MENÜ

Spielbank Bad Neuenahr - Gepflegte und stilvolle Atmosphäre

Bad Neuenahr
Bildquelle: hotel-sanctpeter.de

Online Casino zu spielen macht Spaß, aber die Live Atmosphäre einer realen Spielbank hat natürlich einen besonderen Reiz. Viele Kurorte haben auch ein echtes Casino und so lässt sich ein Kuraufenthalt gut mit einem Spielbankbesuch verbinden. Ein klassisches Beispiel einer Spielbank, die an einem Kurort ansässig ist, ist Bad Neuenahr. Hier finden Sie alles Wissenswerte zur Spielbank Bad Neuenahr.

Die wichtigsten Besonderheiten im Überblick

  • Eine der schönsten Spielbanken Europas
  • Klimatisierung im gesamten Spielebereich
  • Abgegrenzte Raucher- und Nichtraucherbereiche beim Automatenspiel
  • Cashless-Ticket-System (TiTo)
  • Casino-Abende für Gruppen ab 6 Personen

Glücksspiel mit Geschichte

Bad Neuenahr war die erste Spielbank, die nach dem 2. Weltkrieg in Deutschland eröffnet wurde, und gilt als eine der schönsten Europas. Im Jahre 1948 wurde dort der Spielbetrieb erstmalig aufgenommen. Das Casino befindet sich im Kurhaus, das 1905 fertiggestellt wurde. Von Anfang an war das 170 Meter lange Gebäude ein Repräsentationsbau und steht heute unter Denkmalschutz.

Das Casino wurde mehrfach modernisiert, und so kann der Besucher die Pracht des historischen Gebäudes und die Annehmlichkeiten der Neuzeit, wie beispielsweise klimatisierte Spielsäle, gleichermaßen genießen.

Spielangebot in der Spielbank Bad Neuenahr

Bad Neuenahr
Bildquelle: isa-guide.de

Die Spielbank Bad Neuenahr deckt das ganze Spektrum, das der Spieler heutzutage in einer Spielbank erwartet, ab. Auf der Bel Étage befindet sich der Klassische Spiel mit französischem und amerikanischem Roulette sowie Blackjack und Poker. Poker wird in der beliebten Variante Texas Hold'em als Cash Game an drei Wochentagen gespielt. Hier versucht der Spieler mit seinen beiden Karten und den fünf Gemeinschaftskarten die stärkste Pokerhand zu erreichen.

Wer eher das Automatenspiel bevorzugt, kommt im Jackpot Corner ebenfalls auf seine Kosten. Auf einer Spielfläche von über 640 Quadratmetern findet man etwa 120 Spielautomaten. Da ist alles dabei, von ganz klassisch bis zu High-Tech. Zwar geht es hier etwas legerer zu als im Klassischen Spiel, trotzdem legt man großen Wert auf eine stilvolle Atmosphäre.

Besondere Highlights der Spielbank sind die Multi Roulette-Anlage und das Touch-Table-Roulette. Sie stellen eine Kombination aus Live-Roulette und Elektronik dar, wobei der Spieler an Touchscreen-Bildschirmen agiert.

Cashless-Ticket-System vereinfacht das Spielen

Bad Neuenahr
Bildquelle: staedte-fotos.de

Alle Spielautomaten sind mit einem Cashless-Ticket-System (TiTo) ausgestattet. Bei jeder Auszahlung erhält man statt Münzen ein Ticket mit dem entsprechenden Betrag. Dieses kann man dann an einem anderen Automaten als Einsatz verwenden oder sich an der Kasse auszahlen lassen.

Auch an Raucher gedacht

Raucher müssen in der Spielbank Bad Neuenahr nicht auf das Rauchen verzichten. Abgetrennte Raucher- und Nichtraucherbereiche im Jackpot Corner sorgen dafür, dass sowohl Raucher als auch Nichtraucher auf ihre Kosten kommen.

Events und Gastronomie

Das Casino bietet mehr als nur Spiele. Regelmäßig finden dort auch Events statt, wie beispielsweise Casino Nächte mit Live Musik. Für Einsteiger empfehlenswert ist ein Spielbank -Abend. Ab einer Gruppe von 6 Personen kann man dieses Package buchen. Im Preis von 45 EUR sind Begrüßungssekt, überraschungsmenü, Jetons im Wert von 10 EUR sowie eine ausführliche Einführung in das Roulettespiel enthalten.

Wer sich vor, während oder nach dem Spielen stärken will, findet in der Spielbank ein abwechslungsreiches Angebot warmer Speisen, außerdem Snacks, Fingerfood und Sandwiches. Seinen Gewinn kann man dann in der Bar feiern, beispielsweise mit einem der leckeren Cocktails oder einem Glas Champagner.

Informationen zur Kleiderordnung

Das Casino Bad Neuenahr legt Wert auf ein gepflegtes Äußeres, insbesondere beim Klassischen Spiel. Trotzdem sind Krawatte und Jackett nicht zwingend erforderlich.

Eintritt und Öffnungszeiten

Mindestalter:
18 Jahre unter Nachweis des Ausweis.

Öffnungszeiten Klassisches Spiel:
Täglich 14.00 – 03.00 Uhr

Poker Cash Games:
Freitags und samstags 19.00 – 02.00 Uhr
Sonntags 16.00 – 24.00 Uhr

Automatenspiel:
Täglich 13:00 – 02.00 Uhr

Das Casino hat das ganze Jahr geöffnet – mit Ausnahme von fünf Feiertagen.

Hier finden Sie das Casino

Spielbank Bad Neuenahr GmbH & Co. KG
 Häufig gestellte Fragen:

Wann ist das Casino Bad Neuenahr geöffnet?

Die Spielbank hat täglich für Sie ab 11.00 Uhr das Automatenspiel geöffnet. Ab 14.00 Uhr steht auch das große Spiel bereit. Sonntags bis donnerstags können Sie bis 2.00 Uhr nachts spielen. Freitags, samstags und am Abend vor Feiertagen ist das Casino eine Stunde länger bis 3.00 Uhr geöffnet. An vereinzelten Feiertagen bleibt das Casino geschlossen.

Gibt es eine Kleiderordnung?

Ja, es gibt eine Kleiderordnung im Casino Bad Neuenahr. Dennoch müssen Sie nicht in gehobener Abendgarderobe erscheinen. Die Faustregel ist gepflegte Bekleidung, die dem Klassischen Spiel angemessen ist. Dabei sind Krawatte und Sakko nicht unbedingt erforderlich.

Muss man Eintritt für das Casino Bad Neuenahr zahlen?

Ja, man muss für die Spielbank Bad Neuenahr Eintritt zahlen. Allerdings trifft dies nur auf das Große Spiel zu. Dort kostet der Eintritt 3,50 €. Zutritt zum Automatenspiel ist hingegen kostenfrei.

Gibt es ein Gastronomie Angebot im Casino?

Ja, es gibt in der Spielbank Bad Neuenahr zwei Bars. Eine Bar befindet sich im Bereich des Großen Spiels und eine im Automatenspielbereich. Dort können Sie neben alkoholischen und alkoholfreien Getränken auch kleine Snacks bekommen.

Gilt Ausweispflicht für den Eintritt ins Casino?

Ja, in der Spielbank Bad Neuenahr gilt Ausweispflicht. Bevor Sie die Spielsäle betreten können, müssen Sie an der Rezeption einen gültigen Ausweis vorzeigen, um Ihre Volljährigkeit nachzuweisen.