beispielsweise erhalten Sie für 27 € Begrüßungsjetons im Wert von 30 €.

Gibt es ein gastronomisches Angebot in der Spielbank?

Ja, auch für das leibliche Wohl ist in der Wiener Spielbank gesorgt. Das Cuisino Casino Restaurant im 2. Stock bietet Ihnen alles, was Sie von einem guten Restaurant erwarten. Zudem gibt es die Casino Bar im 1. Stock mit Getränken, Cocktails und warmen Snacks. Die Salon Bar im 2. Stock bietet Kaffeespezialitäten an. Und auch im Jackpot Casino im Erdgeschoss können Sie Getränke und Snacks bekommen.

Kann man in der Spielbank Wien rauchen?

Ja, die Spielbank Wien bietet Bereich für Raucher. Die Raucher- und Nichtraucherbereiche sind überwiegend voneinander getrennte Spielbereiche. Das heißt, Roulette im 1. Stock und der Spielerklärungstisch befinden sich im Nichtraucherbereich. Blackjack und Party Tische liegen dagegen im Raucherbereich. Im Bereich des Automatenspiels ist Rauchen erlaubt, wobei es dort aber auch designierte Nichtraucherbereiche gibt. Die Bars des Casinos befinden sich zudem sämtlich in Raucherbereichen.