Casino Spiele für Anfänger sind nicht schwer zu lernen und bieten auch Einsteigern gute Gewinnchancen (Bild: PixelAnarchy / Pixabay).

Die fünf besten Casino Spiele für Anfänger

icon clock Lesedauer: 4 Min
Reaktionen: 263
  • 👍 29
  • 😃 28
  • 😍 26
  • 😮 180

Das Glücksspiel um echtes Geld in der Spielbank kostet manche Spieler Überwindung, weil sie nicht wissen, womit sie anfangen sollen. Selbst mit Spielgeld im Online Casino stehen Neulinge aber vor der schwierigen Wahl, aus dem großen Spielangebot das Passende zu wählen: Welche Casino Spiele eignen sich am besten für Anfänger?

Unsere Top 5 Casino Games für Einsteiger helfen weiter: Diese Spiele haben eine geringe Hürde für unerfahrene Spieler und versprechen spannende Casino Unterhaltung.

 
 
 
 
 
View this post on Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Casino Online (@casinoonline.de)

Die Top 5 Casino Games für Neulinge und Einsteiger

Unsere Übersicht führt Spieler an die Casino Spiele für Anfänger heran und erklärt die wesentlichen Vorzüge dieser Tisch- und Kartenspiele oder Spielgeräte. Auf unseren verlinkten Seiten finden Interessierte weitere Details wie Regeln, Strategien oder Online Casinos für das Ausprobieren der Casino Games von Zuhause.

Roulette

Roulette trägt den edlen Beinamen der Königsdisziplin der Casino Spiele und dieser Titel führt vielleicht zu Berührungsängsten bei neuen Spielern. Dabei ist Roulette genau das Tischspiel, das man beim Besuch einer Spielbank unbedingt ausprobieren sollte. Allein schon die Atmosphäre am Spieltisch und das kunstvolle Handwerk des Croupiers sind ein Erlebnis, ob man nun Jetons einsetzt oder sich nur zum Zuschauen an den Tisch begibt.

Roulettekessel am Roulettetisch im Casino in Nahaufnahme.

Die „Königsdisziplin“ Roulette ermöglicht Anfängern einfache Wetten auf die Eigenschaften (Bild: meineresterampe / Pixabay).

Die meisten haben dank Film und Fernsehen bereits ein rudimentäres Grundverständnis des Spiels und seiner Regeln, aber auch Anfänger können Roulette innerhalb von Minuten lernen. Die einfachsten Setzmöglichkeiten auf die sogenannten äußeren Wetten haben dabei auch die höchsten Gewinnchancen von knapp 50 Prozent. Wer also auf die Eigenschaften setzt, kann sich ohne hohes Risiko an das Roulette-Abenteuer herantasten. Zahlreiche Roulette-Strategien lassen das Spiel für Fortgeschrittene noch interessanter werden.

Craps

Die Stimmung am Craps-Tisch steht der Unterhaltung beim Roulette in nichts nach. Würfelspiele zählen ohnehin zu den ältesten Glücksspielen und Anfänger können sich mit ein paar Craps-Würfen schnell davon überzeugen, warum das Würfeln bis heute hoch im Kurs steht.

Es ist nicht nur ein ungeheurer Spaß, wenn die Würfel fallen, Craps bietet auch verschiedene Gewinnchancen und Setzmöglichkeiten, ohne kompliziert zu werden. Wie beim Roulette handelt es sich um ein reines Glücksspiel, sodass kein Geschick über den Ausgang einer Runde entscheidet.

Auch hier gibt es mit Pass und No Pass zwei einfache und dennoch aussichtsreiche Wetten, welche Neulinge spielen können, um Craps und seinen Nervenkitzel zu geringem Risiko kennenzulernen. Leider zählt das Würfelspiel nicht in allen deutschen Spielbanken zum Standardangebot, ist dafür aber umso beliebter, wenn es verfügbar ist. Bei einem Las Vegas Besuch sollte man sich den Spaß auf keinen Fall entgehen lassen.

Spielautomaten

Von Spielautomaten geht eine große Anziehungskraft und Faszination aus. Die Spielgeräte sind in der Bedienung einfach, bieten aber eine vielfältige Gestaltung. Einfache Slots mit drei Walzen verraten schnell, worauf es ankommt. Videospielautomaten dagegen können ganze Geschichten erzählen und kompliziertere Abläufe beinhalten.

Nahaufnahme eines Spielautomaten im Stil eines Einarmigen Banditen in Las Vegas.

Das Prinzip von Spielautomaten macht dieses Casino Spiel für Anfänger leicht verständlich (Bild: Carl Raw / Unsplash).

Das Grundprinzip von Spielautomaten ist aber seit den Einarmigen Banditen dennoch gleich geblieben: Mehr oder weniger lukrative Gewinnbilder sorgen für eine Echtgeld Auszahlung, die ein Vielfaches des Einsatzes darstellt. Weiterhin sind sogar Jackpots und progressive Jackpots möglich.

Spielautomaten lassen sich wunderbar beobachten und nach Elementen auswählen, die dem Spieler zusagen. So gibt es beispielsweise zu nahezu jeder erdenklichen Thematik ein Geldspielgerät. Kenner entwickeln aber auch Vorlieben für Details wie Freispiele, Bonus-Runde oder eben stetig wachsende Jackpots.

Baccarat

Baccarat ist ein weiteres Casino Spiel mit Croupier beziehungsweise Dealer. Anfänger scheuen die Baccarat-Tische aber häufig, weil sie die Regeln des Spiels nicht kennen oder nicht bis ins Detail verstehen. Das ist aber auch gar nicht nötig, denn der Dealer erledigt alle Spielzüge.

Neulinge müssen nur wissen, dass es drei verschiedene Setzmöglichkeiten gibt: die Wette auf den Spieler, auf die Bank und auf ein Unentschieden. Die Wette auf die Bank hat die besten Chance, womit auch schon klar ist, welchen Spielzug Einsteiger als ersten ausprobieren können.

Mit einen sagenhaft geringen Hausvorteil von nur rund 1,5 Prozent zieht Baccarat High Roller wie James Bond und Neulinge gleichermaßen an. Dazu kommt, dass große Spielbanken oft Gratis-Runden für das Erlernen des Spiels anbieten. Es gibt also absolut keinen Grund, dieses klassische Kartenspiel im Casino zu scheuen.

Black Jack

Black Jack ist der Favorit von vielen Casino Fans und Kennern des Kartenspiels. Auf unserer Liste der Casino Spiele für Anfänger erfordert es vielleicht am meisten Konzentration, allerdings sollte das keine falsche Bescheidenheit hervorrufen. Blackjack kann jeder lernen und mit Geschick spielen, denn es gibt sogenannte Tabellen mit Blackjack-Strategien.

Damit können sich Spieler je nach Handkarten und Spielsituation stets so entscheiden, dass sie die bestmöglichen Chancen erzielen. Durch dieses Vorgehen lässt sich der Hausvorteil beim Blackjack auf einen geringen Wert von rund 1 Prozent drücken.

Halbrunder Blackjack-Tisch in der Spielbank mit Spieler und Dealer.

Beim Blackjack können Spieler auch auf den Erfolg eines anderen Teilnehmers wetten (Bild: AidanHowe / Pixabay).

Wer sich immer noch nicht an den Spieltisch traut, kann das Nachsetzen nutzen. Das sogenannte „Bet Behind” erlaubt es Teilnehmern, auf die Box eines anderen Spielers am Tisch zu wetten. Gewinnt dieser, erhält auch der Nachsetzende eine Auszahlung.

Anfänger im Casino müssen also nur den Blackjack Tisch beobachten und unter den Teilnehmern der Runde einen erfolgreichen Spieler ermitteln. Über kurz oder lang können sie damit selbst erfolgreich werden. Ein weiterer Vorteil von Black Jack sind die zahlreichen Varianten mit Regelvariationen, die das Kartenspiel allen Vorlieben zugänglich machen.

  • share
    Copied
TAGS
GamesCasinosBlackjackLas VegasGlückJackpotGewinn
Jakob Straub
Jakob Straub Casino Experte

Buchautor und Branchenexperte Jakob schreibt seit 5 Jahren für CasinoOnline.de

Wie finden Sie den Artikel?

Comments are closed.