, 19.11.2014

Windstar Cruises

Windstar Kreuzfahrten (Foto: http://cruiseships.cnty.com/windstar-cruises/)

Der internationale Glücksspielkonzern Century Casinos hat für eine Million US Dollar einen Anteil von 7,5 % an Mendoza Central Entretenimientos S.A. (MCE) erworben und sich eine dreijährige Option gesichert, seinen Anteil auf 50 % zu erhöhen.

Das argentinische Unternehmen hat einen langfristigen Lizenzvertrag zur Vermietung von Spielautomaten in der Provinz Mendoza und für die technische Unterstützung des Casino de Mendoza. Das Casino ist Eigentum der Provinz. Derzeit sind dort 600 Spielautomaten von MCE im Einsatz. Im Gegenzug erhält MCE 43 % der Einnahmen aus den Automaten.

Als strategischer Partner von MCE soll Century Casinos zur Erreichung des Ziels beitragen, die Glücksspielindustrie (einschließlich online) in Argentinien und ganz Lateinamerika weiter auszubauen.

Zu den vorrangigen Aufgaben von Century Casinos gehören Projektbewertung, Konformitätsverfahren und Betriebsabläufe, Personalschulung und die Weitergabe von allgemeinem Knowhow im Casino-Management. Weitere Partner von MCE sind Zweigniederlassungen von Uno Medios, einer führenden Multimedia-Holdinggesellschaft im Lande.

Im spanischsprachigen Raum ist Argentinien einer der größten Glücksspielmärkte. Mehr als die Hälfte der argentinischen Bevölkerung (rund 41 Millionen) benutzt das Internet. Auf nationaler Ebene gibt es keine Glücksspielgesetze, die für das gesamte Land gelten. Stattdessen haben die einzelnen Provinzen das Recht, Glücksspielaktivitäten zu regulieren.

Century Casinos Inc. betreibt 30 Casinos weltweit, unter anderem in Cripple Creek und Central City (US Bundesstaat Colorado), in Edmonton und Calgary in Kanada sowie auch auf 15 Kreuzfahrtschiffen (Regatta, Nautica, Insignia, Marina, Riviera, Mein Schiff 1, Mein Schiff 2, Mein Schiff 3, Wind Surf, Wind Star, Wind Spirit, Star Pride, Seven Seas Voyager, Seven Seas Mariner and Seven Seas Navigator) und auf der Autofähre Nova Star. Durch seine österreichische Tochtergesellschaft Century Casinos Europe GmbH ist der Konzern mit 66,6%  an Casinos Poland Ltd beteiligt, dem Eigentümer und Betreiber von neun Casinos in Polen. Auch das Casino des Radisson Aruba Resort, Casino & Spa in der Karibik wird von Century Casinos geführt. Mehrere internationale Projekte befinden sich in unterschiedlichen Entwicklungsstadien.