Wie gewinnt man an Spielautomaten? Unsere Tipps für Gewinne an Casino Slots

Spieler auf der ganzen Welt wissen seit Jahrzehnten: Spielautomaten bieten tolle Unterhaltung und mit etwas Glück auch riesige Gewinne. Allerdings gibt es in Online Casinos, Spielbanken und Spielotheken oft eine riesige Anzahl an Spielautomaten. Wie geht man vor, um die besten Spielautomaten auszuwählen? Und wann geben Spielautomaten am besten?

Wie gewinnt man am Spielautomaten im Online Casino?

Die Beliebtheit der Online Casinos ist ungebrochen – seit Jahren zieht es immer mehr deutsche Spieler an die virtuellen Automaten. Online gibt es sogar noch viel mehr Slots zur Auswahl als in der Spielothek. Müssen Sie deshalb auch mehr beachten? Nachfolgend die 10 besten Spielautomaten Strategien für das Zocken in der Online Spielothek.

1. Spielen Sie so viele Paylines und mit so hohen Einsätzen wie möglich

Mittlerweile gibt es längst nicht nur Online Spielautomaten mit drei Walzen. Heutige Video Spielautomaten bieten bis zu 243 oder noch mehr Gewinnmöglichkeiten. Damit Sie das Meiste aus dem Slot herausholen können, sollten Sie dessen Möglichkeiten auch wahrnehmen. Spielen Sie also so viele Paylines und mit so vielen Features, wie Sie können. Behalten Sie dabei aber Ihr Guthaben im Überblick – weitere Tipps dazu gibt es in den Abschnitten zum Bankroll Management.

Der Hintergrund hierzu: Je mehr Sie einsetzen, desto mehr können Sie gewinnen. Wenn Sie etwa nur eine Gewinnlinie mit einem Gesamtbetrag von einem Cent spielen, entfaltet der Online Spielautomat nicht sein volles Potenzial. Oft erhöht sich die Auszahlungsquote ab einer bestimmten Anzahl von Gewinnlinien und es werden zusätzliche Bonus Features freigeschaltet, wenn Sie mehr einsetzen. Der Gesamteinsatz setzt sich zusammen aus dem Münzwert pro Linie, der Anzahl an Linien und der Münzanzahl pro Linie.

Unsere Tipps für Sie:

  • Mit höherem Einsatz und mehr gespielten Paylines erhöht sich oft die Auszahlungsquote und Sie können mit höheren Gewinnen und mehr Bonus Features rechnen.

  • Achtung: Übersteigen Sie mit Ihrem Einsatz nicht Ihr Budget.

2. Bringen Sie die Auszahlungsquote und die Volatilität in Erfahrung

Die Spielautomaten unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Auszahlungsquote und Volatilität. Slots mit einer höheren Auszahlungsquote (auch Return to Player - RTP) zahlen auf längere Sicht pro Spiel mehr zurück als Slots mit niedrigerem RTP. Grundsätzlich sollten Sie Slots mit hoher Auszahlungsquote, also ab 96 %, vorziehen. Diese Slots werden auch locker oder auf Englisch „loose“ bezeichnet. Spielautomaten mit hoher Volatilität zahlen unregelmäßiger aus, dafür mit tendenziell größeren Gewinnen. Hat ein Slot eine geringe Volatilität, können Sie regelmäßigere, aber kleinere Gewinne erwarten. Suchen Sie sich einen Online Slot aus, der die von Ihnen gewünschte Gewinnregelmäßigkeit aufweist.

Bringen Sie die Auszahlungsquote und die Volatilität in Erfahrung Wie finden Sie nun die Auszahlungsquote und die Volatilität? Viele Hersteller haben den RTP in der Auszahlungstabelle vermerkt, welche Sie mit einem Klick auf den Info-Button aufrufen können. Manchmal ist dort auch die Volatilität angegeben. Sollten eine oder mehrere Angaben dort fehlen, können Sie im Internet, etwa auf der Seite des Herstellers oder auch in unserer Auszahlungstabelle, nachschauen, oder den Kundendienst des Online Casinos fragen. Alternativ können Sie auch einfach ein paar Runden spielen und selbst testen, ob der Online Spielautomat zu Ihrer Zufriedenheit auszahlt.

Unsere Tipps für Sie:

  • Die Auszahlungsquote (RTP) ist das langfristige Verhältnis von Einsätzen und Auszahlungen pro Spiel.

  • Die Volatilität beschreibt die Regelmäßigkeit der Auszahlungen.

  • Die Angaben erfahren Sie in der Auszahlungstabelle des Slots, vom Kundendienst oder im Internet.

3. Spielautomaten Bankroll Management #1: So viel sollten Sie mit an den Spielautomaten nehmen

Mit einem guten Bankroll Management behalten Sie Ihr Guthaben stets im Auge und können letztendlich mehr Runden an den besten Slots online spielen. Grundsätzlich sollten Sie nur so viel mit an den Automaten nehmen, wie Ihr Budget erlaubt. Zunächst bestimmen Sie für sich persönlich eine maximale Summe, deren theoretischen vollständigen Verlust Sie innerhalb der nächsten paar Wochen und Monate ohne Weiteres finanziell verkraften können. Dies ist Ihre gesamte Bankroll; die Summe muss nicht bereits in vollem Umfang auf Ihrem Spielerkonto sein.

Nehmen wir der Einfachheit halber als Beispiel 1.000 Euro. Von dieser Gesamtsumme nehmen Sie dann 5 bis 10 % mit an den Spielautomaten – also 50 bis 100 Euro. Wählen Sie 5 % für Slots mit geringer bis mittlerer Volatilität und 10 % für Spielautomaten mit hoher Volatilität. Wenn Sie diese 50 bis 100 Euro komplett verlieren würden, hätte das keine großen Auswirkungen auf Ihre Bankroll und Sie können mit kleinen Anpassungen in der nächsten Session weiterspielen.

Unsere Tipps für Sie:

  • Spielen Sie nur mit so viel Geld, wie Ihr Budget hergibt.

  • Wenden Sie für einen leichteren Überblick ein Bankroll Management an.

  • Das verfügbare Guthaben pro Sitzung beträgt 5 bis 10 % der gesamten Bankroll.

4. Spielautomaten Bankroll Management #2: So viel sollten Sie pro Drehung einsetzen

Bankroll Management eignet sich auch dazu, die Einsätze pro Drehung zu bestimmen. Hier nehmen wir wieder Prozentzahlen zu Hilfe. Mit einem konservativen, sicheren Bankroll Management sollten Sie bei Automatenspielen mit geringer Volatilität ungefähr 2 % und bei Slots mit hoher Volatilität maximal 1 % des verfügbaren Sitzungsbetrags für eine Drehung einsetzen. Damit können Sie auch Pechsträhnen gut überwinden.

Spielautomaten Bankroll Management #2: So viel sollten Sie pro Drehung einsetzenBei 50 Euro Sitzungsguthaben wären das 1 Euro Einsatz pro Spin. Wie Sie weiter oben bereits erfahren haben, sollten Sie mit einem so vielen Linien und Features wie möglich spielen. Schauen Sie sich also an, ob Sie alle Gewinnlinien mit dem ermittelten Drehungseinsatz spielen können. Passen Sie anschließend gegebenenfalls die Münzgröße und die Münzanzahl pro Linie an, bis Sie den Einsatz pro Drehung erreichen, und starten Sie das Spiel.

Unsere Tipps für Sie:

  • Der Einsatz pro Runde beträgt 1 bzw 2 % des verfügbaren Guthabens für die Sitzung.

  • Wählen Sie so viele Gewinnlinien und Münzanzahlen und so hohe Münzwerte wie möglich für diesen Betrag aus.

5. Nutzen Sie die Autoplay-Funktion mit Bedacht

So gut wie alle Online Slots haben eine Autoplay-Funktion. Mit dieser Funktion können Sie automatisch spielen, ohne jedes Mal auf den Drehen-Button klicken zu müssen. Autoplay hat aber Tücken: In einigen Slots können Sie damit Bonusfunktionen am Ende einer Runde, wie zum Beispiel eine Risikoleiter, nicht nutzen. Außerdem können Sie leicht Gefahr laufen, den Überblick über Ihren momentanen Guthabenstand zu verlieren und Ihre Bankroll aus den Augen zu verlieren. Schließlich geben Sie Ihre Einsätze dann nicht mehr jedes Mal selbst ab. Einige Hersteller erlauben es, für die Autoplay-Funktion neben dem Einsatz auch bestimmte Limits wie Verlust- und Gewinnlimits festzulegen. Wählen Sie Autoplay grundsätzlich nur aus, wenn Sie es sich leisten und auf eventuell verpasste Bonusfunktionen verzichten können.

Unsere Tipps für Sie:

  • Mit Autoplay spielen Sie automatisch.

  • Einige Bonus Features der Spielautomaten sind während des Autoplays nicht verfügbar.

  • Behalten Sie während der Autoplay-Funktion Ihre Bankroll im Auge.

  • Falls möglich, stellen Sie ein Limit etwa für den maximalen Verlust ein.

6. Achtung an Jackpot Slots

Vielleicht kennen Sie die Online Slots mit progressivem Jackpot. Diese Netzwerk übergreifenden Jackpots wie zum Beispiel Mega Moolah können Millionenbeträge erreichen und werden zufällig vergeben. Behalten Sie aber im Hinterkopf, dass ein Gewinn dieser gewaltigen Jackpots äußerst unwahrscheinlich ist und sie nur ein paar Mal pro Jahr in irgendeinem teilnehmenden Online Casino ausgezahlt werden.

Meistens können Sie den Jackpot auch nur gewinnen, wenn Sie mit dem Höchsteinsatz spielen. Darüber hinaus bewegen sich die Auszahlungsquoten einiger Jackpot Slots im Bereich von nur 90 %. Wägen Sie also genau ab, ob sich das Spielen am jeweiligen Jackpot Slot lohnt.

Unsere Tipps für Sie:

  • Es ist extrem unwahrscheinlich, den großen progressiven Jackpot an Jackpot Slots zu gewinnen.

  • Der Jackpot kann oft nur mit dem Höchsteinsatz pro Runde gewonnen werden.

  • Manche Slots mit progressivem Jackpot haben eine sehr geringe Auszahlungsquote von etwa 90 %.

7. Testen Sie die Slots zunächst kostenlos

Einer der vielen Vorteile von Online Spielautomaten ist der kostenlose Demo-Modus. Die meisten Online Slots können Sie im Casino online mit Spielgeld testen oder hier bei uns kostenlos ohne Anmeldung spielen . Ausgenommen hiervon sind einige Slots mit progressivem Jackpot, die nur mit Echtgeld gespielt werden können. Das kostenlose Ausprobieren erlaubt es Ihnen, den Slot mit seinen Funktionen erst einmal risikolos kennen zu lernen. Gerade bei neuen Slots mit umfangreichen Bonus Features kann dies nützlich sein. Wenn Ihnen der Slot zusagt und Sie ein Gefühl für das Spiel entwickelt haben, können Sie ihn mit echtem Einsatz spielen.

Unsere Tipps für Sie:

  • Die meisten Online Slots sind in einer kostenlosen Version spielbar.

  • Testen Sie den Slot zunächst kostenlos, bevor Sie echte Einsätze leisten.

8. Es gibt keine bestimmte Zeit, wann die Spielautomaten am besten zahlen

Es gibt keine bestimmte Zeit, wann die Spielautomaten am besten zahlenOnline Slots sind mit einer bestimmten Auszahlungsquote und Volatilität programmiert. Die einzelnen Runden sind von der jeweiligen Tageszeit unabhängig. Demzufolge gibt es auch keine beste Uhrzeit für ein Online Casino; zu jeder Tages- und Nachtzeit haben Sie online die gleichen Gewinnchancen. Wann die Spielautomaten am besten schmeißen, hängt also nicht von der Uhrzeit ab. Entscheidend ist der Zufallsgenerator, der für unvorhersehbare Ereignisse sorgt und nicht beeinflusst werden kann.

Unsere Tipps für Sie:

  • Sie können nicht beeinflussen, wann ein Spielautomat am besten gibt. Die Auszahlungen hängen vom Zufallsgenerator ab.

9. Wechseln Sie bei Erfolglosigkeit

Es kann immer einmal vorkommen, dass ein Spielautomat trotz bester Voraussetzungen nicht die gewünschten Ergebnisse bringt. Wenn Sie nach einigen Runden merken, dass Sie Geld verlieren und sich die Situation nicht verbessert, beenden Sie das Spiel an diesem Slot und finden Sie einen besseren. Sie können Ihre Sitzung auch ganz beenden. Jagen Sie Ihren Verlusten nicht hinterher, denn Verlieren gehört zum Glücksspiel dazu. Setzen Sie sich ein Verlustlimit, das Sie nicht überschreiten.

Unsere Tipps für Sie:

  • Wechseln Sie den Online Slot, wenn Sie eine Pechsträhne haben.

  • Akzeptieren Sie Verluste und überschreiten Sie Ihr Verlustlimit nicht.

10. Spielen Sie nur in Online Casinos mit Lizenz

Nicht jedes Online Casino ist vertrauenswürdig. Sie sollten Spielautomaten um Echtgeld nur bei Anbietern spielen, die eine gültige Glücksspiellizenz haben. Beispiele hierfür sind die Lizenzen aus Malta (Malta Gaming Authority) und dem kanadischen Kahnawake (Kahnawake Gaming Commission). Wenn ein Online Casino eine gültige Lizenz hat, erfüllt es die mehr oder minder strengen Sicherheits-, Fairness- und Spielerschutzbestimmungen der zuständigen seriösen Lizenzgeber.

Auf den Homepages der lizenzierten Online Casinos finden Sie zumindest das Logo der Lizenzierungsstelle; meistens gibt es zusätzlich einen direkten Link zur gültigen Lizenz. Wenn Sie die Lizenz nicht in Erfahrung bringen können, sollten Sie von der betreffenden Seite Abstand halten. In unseren Online Casino Testberichten finden Sie zuverlässige Betreiber mit einer gültigen Lizenz.

Unsere Tipps für Sie:

  • Eine Glücksspiellizenz gewährleistet ein sicheres und faires Spiel.

  • Spielen Sie nur in Online Casinos, die eine gültige Glücksspiellizenz haben.

Wie gewinnt man am Spielautomaten in Spielbanken und Spielhallen?

Wir möchten auch Spielern helfen, die in Casinos und Spielhallen ihr Glück versuchen. Schließlich kann man nicht nur online hervorragend spielen. Deshalb finden Sie im folgenden zweiten Teil unseres Artikels die besten Spielbanken und Spielothek Tricks. Viele unserer Online Tipps können Sie offline ebenfalls anwenden. Dazu gehören etwa:

  • Spielen Sie so viele Gewinnlinien und mit so vielen Features wie möglich.

  • Nehmen Sie pro Sitzung zwischen 5 und 10 % Ihrer gesamten Bankroll mit an den Slot.

  • Setzen Sie pro Spin 1 % oder 2 % des verfügbaren Sitzung-Guthabens ein.

  • Sie können hohe Jackpots oft nur gewinnen, wenn Sie den Höchsteinsatz pro Runde setzen.

  • Die Spielautomaten zahlen zu jeder Tages- und Nachtzeit gleich gut oder schlecht.

  • Spielen Sie bei Erfolglosigkeit einen anderen Slot oder beenden Sie die Sitzung komplett.

Einige im ersten Teil des Artikels erwähnten Tipps müssen an die Gegebenheiten offline angepasst werden, beispielsweise:

  • Fragen Sie die Angestellten nach Auszahlungsquoten: Wie bei Online Slots sollten Sie auch an Offline Spielautomaten die Auszahlungsraten schnell finden, beispielsweise in manchen Spielbanken auf einer Plakette oder am Sticker über dem Bildschirm. Fragen Sie im Zweifelsfall die Angestellten, welche Spielautomaten die besten Gewinnchancen haben. Sie können die Angestellten auch fragen, welche Automaten sie persönlich am liebsten spielen und warum. Geben Sie ein Trinkgeld, wenn Sie nützliche Antworten erhalten.

  • Sie können offline nicht kostenlos spielen: Wenn Sie einen für Sie unbekannten Automaten spielen möchten und sich unsicher über dessen Funktionen sind, können Sie etwas abwarten und anderen Spielern zuschauen. Ein kostenloses Spiel wie im Online Casino ist in einer Spielhalle oder Spielbank nämlich normalerweise nicht möglich. Als Alternative können Sie mit kleinen Einsätzen vorsichtig beginnen, um den Automaten kennenzulernen.

Außerdem gibt es einige zusätzliche Tipps, die auf die Natur der Spielbanken und Spielhallen zurückzuführen sind. Diese haben wir in den folgenden Abschnitten für Sie zusammengestellt. Folgende Tipps gelten nur oder vorwiegend für das Spielen offline.

1. Spielen Sie in Casinos

Spielen Sie in Casinos In staatlich konzessionierten Spielbanken (Casinos) haben die Spielautomaten normalerweise höhere Auszahlungsquoten als jene in Spielotheken, Gaststätten und Wettannahmestellen. An den Spielautomaten in staatlichen Spielbanken können Sie mit einem RTP von 90 % und mehr rechnen, während der RTP anderswo etwa 60 bis 80 % beträgt. Nur in Online Casinos gibt es höhere Auszahlungsquoten als in landbasierten Casinos. Spielen Sie also in einem konzessionierten Casino, wenn Sie Wert auf eine möglichst hohe Auszahlungsquote legen.

Unsere Tipps für Sie:

  • Die Spielautomaten in staatlichen Spielbanken haben höhere Auszahlungsquoten als die Spielautomaten in Spielotheken.

2. Suchen Sie loose Spielstellen

Die Betreiber der Spielhallen und Casinos gestalten ihre Spielräume nach bestimmten Kriterien. So haben besonders gut sichtbare Spielautomaten und Spielautomaten mit viel Laufkundschaft oft bessere Auszahlungsquoten als welche an abgeschiedenen Orten oder neben Poker- und Roulette-Tischen. Die vielen Kunden in der Umgebung sollen sehen, dass gespielt und gewonnen wird und somit selbst zum Spielen angeregt werden. Wählen Sie also Spielautomaten aus, die auf einer gut sichtbaren, erhöhten Plattform stehen. Auch Slots am Eingang und in der Nähe von Wechselstuben haben in der Regel einen guten RTP.

Sie können auch mehrere Automaten nebeneinander spielen. Warum? Weil die Betreiber der Spielhallen und Spielbanken oft loose Slots neben einer Reihe von Automaten platzieren, die schlecht auszahlen. Spielen Sie also mehrere Slots in einer Reihe, könnte einer mit einem hohen RTP darunter sein. Testen Sie die Slots für ein paar Runden und vergleichen Sie die Ergebnisse.

Unsere Tipps für Sie:

  • In Spielhallen und Casinos gibt es Bereiche, die Spielautomaten mit unterschiedlich hohem RTP haben.

  • Spielen Sie bevorzugt an gut sichtbaren Spielautomaten.

  • Meiden Sie Spielautomaten in abgetrennten Orten.

  • Spielen Sie gleichzeitig mehrere Slots nebeneinander und ermitteln Sie diejenigen mit den besten Auszahlungsquoten.

3. Lassen Sie sich nicht ablenken

Lassen Sie sich nicht ablenkenIn Casinos und Spielhallen versuchen die Betreiber, den Spieler abzulenken. Schließlich möchten sie, dass er die Zeit vergisst und so viel Geld wie möglich im Haus lässt. Seien Sie sich also über die Ablenkungsmanöver bewusst. Dazu gehören blinkende Neonlichter, laute Soundeffekte, bequeme Sitze, angenehme Düfte sowie fehlende Uhren und Fenster. Fallen Sie nicht auf diese Casino und Spielothek Tricks herein und versuchen Sie, konzentriert und nur so lange wie ursprünglich geplant zu spielen. Dabei kann Ihnen ein Handy oder eine Uhr helfen. Legen Sie den Gegenstand mit dem Bildschirm verdeckt vor sich hin und stellen Sie einen Alarm ein, der Ihnen eine bestimmte Uhrzeit mitteilt. Vergessen Sie nicht, regelmäßig Pausen zu machen.

Unsere Tipps für Sie:

  • Spielhallen und Casinos nutzen Tricks, um Spieler abzulenken.

  • Nutzen Sie eine Weckerfunktion, um Ihre Sitzung rechtzeitig zu beenden.

  • Legen Sie regelmäßig Pausen ein.

Kann man Spielautomaten also wirklich überlisten?

Unser Guide zeigt: Das Thema Spielautomaten austricksen ist mit einigen großen Hürden verbunden. Es ist sogar nahezu unmöglich geworden, Spielautomaten zu überlisten. In den letzten Jahrzehnten haben die Entwickler sehr viel dazugelernt und heutzutage stellen sie online und offline nahezu fehlerfreie Automaten her. Sie sollten sich daher beim Spielen nicht auf die Fragen konzentrieren, wann die Spielautomaten am meisten geben oder wann man in der Spielhalle am besten gewinnt. Den Zufallsgenerator können Sie nicht beeinflussen. In unserem Guide finden Sie stattdessen Tipps, wie man im Casino online und offline gewinnen kann. Wenn Sie die für Sie passenden Slots spielen, deren Funktionen ausnutzen und diszipliniert spielen, ist dies bereits die halbe Miete für ein erfolgreiches Spiel. Viel Glück für den anderen Teil!

 Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie trickse ich Spielautomaten aus?

Sowohl in einem Casino online als auch in einer Spielhalle oder Spielbank können Sie die Spielautomaten so gut wie nicht austricksen, denn sie arbeiten nahezu fehlerfrei. In unserem Guide oben finden Sie Tipps, wie Sie Ihre Gewinnchancen erhöhen und das Beste aus den Slots herausholen können.

Wann geben die Automaten am besten?

Es gibt keine perfekte Uhrzeit, wann die Automaten am besten geben. Die Slots nutzen einen Zufallsgenerator, der die Ergebnisse rund um die Uhr nach dem Zufallsprinzip bestimmt.

Wie kann ich bei Spielautomaten gewinnen?

Grundsätzlich erhalten Sie einen Gewinn, wenn in einer gespielten Linie von ganz links nach rechts mindestens drei gleiche Symbole angezeigt werden. In diesem Artikel erhalten Sie Tipps, wie Sie die besten Slots im Casino online, in Spielbanken und in Spielhallen finden können.