, May 27, 2017

Gewinner "Action Man"

“Action Man” ist einer der siegreichen deutschen Spieler in Rozvadov. (Bildquelle)

Am Donnerstag, dem 25. Mai 2017 sind im King’s Casino im tschechischen Rozvadov die German Poker Days (GPD) gestartet. Für ein Buy-In von 175 Euro erwartet die Teilnehmer ein garantierter Preispool von 200.000 Euro. Über drei Tage werden vier Qualifikationsturniere gespielt, bevor am Finaltag der Sieger des Main Events bestimmt wird. 234 Teilnehmer und 296 Entries, davon bereits 62 Re-Entries, konnte das King’s Casino für das No Limit Hold’em Main Event verzeichnen. Das Poker Festival läuft noch bis Sonntag, den 28. Mai 2017. Unterstützt wird es von PartyPoker. Das Unternehmen nimmt mit der Einstellung von Poker-Koryphäe Mike Sexton als neuem Vorsitzenden wieder Kurs auf die Weltspitze.

 

Deutscher Spieler an der Spitze

Der Anfangsstack an Tag 1a bis 1d beträgt 50.000 Chips. Insgesamt 17 Level à 30 Minuten gilt es zu überstehen. Nach Ende des ersten Starttages sind 55 Spieler weiter im Rennen um den Sieg am Finaltag. Ein deutscher Spieler namens  „Casper“ führt die Liste mit 770.000 Chips an, gefolgt von seinen Landsmännern Murat Karacan mit 716.000 und Robert Hofmann mit 510.000 Chips. Insgesamt sieht die Liste sehr vielversprechend für die deutsche Delegation aus. Zahlreiche deutsche Spieler schielen auf den Finalsieg. Auch Spieler aus den Niederlanden, der Schweiz, der Slowakei, Tschechien, Litauen, Rumänien, Polen, Russland, Georgien und Dänemark sind noch dabei.

 

„Action Man“ gewinnt beim Turbo Knockout

Den ersten Erfolg feierten die deutschen Pokerprofis am Donnerstag mit dem Sieg im Turbo Knockout. Ein Spieler mit den Pseudonym „Action Man“ setze sich an den Tischen gegen 184 Rivalen durch. Bei einem Buy-In von 80 Euro und einem Startingstack von 15.000 Chips ging er nach einem Deal mit über 2.500 Euro vom Feld. Den zweiten Platz belegte der Litauer Rytis Grünovas. Das deutsche Team konnte am Ende des Turniers eine durchweg beeindruckende Bilanz vorwiesen: Stolze 15 Plätze von 20 Geldrängen waren mit deutschen Spielern besetzt.

 

Begehrte Side Events

Nicht nur das Main Event der German Poker Days ist eine lukrative Angelegenheit. Auch die Side Events können sich sehen lassen. So winkt dem Gewinner des Vegas Bounty unter anderem ein Reisepaket in die Spielerstadt Nummer 1 im Herzen Nevadas. Mit dem Big Sunday steigt am letzten Tag ein weiteres Side Event. Am 28. Mai findet außerdem Tag 1d des PartyPoker Million Germany Turniers statt. Bei dieser Veranstaltung konkurrieren die Spieler um ihren Anteil an einem garantieren Preispool von nicht weniger als 1.000.000 Euro. Das große Finale findet am 5. Juni ebenfalls in Rozvadov statt.

 

Deutsche King’s Poker Liga sucht besten Spieler Deutschlands

Aber damit nicht genug. Das King’s Casino hat mit der Deutschen King’s Poker Liga (DKPL) ein extra Event für deutsche Spieler ins Leben gerufen. So soll der besten Pokerspieler der Bundesrepublik gefunden werden. Über Spiele und Ranglistenplätze bei ihren lokalen Anbietern können sich bis zu 300 Spieler für das große Finale in Rozvadov im April 2018 qualifizieren. Die Wertung hat letzten Monat begonnen und findet in insgesamt fünf Regionalgebieten statt. Spieler haben jedoch noch fast ein Jahr Zeit, um sich an die Spitze ihrer jeweiligen Ranglisten zu setzen.  Die Teilnahme ist außerdem kostenlos. Die Regionalligen sind:

  • Süd (z. B. Mannheim, Aschaffenberg)
  • Ost (z. B. Leipzig, Chemnitz)
  • West (z. B. Essen, Dortmund, Siegen)
  • Mitte (Berlin)
  • Nord (z. B. Lübeck, Osnabrück, Bremen, Hamburg)

Auch WSOP 2017 wieder in Rozvadov

Mit seiner Lage an der tschechischen Grenze und nicht weit von Bayern ist das beschauliche Örtchen Rozvadov ein beliebtes Ziel bei deutschen Pokerspielern. Um die zahlreichen Besucher bestens beherbergen zu können, ist für diesen August die Eröffnung eines neuen Hotels mit über 200 Zimmern angekündigt. Diese könnten sich spätestens mit den Turnieren der World Series of Poker im September füllen. Rozvadov ist traditioneller Austragungsort der WSOP Europe. In diesem Jahr werden zudem zum ersten Mal auch die begehrten Bracelets im King’s Casino vergeben.

Similar Guides On This Topic