Casinos Deutschland - Alle Spielcasinos und Spielbanken in Deutschland

Haben Sie Lust auf einen spannenden Glücksspielabend mit dem ganz besonderen Nervenkitzel, den Ihnen nur die Atmosphäre eines guten Casinos in Deutschland bieten kann? Möchten Sie Ihr Glück am Roulette oder Blackjack Tisch oder beim Zocken an den neuesten Spielautomaten auf die Probe stellen? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir helfen Ihnen, die besten und größten Spielhallen, Spielcasinos und Spielbanken Deutschlands zu finden, egal ob Sie Casino Spiele im anspruchsvollen Ambiente eines staatlichen Casinos oder die Automatenspiele von Merkur und Co in einer Spielothek genießen möchten.

Die besten und größten Casinos in Deutschland finden:

Regionale Casino Guides: Die besten Casinos in Ihrer Nähe 2017

Die besten Casinos und Spielbanken in Ihrer Stadt:

Suchen Sie schöne Casinos in Deutschland und das am besten genau vor Ihrer Haustür? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere regionalen Casino Guides für Deutschland werfen. Wir haben die Spielbanken und Spielotheken in Ihrer Stadt besucht und die Top Adressen ermittelt, bei denen Sie ohne großen Anfahrtsweg Ihre bevorzugten Glücksspiele zocken können. Hier finden Sie garantiert ein Top Casino Deutschland, das Sie bequem und in kurzer Zeit erreichen können. Egal ob Sie Spielautomaten, Roulette, Blackjack oder Poker in Deutschland spielen möchten: Wir haben die Top Casinos in Ihrer Nähe für Sie gefunden.

Wählen Sie einfach Ihre Stadt aus und erhalten Sie eine Übersicht über die besten Spielbanken und Spielotheken in der Nähe. Bei uns finden Sie alle Informationen zur Anfahrt und zu Öffnungszeiten der besten Spielcasinos in Ihrer Stadt.

Die besten Spielbanken in Deutschland 2017

Die besten und größten Spielbanken Deutschlands:

Staatliche Spielbanken besitzen in Deutschland zwar eine lange Tradition und Geschichte, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht, haben sich mittlerweile aber zu modernen Spielpalästen entwickelt, in denen nicht nur Stammgäste, sondern auch Gelegenheitsspieler und Anfänger auf der Suche nach einem Abenteuer anzutreffen sind. Dabei bieten die Casinos in Deutschland ganz unterschiedliche Glücksspiel Erfahrungen. Während traditionsreiche Häuser wie die Spielbank Wiesbaden oder das Casino Baden-Baden an Roulette und Blackjack Tischen modernes Casinospiel in luxuriösem Ambiente aus vergangenen Tagen bereitstellen, setzen zum Beispiel die Spielbank Berlin, das größte Poker Casino Deutschlands, oder das Casino Hohensyburg, als die das größte Spielbank Deutschlands, auf moderne Inneneinrichtung und High-Tech.

Hierzulande bieten die staatlichen Casinos Deutschlands als einzige Glücksspiel-Etablissements die Möglichkeit, echtes Roulette zu spielen oder sich an Poker und Blackjack Tischen zu vergnügen. Aber auch Automatenzocker kommen in einer Spielbank auf ihre Kosten, da die Slots in einem richtigen Casino nicht den strengen gesetzlichen Regelungen für Spielhallen bezüglich Höchsteinsätzen und Höchstgewinnen unterliegen. Besuchen Sie unsere Seite mit den 5 schönsten Spielbanken Deutschlands oder sehen Sie sich unsere Erfahrungsberichte und Spielbanken Tests an.

Die besten Spielotheken und Spielhallen in Deutschland 2017

Die Top Spielotheken in Deutschland:

Bei der Flut an Spielhallen, die im Jahr 2017 in deutschen Städten verfügbar sind, ist es vor allem für Gelegenheitszocker beinahe unmöglich, alle Automatencasinos selbst zu besuchen, um eine bevorzugte Spielhalle oder Spielothek zu ermitteln. Wir bieten Ihnen hier einen Überblick über die zwei wichtigsten Marken von Spielhallen und Spielotheken in Deutschland, Casino Merkur Spielothek und Löwen Play. In diesen deutschen Spielcasinos können Sie zum Beispiel die weltweit beliebten Spielautomaten von Merkur oder Novoline spielen. Bei Automatenspielen wie Book of Ra, Alles Spitze, Eye of Horus und Sizzling Hot können Sie in den Automaten Casinos in Deutschland zwischen 5 Cent und 2 oder 4 Euro einsetzen und bis zu 1.000 Euro pro Spielrunde gewinnen.

Die wichtigsten Fakten zum Glücksspiel in Deutschland

Das Glücksspiel unterliegt hierzulande einem staatlichen Monopol, was bedeutet, dass Sie klassische Casino Spiele und Spielautomaten mit hohen Einsätzen und Jackpots nur in den rund 70 staatlichen Spielbanken Deutschlands zocken können. Diese werden von den Bundesländern bzw. von diesen beauftragten Betreiberfirmen geführt, wobei die Gewinne der Spielbanken direkt dem Haushalt der Länder zugutekommen. Private Unternehmen dürfen lediglich Spielotheken und Spielhallen in Deutschland betreiben, die strengen gesetzlichen Auflagen unterliegen und nur Kleines Casinospiel, also Slot Machines mit niedrigen Einsatzstufen, anbieten dürfen.

  • Das umsatzstärkste Casino: Die höchsten Umsätze aller deutschen Casinos erzielt regelmäßig die Spielbank Berlin am Potsdamer Platz. Jedes Jahr nimmt das Spielcasino zwischen 40 und 45 Millionen Euro ein. Auf Platz 2 liegt das Casino Duisburg, auf Platz 3 die Spielbank Hohensyburg.
  • Der höchste Jackpot: Der höchste jemals ausgezahlte Jackpot an einem Spielautomaten in einem Casino in Deutschland war der Niedersachsen Jackpot in der Spielbank Bad Zwischenahn im Jahr 2010, der einem glücklichen Gewinner über 2,3 Millionen Euro bescherte.
  • Die größte Spielbank Deutschland: Das größte Casino Deutschlands steht in Dortmund. Die Spielbank Hohensyburg bietet auf über 8000 Quadratmetern und drei Etagen über 360 Spielautomaten und 32 Spieltische mit Roulette, Black Jack, Poker und Baccara an.
  • Das älteste Casino: Die älteste Spielbank in Deutschland liegt in Bad Ems bei Koblenz. Das im Kurhaus beheimatete Casino wurde bereits 1720 eröffnet und ist dadurch mit wenigen Unterbechungen seit nunmehr fast 300 Jahren für Spieler aus Deutschland und ganz Europa geöffnet.
  • Die schönste Spielbank: Als das schönste Casino in Deutschland gilt die Spielbank Baden-Baden. In vielen nationalen und internationalen Reiseführern wird die Spielbank sogar als das beeindruckendste und schönste Casino der Welt beschrieben.
  • Die Casino Altersbeschränkung: In Deutschland darf man Spielbanken entweder ab 18 oder 21 Jahren besuchen. Ab welchem Alter Sie Einlass finden, hängt von der Gesetzgebung des jeweiligen Bundeslandes ab. In Bayern und Baden-Württemberg dürfen Sie dadurch erst ab 21 Jahren spielen, in allen anderen Bundesländern bereits ab 18.
  • Die meisten Spielbanken: Die meisten Spielbanken gibt es im Bundesland Bayern. Die Spielbanken Bayern betreiben insgesamt 9 Casinos an verschiedenen Standorten im Freistaat. Die größten Filialen liegen in Bad Wiessee bei München und Feuchtwangen bei Nürnberg.

Welche Spiele findet man in Spielbanken und Spielhallen?

Bei der Entscheidung, ob Sie in einer echten Spielbank oder lieber in einer Spielothek zum Zocken gehen, kommt es vor allem auf die Frage an, welche Casino Spiele Sie spielen möchten. Denn während in Spielhallen und Spielotheken nur Automatenspiele angeboten werden, können Sie in einer deutschen Spielbank aus dem Vollen schöpfen.

Spielotheken: Bei Spielotheken handelt es sich um reine Automatencasinos, in denen mehrere Multi-Game Slots vorhanden sind. Dort können Sie verschiedene Spielautomaten Spiele zocken, wahlweise mit Freispielen oder auch auch als Früchtespiele ohne besondere Features. Oft gibt es auch Jackpot-Systeme, allerdings dürfen die Höchstgewinne hier 1.000 Euro nicht überschreiten. Die Einsätze liegen zwischen 0,05 und 4 Euro pro Spiel.

Spielbanken: In Deutschlands Spielbanken können Sie viele verschiedene Glücksspiele zocken. So können Sie auch hier an Spielautomaten spielen, haben aber eine viel grö&szli;ere Auswahl und können ab wenigen Cent bis zu mehreren Hundert Euro pro Spiel setzen. Außerdem gibt es natürlich viele klassische Spiele wie Roulette, Blackjack und Poker. In einigen Casinos in Deutschland werden auch Baccara und Punto Banco sowie verschiedene Würfelspiele wie Sic Bo, Cubes oder Dice angeboten.