, March 23, 2017

Das Bild zeigt Donald Trump.

Wetten auf Donald Trump sind so beliebt, dass Paddy Power nun einen “Head of Trump Betting” sucht. (Bildquelle)

Der irische Buchmacher Paddy Power Betfair ist auf der Suche nach einem Spezialisten für Wetten auf US-Präsident Donald Trump. Die für drei Monate ausgeschriebene Stelle als „Head of Trump Betting“ soll dem enormen Anstieg politischer Wetten gerecht werden. Paddy Power bietet seit Februar den sogenannten „Trump Hub“ auf seiner Website an. Dieser beinhaltet über 100 Märkte in Verbindung mit dem 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten. Die Nachfrage ist so groß, dass die Spezialmärkte für Trump mittlerweile den größten nicht sportbezogenen Bereich des Unternehmens ausmachen. Eine offizielle Stellenbeschreibung ist auf der Homepage von Betfair zu finden.

 

Präsidentschaftswahl kostete Paddy Power 5 Millionen

Trotz der herben Verluste, die Paddy Power nach dem Ergebnis der US-Präsidentschaftswahl vergangenen November einstecken musste, hat sich das Unternehmen entschieden, die politischen Wettmärkte auf Donald Trump auszubauen. Nach der unerwarteten Niederlage Hillary Clintons hatte Paddy Power rund 5 Millionen Pfund an Spieler mit dem richtigen Riecher auszuzahlen. Dieser Betrag ist die höchste Auszahlungssumme für politische Wetten, die der irische Buchmacher in seiner Geschichte je zu begleichen hatte. Lee Price, der für die Öffentlichkeitsarbeit bei Paddy Power zuständig ist, erklärt die Entscheidung für Trump so:

„Head of Trump Betting mag auf den ersten Blick lächerlich klingen, aber das tut ‚Präsident Trump‘ schließlich auch. Unsere Spieler lieben Donald! Oder zumindest das Wetten auf ihn. Er ist der größte nicht sportbezogene Markt für uns – absolut riesig!“

Der ideale Bewerber hat Humor

Die Stellenanzeige auf der Website von Betfair beschreibt ausführlich, mit welchen Aufgaben sich der neue „Head of Trump Betting“ beschäftigen wird und was von ihm erwartet wird. Wichtige Kompetenzgebiete und Einstellungsvoraussetzungen sind neben Erfahrung und Expertise in der Glücksspielbranche, Teamfähigkeit und kontinuierlicher Weiterbildung unter anderem auch die folgenden Punkte:

 

  • Mehrsprachigkeit ist vorteilhaft, vor allem bei der Entschlüsselung von Trumpismen.
  • Mehr Nachsichtigkeit gegenüber Ausrufezeichen und Großschreibung als gegenüber Minderheiten ist ein Pluspunkt.
  • Weitreichende Erfahrung mit Bräunungscremes und Solarien ist gern gesehen.

 

Obwohl Paddy Power für seine aufsehenerregenden Marketing Coups bekannt ist, betonte das Unternehmen die Ernsthaftigkeit seines Vorhabens. Trotz des ironischen Schreibstils der Stellenanzeige sei man ernsthaft auf der Suche nach einem „Head of Trump Betting“.

 

Trump Hub eine Erfolgsgeschichte

Mit seinem Trump Hub ist Paddy Power der erste Buchmacher, der sich in einem kompletten Bereich seines Angebots ausschließlich einer politischen Persönlichkeit widmet. Seit seiner Einrichtung im Februar dieses Jahres konnte der Trump Hub so viele Wetten auf den Präsidenten verzeichnen, dass eine eigens ausgeschriebene Stelle zu seiner Organisation, Verwaltung und Überwachung nötig ist. Selbst das Brexit-Referendum zu Großbritanniens EU-Ausstieg konnte das Trumpsche Wettaufkommen nicht toppen. Der Aufgabenbereich des potenziellen neuen Mitarbeiters liest sich in der Stellenanzeige in Ergänzung zu den bereits erwähnten Punkten wie folgt:

“Der erfolgreiche Bewerber wird unsere über 100 Online-Spezialmärkte überwachen, die bestehenden Trump-Märkte managen und mit der Entwicklung neuer Aktionen betraut werden. Außerdem hat er eine Mauer um den Trump Hub zu bauen, damit keine ausländischen Wetten einwandern können.“

Aliens und der Friedensnobelpreis

Donald Trumps Kopf ist in das Nationaldenkmal Mount Rushmore eingebettet.

Wird Donald Trump schon bald Teil des Mount Rushmore Nationaldenkmals sein? (Bildquelle)

Die Palette der verfügbaren Trump-Märkte ist breit. Von Klagen gegen Donald Trump, über das Ende seiner Ehe bis hin zum Bau der berühmten Mauer ist alles dabei. Weitere beliebte Wettmöglichkeiten beschäftigen sich damit, ob Trump die Existenz außerirdischen Lebens verkünden wird, welches Mitglied seiner Regierung als nächstes das Handtuch wirft oder ob er das berühmte Nationaldenkmal Mount Rushmore in South Dakota um sein Konterfrei ergänzen wird. Außerdem bietet Paddy Power Wetten auf die Verleihung eines gemeinschaftlichen Friedensnobelpreises an Donald Trump und Vladimir Putin an. Auch seine Familie bietet reichlich Stoff für Wettmärkte. So sind beispielsweise Einsätze auf Melania Trumps Abschiebung  sowie auf Trumps Konvertierung zum Islam und die Rückforderung Frankreichs der Freiheitsstatue möglich.