Welche Casino & Spielautomaten Tricks funktionieren wirklich?

Der große CasinoOnline.de Betrugstest

Die Online Suche nach Casino Tricks, die wirklich funktionieren, gleicht der einer Nadel im Heuhaufen. Dutzende deutscher Webseiten versprechen die besten Tricks für Spielautomaten und andere Casino Spiele und bieten diese im PDF-Format oder als Video-Anleitung zum Kauf an. Die Preisspanne reicht dabei von etwa 20 Euro bis hin zu 300 Euro. Die Qualität der Trickbücher, Videos und Anleitungen zum Roulette oder Spielautomaten Manipulieren lässt dabei jedoch meistens, unabhängig vom Preis, zu wünschen übrig. Wir haben verschiedene Casino und Spielautomaten Tricks gekauft und diese ausprobiert. In unserem Betrugstest erfahren Sie, welche Angebote und Seiten Sie lieber meiden sollten und welche Tricks tatsächlich funktionieren.

Funktionieren die Tricks wirklich? Wir haben verschiedene Angebote für Sie getestet

Es ist nicht besonders schwer, Webseiten zu finden, bei denen Tricks für verschiedene Glücksspiele zum Kauf angeboten werden. Vor allem auf Youtube tauchen immer wieder Videos mit Casino Tricks auf, die einen Spieler im Online Casino oder in einer deutschen Spielothek an Novoline oder Merkur Automaten beim Gewinnen zeigen. Folgt man dann dem Link in der Videobeschreibung, gelangt man zu einer Seite, auf der man Tipps und Tricks zum Manipulieren von Online Casino Spielen und Spielautomaten findet.

Auf diesen Seiten wird Ihnen dann der Trick erklärt. Oft müssen Sie dafür zunächst eine Zahlung per PayPal, Paysafecard oder Banküberweisung tätigen, bevor Sie ein PDF Dokument oder E-Book mit dem Trick zum Download erhalten. Manchmal bieten Ihnen die Seiten ihre Systeme und Spielstrategien auch kostenlos an. Das Ziel dieser unseriösen Seiten mit kostenlosen Casino Tricks ist es, Sie mit angeblich gewinnbringenden Spieltaktiken auf die Webseite zu locken und von dort aus an ein bestimmtes Online Casino weiterzuleiten, das diesen Seiten ein Honorar für jeden angeworbenen Nutzer zahlt. Wir stellen Ihnen hier einige der Seiten mit kostenpflichtigen Trickbüchern und kostenlosen Casino Tricks vor und erklären Ihnen, ob die Manipulationen tatsächlich funktionieren oder nicht.

1. "Die Geheimen Spielautomaten Tricks" - Geheime-Casino-Tricks

Geheime-Casino Trickbuch Die Geheimen Tricks Spielautomaten Strategen

"Die geheimen Spielautomaten Tricks" ist ein E-Book, das über die Webseite Geheime-Casino-Tricks.de vertrieben wird. Auf der Webseite findet sich, neben dem Blog, in dem Videos der glücklichen Gewinner präsentiert werden, auch noch ein Shop, in dem Sie das Buch mit dem spannenden Titel "Geheime Casino Tricks: Die Geheimen Spielautomaten Tricks" für 57 Euro (ehemals 97 Euro) kaufen können.

Hier das Werbevideo zum Buch:

Das Video zeigt mehrere große Gewinne an Merkur Spielautomaten bei Spielen wie Blazing Star oder Joker's Cap. Natürlich werden die Tricks hier nicht im Detail erklärt, sondern lediglich einige Theorien aufgestellt, wie zum Beispiel die eines ominösen Gewinnzyklus, den es zu erreichen gilt, wenn man am Spielautomaten gewinnen will und wobei einem das geheime Trickbuch natürlich helfen wird. Über 5 Millionen Euro haben die Autoren mit ihren Tricks bereits verdient und sich dennoch dazu entschlossen, eine limitierte Auflage von 1.000 Trickbüchern zu veröffentlichen, die andere Zocker herunterladen können. Über die Gründe, warum Sie das tun, ob aus Großherzigkeit oder um Gauselmann eins auszuwischen, lassen uns die Macher von Geheime Casino Tricks jedoch im Dunkeln. Ohne sich überhaupt das Buch kaufen zu müssen, kann man schon am Video erkennen, dass es sich hier um Betrug handelt:

Das Video wurde im Dezember 2014 veröffentlicht und offensichtlich in einer Merkur Spielothek aufgenommen, was man zum Beispiel am Teppich und den Platznummern neben den Automaten erkennen kann. Die Automaten verfügen jedoch über das Spielepaket "Magie 2012/1", welches in Merkur Filialen nur bis spätestens zum Februar 2013 eingesetzt und anschließend von "Merkur Magie 2013" abgelöst wurde. Demzufolge wurde das Video sehr viel früher aufgenommen, als im Video angegeben. Da die Spielepakete alle sechs Monate geändert werden, ist es, selbst wenn der Trick jemals funktioniert hat, nicht möglich, dass ein Systemfehler mit solchen Ausmaßen in alle weiteren Spielepakete übernommen wurde.

Auch auf der Webseite lassen sich Indizien erkennen, die auf Betrug oder zumindest zweifelhafte Geschäftspraktiken hindeuten. Sieht man sich die archivierte Webseite an, kann man feststellen, dass seit dem Launch der Domain im Februar 2014 bis heute nur 14 noch verfügbare Exemplare des Trickbuchs im Warenkorb angezeigt werden. Auch die Facebook Kommentare zum Buch, die natürlich frei erfunden sind und angeblich erst vor wenigen Stunden veröffentlicht wurden, sind seit der Veröffentlichung der Website die gleichen.

Inhalt des Buches

Inhalt des BuchesNatürlich haben wir uns trotzdem dazu durchgerungen, das Geheime Casino Tricks Buch zu bestellen. Wie versprochen erhält man nach der Zahlung des Kaufpreises einen Download Link zu einem PDF Dokument, das stolze sechs Seiten umfasst. Ohne große Einleitung und Umschweife geht es direkt mit einer Übersicht über Definitionen und Begriffserklärungen zur Sache, in der der Autor Begriffe wie "Autostart" oder Abkürzungen wie "1x 50 Cent" erklärt (wer hätte es erahnt, 1x 50 Cent bedeutet eine Drehung auf 50 Cent).

Zunächst präsentiert das Buch eine Liste an Einsatzabfolgen, die bei allen Spielen dabei helfen sollen, in die von den Autoren "Gewinnzyklus" getaufte Auszahlungsphase zu gelangen. Dabei werden etwa zwei Dutzend mögliche Kombinationen präsentiert wie "Start 12 € - 4x 50 Cent - 1 € Autostart". Wenn man also 12 Euro aufmünzt und ein beliebiges Merkur Spiel öffnet, vier Drehungen auf 50 Cent durchführt und anschließend Autostart auf einem Euro laufen lässt, hat man es in den Gewinnzyklus geschafft. Wie unser Test dieser Theorie verlaufen ist, können Sie sich vorstellen. Ähnliche Kombinationen gibt es, wenn man anstatt des Gewinnzyklus lieber die Freispiele erreichen möchte. Die Entwickler der Spiele scheinen auch an jedes Hintertürchen für uns Zocker gedacht zu haben.

Noch wilder wird es auf den hinteren Seiten des Buches. Im Bereich der Risikoleiter Trickanleitung gibt es gleich vier Tricks, mit denen Sie sichere Gewinne abräumen können. Die Technik beschäftigt sich zum Beispiel mit versteckten Tonsequenzen im Sound der Risikoleiter oder dem direkten Durchmarsch bis zum 140 Euro Gewinn durch das Gedrückthalten der Risikotaste. Ein Auszug:

Technik 4:

Ein weiterer Trick ist der, dass sie blind ganz schnell auf die Risiko-Taste hintereinander drücken. Auch dabei gibt es eine Technik. Und zwar wenn Sie beispielsweise in einem Spiel einen Gewinn haben, dann drücken Sie einmal die Risiko-Taste, um in die Risiko-Leiter zu kommen. Dann zählen Sie bitte genau ab dem Sie auf die Taste gedrückt haben bis 3 (in Sekunden Format). Bei Sekunde 4 drücken Sie bitte ganz schnell hintereinander. Sollten Sie am Anfang unter der Ausspielung seien, machen Sie dies nur bis zur Ausspielung. Sobald die Ausspielung den Betrag von 4 (oder einen höheren) dann anzeigt, zählen Sie bitte ebenfalls wieder bis 3 und drücken Sie wieder bei Sekunde 4 ganz schnell.

Fazit

Das Buch von Geheime Casino Tricks hinterlässt bei uns ein Wechselbad der Gefühle. Wir wissen nicht, ob wir aufgrund der katastrophalen Deutschkenntnisse der Verantwortlichen von Geheime-Casino-Tricks.de traurig sein sollen oder uns über die Kreativität, die die Truppe beim Erfinden der angeblichen Spielautomaten Tricks an den Tag legt, freuen sollen.

2. "Roulette Trick vom Profi" - Kostenloser Roulette Trick

Der kostenlose Roulette Trick ist eine Online Casino Strategie, die Ihnen in einem Youtube Video erklärt wird. Hinter dem Video steckt die Seite Roulette-Profi.com, die von Dr. Johann Schmidt betrieben wird und außer einer Erklärung des Roulette Tricks, dem Video und einer Danksagung einer Nutzerin der Strategie keinen weiteren nennenswerten Content mehr enthält.

Hier das Video mit dem Roulette Trick:

Dieses Online Roulette Trick Video präsentiert der IT-Wissenschaftler und Mathematiker Dr. Johann Schmidt, dessen Stimme hier verzerrt wiedergegeben wird, damit auch der Letzte versteht, dass es sich hier um einen echten Geheimtipp handelt. Warum der Ersteller des Videos seinen Namen und Beruf offenherzig bekannt gibt, gleichzeitig aber seine Stimme verzerrt, bleibt uns jedoch ein Rätsel.

Dr.Schmidt erklärt hier seine Theorie, mit der er einen Systemfehler ausnutzt, der allerdings nur in bestimmten Casinos verfügbar ist, die der nette Doktor für uns direkt im Kommentarfeld verlinkt hat. Nun aber zum Trick:

Roulette Trick vom ProfiDer Roulette Trick vom Profi stellt die These auf, dass es bei den Roulette Spielen in bestimmten Online Casinos einen Systemfehler gibt, den Sie ganz einfach ausnutzen können:

  • Führen Sie 30 Drehungen durch, ohne etwas zu setzen, um die Roulette Permanenzen für den Tisch zu erhalten.
  • Wenn sich eine Zahl innerhalb der 30 Drehungen dreimal wiederholt, müssen Sie sofort auf diese setzen.
  • Kommt es zu keiner dreifachen Wiederholung, beginnen Sie erneut mit den 30 Drehungen.
  • Haben Sie die geheime Zahl ermittelt, setzen Sie wie folgt: 1 Einsatz auf die Zahl, jeweils einen Einsatz auf die Trennlinie zwischen der Zahl und einem Nachbarn (Split) und den fünf- bis 25-fachen Einsatz auf die Straße (Dreierreihe) auf der die Zahl liegt.
  • Für jede Runde, in der Sie nun keinen Gewinn erzielen, erhöhen Sie die direkte Wette auf die Zahl um eine Einheit.

Es handelt sich also augenscheinlich um einen Roulette Trick, der auf die Abfolge der angespielten Zahlen abzielt. Dr. Schmidt verfolgt mit seiner Strategie die These, dass eine Zahl, die bereits mehrfach in kurzer Zeit angespielt wurde, eine heiße Zahl ist, und deshalb in kurzer Zeit erneut fällt. Doch wie kommt er zu der Annahme und wie lassen sich die besseren Erfolgsaussichten mit dieser Theorie erklären?

1. Mathematische Berechnung

Ob der Roulette Trick vom Profi wirklich Sinn macht, lässt sich ganz einfach berechnen. Wählen wir als Beispiel die Zahl 35, wie in Dr. Schmidts Video. Spielt man diese nach dem schmidtschen System und setzt je einen Euro auf 35 und die drei Splits sowie 25 Euro auf die Street, ergeben sich bei 29 Euro Einsatz folgende Gewinnmöglichkeiten:

Gewinnzahl Auszahlung Gewinn
35 35:1 + (17:1 x 3) + (11:1 x 25) = 361:29 332 €
34 0:1 + (17:1 x 1) + (11:1 x 25) = 292:29 263 €
36 0:1 + (17:1 x 1) + (11:1 x 25) = 292:29 263 €
32 0:1 + (17:1 x 1) + (0:1 x 5) = 17:29 -12 €

Mathematische BerechnungWenn Sie mit dieser Wette Gewinn machen möchten, muss also im Laufe der nächsten neun Spielrunden eine der drei Zahlen 34, 35 oder 36 fallen. Die theoretische Chance, dass eine Street, also die drei Zahlen in einer Reihe, angespielt wird, liegt aber bei etwas weniger als 1 zu 12. Die nur von einem Split betroffene Zahl 32 ist zu vernachlässigen. Durchschnittlich jede zwölfte Drehung wird also Ihre Reihe angespielt, was Ihnen eine Erfolgschance von weniger als 75 % beschert, dass Ihre Reihe innerhalb der 9 Drehungen auch tatsächlich getroffen wird. Auch die geringe Progression, die der Ersteller des Videos in sein System eingebaut hat, ändert kaum etwas an den Zahlen und Gewinnchancen. Denn gegen die Annahme von Herrn Schmidt, dass eine zuvor bevorzugte Zahl auch in der Folge häufiger angespielt werden muss, steht die alte Roulette-Weisheit "Die Kugel hat kein Gedächtnis". Unabhängig von den vorangegangenen Ergebnissen ist in jeder neuen Spielrunde die Chance für jede Zahl genau gleich hoch.

Noch dazu werden die Online Roulette Spiele ja bekanntermaßen von einem Zufallsgenerator gesteuert, der die Zahlen absolut zufällig und unabhängig von vorangegangenen Ergebnissen ermittelt. Mehr Sinn würde Schmidts Roulette System machen, wenn man dieses beim Live Roulette und auf die direkten Kessel Nachbarn der Zahl wetten würde. Im Roulettekessel sind die Zahlen anders angeordnet als auf dem Tableau und wenn sich wirklich eine "bevorzugte" Zahl herauskristallisieren sollte, was zum Beispiel durch Kesselfehler oder eine zu monotone Wurfstärke des Croupiers vorkommen kann, sollte man eher diese und ihre Kesselnachbarn anspielen, da die Tableau-Nachbarn und Straßen im Kessel absolut nichts miteinander zu tun haben.

2. Systemfehler

Da es dem Ersteller des Videos an logischen mathematischen Erklärungen für seine Theorie mangelt, erklärt er, dass sein Roulette Trick auf einem Systemfehler basiert, der nur in bestimmten Casinos vorkommt. Tatsächlich gibt es immer wieder Systemfehler, die in Casino Spielen auftauchen und von cleveren Spielern ausgenutzt werden. Allerdings treten diese Fehler nur bei bestimmten Spielen auf und sind keinesfalls auf ein ganzes Casino oder Spielesegment anzuwenden. Desweiteren werden die Fehler, genauso wie bewusste Manipulationen, in der Regel innerhalb von wenigen Stunden erkannt und von den Technikern der Software-Provider behoben.

Sieht man sich die Liste der Casinos an, die uns der Roulette Profi hier präsentiert und bei denen der Trick angeblich funktionieren soll, merkt man schnell, dass hier bestimmte Casinos beworben werden, um deren Provision für das Werben von Neukunden abzugreifen. Die Roulette Spiele von 888 und CasinoClub sind zum Beispiel exklusive oder hauseigene Spiele, das EuropaCasino nutzt die Spiele von Playtech und die Roulette Spiele bei Dublinbet kommen von NetEnt, Microgaming, Play'n Go und Betsoft. Die Chance, dass sich bei all den Spielen verschiedener Hersteller der gleiche Softwarefehler eingeschlichen hat, geht gegen Null.

Fazit

Der Roulette Trick vom Profi macht von einem mathematischen Standpunkt aus keinen Sinn und es kann sich auch nicht um einen Systemfehler handeln. Der Ersteller des Videos und Betreiber der Webseite möchte lediglich leichtgläubige Zocker anlocken, die sich anschließend über seine Seite oder sein Video bei einem Casino registrieren, wofür er eine Provision erhält.

3. Spielautomaten Trickbücher und App - CasinoTricks24.de

CasinoTricks24.deIm Vergleich zu unseren beiden ersten Fällen ist Casinotricks24 ein weitaus komplizierterer Fall, denn hinter den Kulissen sind hier echte Profis am Werk. Beiträge über Casinotricks24 Erfahrungen, die man mit der Google-Suche finden kann, scheinen durchweg positiv zu sein und auf der Webseite muss man Mitglied werden, um die Inhalte sehen und die Automatentricks kaufen zu können. Wir haben getestet, ob sich eine Mitgliedschaft lohnt und ob Casino Tricks 24 tatsächlich seriös ist.

Das Video mit der Casinotricks 24 App zum Spielautomaten Manipulieren:

Auch wenn es auf Casinotricks24 viele verschiedene Trickbücher zum Download gibt, haben wir uns vor allem mit der App des Anbieters beschäftigt. Das lag vor allen Dingen daran, dass die Bücher nicht wirklich etwas neues zu bieten hatten. Auch hier findet man viele Zahlenkombinationen, die angeblich den Schlüssel zum Erfolg und zu hohen Gewinnen beinhalten. 18 Euro in den Automaten einzahlen, acht Drehungen auf 50 Cent, die Gewinne am Novoline Automaten beim Kartenrisiko und bei Merkur Spielen auf der Leiter absichtlich verdrücken und dann auf 80 Cent stellen und auf Autostart durchlaufen lassen. Dieses und andere Konzepte werden in den Büchern als sichere Varianten beschrieben, um Spielautomaten austricksen und überlisten zu können. Dass diese Art von Systemen nicht funktioniert, haben wir Ihnen schon ausreichend erklärt.

Interessanter ist da schon die Spielautomaten Trick App, die Sie sich auf jedes Handy mit Android oder iOS Betriebssystem herunterladen können. Die App scheint dabei ein echter Alleskönner zu sein: Man kann sich mit einem Automaten in einer Spielhalle verbinden und per Knopfdruck wahlweise Freispiele oder tolle Gewinnbilder mit fünf Sonnen oder Glocken bestellen und auch noch die Kartenfarben beim Risikospiel vorhersagen lassen.

Wie funktioniert die App?

Wie funktioniert die App?Die Trick App für Merkur Spielautomaten kostet 57 Euro und kann per Sofortüberweisung oder Banküberweisung bezahlt werden. Wenig später erhalten Sie einen Download Link und können die Applikation auf Ihrem iPhone oder Android Gerät installieren. Laut der Beschreibung funktioniert das Ganze per WLAN. Sie müssen sich also ins WLAN Netz der Spielothek einwählen und anschließend greift die Trick App für Spielautomaten auf die Software des Automaten zu und verrät Ihnen zum Beispiel, welche Kartenfarbe beim Risikospiel als nächstes dran ist. Doch damit noch nicht genug. Natürlich kann die App auch Signale senden, und Ihnen dadurch tolle Gewinnbilder bescheren, ganz ohne Risiko! Wie das System genau funktioniert, wird im Video nicht gezeigt, stattdessen präsentiert man ein halbes Dutzend Gewinnbilder, die ein Spieler erzielt, der die App gerade verwendet. Eher unglaubwürdig, meinen wir:

Anhaltspunkte, warum die App zum Spielautomaten Hacken nicht funktionieren kann:

  • Die wenigsten Spielhallen bieten kostenloses WLAN an und wenn es ein öffentliches WLAN Netz gibt, sind die Computersysteme der Spielo nicht an dieses, sondern an ein privates Netz angeschlossen.
  • Die Spielautomaten sind nicht über ein WLAN Netzwerk vernetzt, sondern per Ethernet Kabel. Wer schon mal einen Techniker beim Auslesen von Spielautomaten beobachtet hat weiß, dass er seinen Laptop direkt am Automaten oder an eine Ethernet-Buchse anschließen muss, um Zugriff auf die Automatendaten zu bekommen.
  • Der Zufallsgenerator, über den jeder Automat verfügt, kann weder von den Mitarbeitern einer Spielothek noch vom Techniker beeinflußt werden. Das Softwarepaket einer Slotmaschine wird direkt mit einem Zufallsgenerator ausgeliefert, der eine vorgegebene Auszahlungsquote einhält und nach diesen Vorgaben die Gewinnbilder ermittelt und Gewinne auf der Leiter oder bei den Karten zulässt oder eben nicht. Um die Auszahlungsquote zu ändern, muss ein Software-Update auf den Automaten gespielt werden, was mit dieser Applikation definitiv nicht möglich ist.

Fazit

Auch bei CasinoTricks24.de handelt es sich um eine Betrügerseite. Weder die Bücher mit Merkur und Novoline Tricks noch die Spielautomaten App funktionieren. Besondere Vorsicht ist geboten, da negative Kommentare über die Betreiber der Seite und deren Systeme, egal auf welcher Plattform, rigoros verfolgt und gelöscht werden. Finger weg!

Andere Trick-Seiten, bei denen es sich um Betrug handelt

Andere Trick-Seiten, bei denen es sich um Betrug handeltDie drei Casino Tricks für Spielautomaten und Online Roulette Spiele, die wir Ihnen ausführlich erklärt und getestet haben, sind nur ein paar Beispiele unter vielen Angeboten, bei denen es sich um Betrug handelt. Bei unseren Recherchen haben wir über 20 Webseiten entdeckt, die alle nach dem gleichen Schema operieren und versuchen, durch Casino und Spielautomaten Tricks, die nicht funktionieren, entweder Aufmerksamkeit zu erhalten oder Sie übers Ohr zu hauen. Nachfolgend haben wir alle weiteren von uns getesteten Adressen für Sie aufgelistet, bei denen es sich ebenfalls um Betrug handelt und von deren Tricks Sie dementsprechend besser die Finger lassen sollten. Weitere Informationen und Spielstrategien, die wirklich funktionieren, finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Name Webadresse Inhalt Preis
Merkur-Tricks algorithmus-formel.de Trickbuch für Merkur Automaten 47 €
MegaSystem casinotricks24.net Progressives Roulette System Kostenlos
SpielautomatenTrick Spielautomatentricks.eu Tricks für Online Slots und Roulette ?
Geheime Book of Ra Tricks sofortbookofra.com Book of Ra Strategien Kostenlos
Book of Ra Strategie book-of-ra-spielen.com Book of Ra Gewinnsysteme Kostenlos
Online Casinos Tube online-casinos-tube.de Buch mit Merkur und Novoline Tricks 19,95 €
Automaten Strategie spielen-und-gewinnen.com Verschiedene Bücher mit Automatentricks 67 € bis 257 €
Spielotricks24 spielotricks24.de Merkur Trickbuch 19,95 €
Spielothek Tipps und Tricks spielothek-tricks.de Book or Ra Deluxe Freispiel Trick 29,95 €
Spielautomat Systemfehler Jetztzocken.com Tricks für verschiedene Automatenspiele per Telefon 0,99 € pro Minute
Ultimativer Roulette Trick gluecksspielonline.net Roulette Tricks kostenlos

Wenn Ihnen weitere Seiten auffallen, die offensichtlich versuchen, deutsche Automatenspieler und Online Zocker zu betrügen, würden wir uns um eine Nachricht mit einem Link zur Seite und einer Beschreibung freuen. Auch über Erfahrungsberichte sind wir sehr dankbar. Helfen Sie mit, die Betrüger zu entlarven und andere Spieler vor einem großen Fehler zu bewahren!

Kontakt: Kontakt

Diese Systeme funktionieren wirklich

Diese Systeme funktionieren wirklichNach all den nicht funktionierenden Casino Tricks, die wir Ihnen hier vorgstellt haben, bleibt natürlich die Frage, ob es überhaupt Roulette und Spielautomaten Tricks gibt, die funktionieren. Und tatsächlich: In der Vergangenheit gab es zahlreiche Fälle von Spielautomaten Manipulation in deutschen Spielhallen, die den Betreibern erst nach mehreren Tagen bekannt wurden und diesen große Verluste beschert haben. All diese Systeme und Manipulationen haben jedoch gemeinsam, dass diese nur bei bestimmten Spielen und Gerätetypen funktionierten und von einem Systemfehler profitierten. Die Systemfehler wurden dabei jedoch relativ schnell entdeckt und so konnten die Entwickler der Systeme und Manipulationen meistens nur wenige Tage davon profitieren. Auch das ist ein Hinweis darauf, dass Tricks aus Büchern, die bereits 2014 oder 2015 veröffentlicht wurden, heute garantiert nicht mehr funktionieren können.

Einige Beispiele für Spielothek Tricks, die funktioniert haben:

Merkur Roulette Trick

Merkur Roulette TrickDer Merkur Roulette Trick dürfte vielen deutschen Spielhallen Besuchern noch im Gedächtnis geblieben sein, war er doch die Ursache dafür, dass das Spiel Merkur Roulette im Jahr 2012 für mehrere Wochen auf keinem Spielautomaten verfügbar war. Es gab einen Systemfehler, der es erlaubte, bei gleichzeitigem Drücken der Auszahlungstaste und dem Ziehen eines Jetons auf Schwarz oder Rot den Einsatz verschwinden zu lassen, gleichzeitig blieb der Jeton aber auf dem Tableau erhalten und man konnte die Gewinne trotzdem abräumen. Wie der Trick genau funktionierte, sehen Sie in diesem Video:

Spielautomaten Manipulation mit Störsendern

Merkur
Novoline
Zu Beginn des Zeitalters der digitalen Spielhallen Multi-Game Automaten wie Merkur Magie oder Novoline I und II kam es immer wieder zu Manipulationen mit Störsendern. Tüftler entwarfen kleine Geräte, mit denen die Dispenser und Münzprüfer der Merkur und Novoline Automaten manipuliert werden konnten. Dadurch konnte man zum Beispiel Geld auf den Automaten aufbuchen, ohne einen echten Geldschein einzahlen zu müssen oder sich das im Dispenser befindliche Geld auszahlen lassen, ohne dieses legal gewonnen zu haben. Ein Beispiel für ein solches Gerät finden Sie im nachfolgenden Video, in dem gezeigt wird, wie man mit einem Störsender einen Geldwechsler manipulieren kann.

Spielautomaten hacken

Spielautomaten hackenIm Jahr 2014 wurde ein spektakulärer Fall von russischen Spielautomaten Hackern bekannt, die in landbasierten Casinos in den USA, in Macau und in Rumänien mehrere Millionen US Dollar erbeutet haben sollen. Die Hacker haben verschiedene Spielautomaten gekauft, um sich deren Innenleben genau anzusehen und den Algorithmus des Zufallsgenerators von bestimmten, weltweit verbreiteten Slot Machines zu entschlüsseln. Einige Komplizen besuchten daraufhin ein Casino und spielten an den baugleichen Geräten, wobei Sie per versteckter Kamera einen Live-Stream an die Zentrale der Verbrecherbande übermittelten. Dort wurde anhand der Gewinnbilder das genaue Timing berechnet, das man an den Tag legen musste, um im richtigen Moment zu spielen und einen Gewinn zu erhalten. Diese Information bekamen die Komplizen im Casino über eine eigens entwickelte App übermittelt. Das Handy vibrierte, wenn der Spieler auf die Start-Taste drücken sollte, da der Algorithmus berechnen konnte, wann genau der Zufallsgenerator ein Bild mit einem Gewinn zeigen würde und wann nicht. Auch wenn das System echte Fachkenntnisse über Spielautomaten und die monatelange Arbeit von talentierten Hackern benötigt, scheint es sich für die Kriminellen gelohnt zu haben.

Wenn Sie legale Spielautomaten Tricks für Spielhallen und Online Casinos suchen, sollten Sie sich unseren Tricks Guide durchlesen. Dort erfahren Sie mehr darüber, wie Sie erfolgreicher Casino Spiele mit Echtgeld zocken können.

 Leser Fragen und unsere Experten Antworten: Alles zum Thema Casino Tricks

Sind Casino Tricks legal?

Ob Casino Tricks legal sind oder nicht, hängt von der Art der Manipulation ab. Wenn es sich um einen Systemfehler handelt, den Sie ausnutzen, ist es für die Casinobetreiber nur schwer nachzuweisen, dass Sie den Automaten bewusst manipuliert haben und daher sind Sie meistens auf der sicheren Seite. Natürlich gibt es aber auch illegale Spielautomaten Tricks, wie zum Beispiel die Verwendung von Manipulationssoftware oder Störsendern, die eine Anzeige nach sich ziehen können.

Gibt es Tricks, mit denen man an Spielautomaten sichere Gewinne erzielen kann?

Wir haben viele Tipps und Tricks von verschiedenen Webseiten getestet und dabei kein einziges System gefunden, das tatsächlich funktioniert. Spielautomaten werden von einem Zufallsgenerator gesteuert, der bei der Entwicklung des Spiels programmiert wird und nicht durch die Spielweise eines Zockers beeinflusst werden kann. Wenn bestimmte Reihenfolgen beim Drücken von Knöpfen und das Wechseln der Einsatzstufen tatsächlich einen Gewinn zur Folge haben sollten, ist das rein zufällig.

Wer programmiert den Zufallsgenerator eines Slots?

Der Zufallsgenerator eines Automatenspiels ermittelt die Gewinnbilder und tut dies anhand einer Auszahlungsquote, die von den Programmierern zuvor festgelegt wurde. Der Zufallsgenerator wird also von den IT-Experten in der Entwicklungsabtei lung, zum Beispiel von Merkur oder Novoline, programmiert.

Gibt es Cheats und Hacks für Spielhallen Automaten und Online Casinos?

Wenn es tatsächlich eine einfache Möglichkeit geben sollte, mit Einsatzwechseln oder Tastenkombinationen ein Spiel in den "Gewinnmodus" zu bringen, müsste diese zuvor von den Entwicklern der Spiele eingebaut worden sein. Da die Chance aufzufliegen und den Job zu verlieren hier bei 100 % liegt, werden die IT-Experten das einbauen von Cheats und Hacks aber wohl tunlichst vermeiden.

Gibt es Roulette Tricks, mit denen man garantiert gewinnt?

Sowohl Spielautomaten als auch andere Casino Spiele wie Roulette können nicht durch Tricks und Strategien beeinflusst werden. Seit der Erfindung von Roulette versuchen Zocker und Wissenschaftler ein System zu entwickeln, mit dem man sicher gewinnen kann, was aber bis heute nicht möglich war. Mehr zum Thema erfahren Sie in unserer Roulette Strategie Anleitung.