, 22.11.2013

Eröffnung Grand Hotel Casinos in Las Vegas

Foto © DARRIN BUSH/LAS VEGAS NEWS BUREAU

Die Bürgermeisterin von Las Vegas, Carolyn Goodman, eröffnete am 12. November 2013 das neue Multimillionen-Dollar Grand Hotel-Casino. Die Valley High School Marching Band spielte zur Eröffnungszeremonie des ersten Hotel-Casinos, das in 3 Jahrzehnten in der Stadt eröffnet wurde.

 

Der Bau und die Sanierung des Downtown Grand Hotels haben 600 Arbeitsplätze geschaffen, und rund 800 Personen werden in diesem Komplex Arbeit finden, wenn das Gebäude im Frühjahr in Betrieb genommen wird. Das Grand Hotel-Casino ist ein Fest für die Sinne und verfügt über 634 moderne, stilvolle Hotelzimmer mit Marmorbädern, 600 Spielautomaten sowie 30 Spieltische. Reproduktionen berühmter Kunstwerke schmücken die Decke in der Lobby und in der Weinbar. In der zweiten Casino-Bar „Furnace“ werden den Gästen exotische Cocktails angeboten. Die preisgekrönten Gastronomen Elizabeth Blau und Kim Canteenwalla eröffneten das Bistro „Stewart Ogden“. Hier können Gäste hervorragende Speisen genießen und Sportwetten platzieren.  Außerdem gibt es noch die Mob-Bar mit einer Live-Bühne und das chinesische Restaurant „Red Mansion“. Ein erhöhter Laufsteg verbindet die beiden hohen Gebäude mit einem Delikatessenrestaurant aus New York, einer Pizzeria, einem Feinschmecker Burger Bistro und der Ninth Island Hawaiian Daiquiri-Bar. Der Fast-Food Hof „Commissary“ wird im Dezember fertiggestellt.

 

Die Eröffnung des 35.000m² großen Dachterrassen-Pools und Spas „Picnic“ im Frühjahr 2014 wird zu einem fantastischen Erlebnis werden. Diese atemberaubende Dachterrasse wird nicht nur für Pool Partys genutzt werden, sondern wird auch als Biergarten mit Filmvorführungen dienen. Selbst Konzerte sollen hier veranstaltet werden.

 

Das Innere des Komplexes ist im industriellen Stil mit offenen Decken, starken Strukturen und Kronleuchtern ausgestattet. Die Außenseite des Gebäudes verbindet verschiedene Fassadenelemente wie Backstein und Granit.

 

Das Hotel wird zum Prunkstück der Downtown 3rd Street, dem neuen Zentrum von Las Vegas. Steve Schorr und sein Team kreierten das 18-stöckige Casino-Gebäude und das 25-stöckige Hotelgebäude. Er sagte: „Wir haben jahrelang hart an diesem Projekt gearbeitet. Die Unterstützung der gesamten Bevölkerung aus der Downtown war überwältigend. Dieses Jahr war ein gutes Jahr:  die Verlagerung des Hauptstandortes von Zappo, neue Firmeneröffnungen im Fremont East Unterhaltungsbezirk und das Life-Is-Beautiful-Fest, das hier vor kurzem stattfand. Wir befinden uns mitten in der Erneuerung der Innenstadt.“

Similar Guides On This Topic