, 14.03.2014

Coral Interactive LogoCoral Interactive, die Tochterfirma des britischen Unternehmens Gala Coral, hat den Mehrkanal-Software-Entwickler Cool Games erworben, um sein innovatives Programm mit exklusiven Spielen für Smartphones und PCs weiter auszubauen.

Mit Cool Games hat Coral Interactive Zugang zu einem großen Sortiment exklusiver Spiele, mit denen Coral vorhat, in den Spielsektor der sozialen Median einzusteigen. Andere Partnerschaft Deals, die Teil der Übernahme darstellten, sehen zwei Apps für soziale Medien vor. Coral Interactive behauptet, das erste Unternehmen seiner Art zu sein, das einen Mehrkanal-Software-Entwickler aufgekauft hat.

Coral hat einen hauseigenen Remote-Gaming-Server (RGS) entwickelt, der in die Single Wallet Plattform von Playtech integriert wurde. Auf diese Weise die Firma ihren Kunden eigene Spiele anbieten und Spiele von Drittanbietern.

Coral Interactive hat sich zum Ziel gesetzt, zum Marktführer ihrer Branche zu werden, und wird ihr iPad-App aktualisierten, um weitere exklusive und einzigartige Inhalte anbieten zu können.

Das Unternehmen möchte seinen Kunden ein ausgezeichnetes Mehrkanalprogramm bieten. Es gibt jetzt einen neuen Games Tab und seit Dezember letzten Jahres auch einen Tab ausschließlich für Spielautomaten (Slots).

Darüber hat Coral vor, beliebte Spiele wie Crown Gems, Thai Flowers und Money Mad Martians ins Online Progamm aufzunehmen, die es bisher nur als Automaten in ihren landgestützten Verkaufsstellen gab.

Die digitale Plattform von Coral Interactive besteht seit Anfang 2013. Seitdem hat das Unternehmen sich stark auf den mobileg und Online Markte konzentriert und hat mittlerweile über 300 Spieltitel im Sortiment.

Nach Angaben der Firma steigt die Zahl seiner aktiven Kunden ständig an, und die Spieler geben pro Kopf mehr Geld aus, als Coral sich erhofft hatte. Letztes Jahr wuchs der Spielsektor des Unternehmens um 124 % und 62 % seiner Kunden spielen mobile Spiele. Die Firma geht davon aus, dass sich der mobile Markt stark weiterentwickeln wird.

 

Die britische Gala Coral Gruppe ist ein führender Anbieter für Wetten und Glücksspiele in Europa. Die größten Märkte des Unternehmens sind in Großbritannien und Italien. Die Gruppe beschäftigt 15.000 Angestellte in ihren vier Geschäftszweigen:

Coral Retail hat über 10.000 Angestellte in ihren Wettbüros im Vereinigten Königreich. Coral ist der drittgrößte Buchmacher Großbritanniens.

Eurobet Retail hat eine Lizenz der italienischen Regierung erhalten und besitzt heute über 860 Wettbüros in Italien.

Online – Diese Gruppe bietet Sportwetten und Spiele für PCs, Handys und Tablets an.

Gala Retail ist der größte Anbieter von Bingo in Großbritannien. Die Firma hat  137 Bingo Clubs und beschäftigt 4,800 Menschen.

Cool Games bietet kostenlose Flash Spiele aller Kategorien im Internet an, von Sport- und Shooter Spielen zu Puzzles, Racing und War Games. Darüber hinaus gibt es RPGs und Abenteuer Spiele sowie „Girl Games“ für Mode, Makeup und Hochzeitsplaner.